Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

534 Ergebnisse für „einkommen ausland“


| 17.9.2013
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage dazu, ob das Einkommen meiner jetzigen Ehefrau zur Berechnung des von mir zu zahlenden Kindesunterhalts bzw. ... Ich habe einen 17-jährigen Sohn aus erster Ehe, der mit seiner Mutter im außereuropäischen Ausland lebt. ... Ich gehe davon aus, dass mein für den Kindesunterhalt zu berechnendes Netto-Einkommen unter dem Selbstbehalt von 950(?)
9.9.2008
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Ich bin als Beamter im Ausland beschäftigt, beziehe mein Einkommen aber in Deutschland. ... Die Zulage benötige ich in voller Höhe für meine Aufwendungen im Ausland. Was kann ich ggf. tun, damit diese Zulage nicht meinem Einkommen hinzugerechnet werden muss?

| 31.8.2010
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Mein Einkommen ist über der Beitragbemessungsgrenze und der jetzige Unterhalt liegt über dem Mindestunterhalt von 364€. ... Meine jetzige Tätigkeit habe zum 31.08.2010 beendet und werde am 01.09.2010 eine neue Arbeitsstelle im Ausland antreten. ... Das basiert auf einem unterhaltsrelevanten Einkommen von 4940€.
21.9.2014
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich lebe mit meiner Familie im Ausland.

| 22.12.2012
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf das Kindergeld für ein im Ausland (nicht EU- oder EWR-Staaten) lebendes Kind. Vater und Mutter sind keine Deutsche Staatsbürger, haben aber Niederlassungserlaubnis und sind einkommensteuerpflichtig mit Wohnsitz in Deutschland. ... Darf der Vater aber das Kindergeld auch dann weiterbeziehen, wenn das Kind eine Schule im Ausland besucht, kommt aber 2-mal im Jahr nach Deutschland zurück?
11.6.2012
von Rechtsanwalt Mathias F. Schell
ich beziehe in deutschland kindergeld, das mir, nicht der mutter, ausgezahlt wird. ich war bei der antragsstellung und auch jetzt noch in deutschland als wohnhaft gemeldet. ich beziehe eine altersrente von der versicherungsanstalt fuer angestellte (so hiess das frueher). ich erwaege einen umzug ins europaeische ausland. 1) ist mein kindergeldanspruch dadurch gefaehrdet?

| 16.6.2013
Bitte beachten sie auch das es hier in England set 2013 kein kindergeld für einkommen über jährlich GBP50000 gibt (mein Einkommen ist > GBP50000).
13.11.2014
Im vorliegenden Fall hatte die Klägerin zunächst einen Bescheid bekommen, in dem das im Ausland versteuerte Einkommen berücksichtigt wurde und sie bekam zusätzlich einen Änderungsbescheid zugesandt, in dem mit Verweis auf das neue Gesetz zum Jahreswechsel das im Ausland versteuerte Einkommen nicht mehr berücksichtigt wurde. D.h. das ausführende Organ der Gesetze hat nachweislich bei Bescheiden mit Elterngeldbezug bis zum 31.12.2010 das im Ausland versteuerte Einkommen berücksichtigt und erst ab dem 1.1.2011 dies geändert. ... Muss man jetzt befürchten, dass die bereits ausgezahlten Elterngeldbeträge (beruhend auf im Ausland versteuertes Einkommen) zurückgefordert werden?

| 24.6.2009
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Ich suche eine Faustformel fuer die Berechnung von Unterhaltszahlungen aus dem Ausland. - was wird als Einkommen gezaehlt? ... - welche Kosten koennen vom Brutto Einkommen abgezogen?
25.4.2006
Als Beamter leiste ich meine Dienst im europäischen Ausland. ... Auslandsverwendungszuschlag, welcher die zusätzlichen Kosten im Ausland abdeckt.

| 18.1.2011
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Ich bin deutscher Staatsbuerger und von meinem deutschen Arbeitgeber bis Ende 2011 ins Ausland entsendet worden. ... Meine Frau (Auslaenderin) und mein Kind sind bislang in Deutschland nicht gemeldet. ... Geplant ist ein Aufenthalt waehrend der Elternzeit weiterhin im Ausland.
24.7.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Im März(2012)hat er unaufgefordert den Nachweis für die Unterhaltsberechnung dem Jugendamt mit geteilt.Bitte erster Satz beachten.Da war er bereits im Ausland.Die Abrechnungen sind vom alten Arbeitgeber. ... So, jeder weiß,wer ins Ausland besonders dieses Land geht, verdient,mehr zu 95% als in Deutschland. Daraufhin hat die Sachbearbeiterin, ihn mehrmals angeschrieben, die aktuelle Einkommensnachweise zu zuschicken, Keine Reaktion.Auch die Anfrage bei der Bundeszentrale Register ist er nicht zu finden.
18.12.2014
Mein Ex partner und ich haben ein gemeinsames Kind , sind aber nicht verheiratet. Er ist Schweizer Staatsbürger, ich deutsche . Er wird jetzt nach Asien beruflich entsendet und Verdient ca. 10.000-12.000€ netto .

| 25.6.2009
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Ich lebe von meiner Frau dauerhaft getrennt und habe meinen staendigen Wohn- und Arbeitsplatz im aussereuropaeischen Ausland. ... Meine Frau hat kein Einkommen - ich zahle Ihr und den Kindern die gesamten Lebenshaltungskosten. ... Berechnet sich der Krankenversicherungsbeitrag nach meinem Einkommen?

| 5.3.2009
von Rechtsanwalt Christian Joachim
SOZIALLEISTUNGEN MBH VERSORGUNGSVERBAND DEUTSCHER WIRTSCHAFTSORGANISATIONEN in Mühlheim), und lebe seit über 20 Jahren im außereuropäischen Ausland. Nun habe ich einen Hinweis erhalten, dass ich auch als deutscher Staatsangehöriger im Ausland, der Rentner ist, für meine zwei minderjährigen Kinder Kindergeld beanspruchen kann.

| 18.10.2006
Leider ist das Einkommenniveau in Polen viel geringer als in Deutschland.
4.11.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich bin ab Oktober 2010 für 3 Jahre von meinem Arbeitgeber entsendet ins nicht EU-Ausland und war vorher vollzeit in Deutschland tätig. ... Diskussion über Anteil Festgehalt und Provision für im Ausland akquirierte neue Aufträge) oder keine Entsendung, sondern sowas wie Heimarbeit, nur halt aus dem Ausland oder andere Optionen. ... Bei einer Entsendung, so habe ich gehört, müsste die gesetzliche Pflichtkasse meiner Freundin auch im Ausland die gleichen Sätze bei Arztbesuchen bezahlen, wie in Deutschland üblich (könnte sich also nicht einer Versicherung auch im Ausland entziehen).
1.11.2009
Hallo & Guten Tag, ich lebe und arbeite seit September 2008 im nordamerikanischen Ausland. Ich bin bei einem nordamerikanischem Unternehmen angestellt und versteuere meine (durch Einkommen erzielten) Einkünfte auch hier und nicht in Deutschland.Ich habe eine 5 jährige Tochter, die im nächsten Monat 6 Jahre alt wird. ... Wie wird mein zu zahlender Unterhalt (unter Berücksichtigung der Tatsache, dass ich im Ausland arbeite) berechnet ?
123·5·10·15·20·25·27