Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

999 Ergebnisse für „ehemann trennung“

15.9.2010
Ist es möglich, das Sorgerecht für ein gemeinsames Kind während dem Bestehen einer Ehe schon für den Fall der Trennung zu regeln, und dies schriftlich bei einem Notar zu hinterlegen, sodaß eben diese Regelung bei einer Scheidung rechtsgültig ist? D.h. in meinem Fall: Ich möchte im Falle einer Trennung von meinem Mann das alleinige Sorgerecht für unseren Sohn, da ich ihn bisher aus aufenthaltsrechtlichen und beruflichen Gründen seitens meines Mannes alleine versorgt habe und er ausschließlich bei mir aufgewachsen ist.

| 26.5.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Zahlungen/Abhebungen vom gemeinsamen Konto vorgenommen, die alle eindeutig zuordenbar sind (Lebenshaltungskosten Ehefrau, Tochter, Ehemann, usw.), es wurden Daueraufträge (Miete, Fnanzierung Auto, Versicherungen, usw.) bedient, mein Mann hat div. ... Barabhebungen vorgenommen- mein Ehemann ist der Meinung- ohne Beleg keine Verrechnung/Ausgleich, aber z.B. im Januar war ja noch gar nicht klar, dass wir uns trennen- wie wird hiermit umgegangen?
25.11.2012
Der Noch-Ehemann meiner Tochter ist seit einem halben Jahr aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen, in welchem meine Tochter mit den 3 Kindern (18, 7 und 5 Jahre) wohnt. Der Ehemann strebt zwar nach eigenen Aussagen eine Scheidung an, hat aber noch keine juristischen Schritte eingeleitet. ... Fragen: 1.Welche Möglichkeiten bestehen, den Ehemann zu zwingen, bis zur Scheidung von einer einseitigen Inbesitznahme von Teilen des gemeinsamen Besitzes Abstand zu nehmen. 2.Wie kann der Ehemann genötigt werden, der Auflösung des Gemeinschaftskontos zuzustimmen. 3.Welche Möglichkeiten gibt es, den Ehemann zu zwingen, die Kontaktaufnahme nicht zu verweigern.

| 21.12.2011
von Rechtsanwältin Maike Domke
-In wie weit wird dem Ehemann Miete für alleiniges Nutzen der Eigenimmobilie anberechnet? ... Unterhalt an Ehemann, wenn alle 3 Personen gemeinsam eine Immobilie kaufen: 1 Kind bei Ehemann, 1 Kind bei Ehefrau verbleibt- aber unter einer Immobilie mit einem Kreditvertrag). ... Bis jetzt wird dem Ehemann durchschnittlich monatlich 1550 € gezahlt.
14.12.2018
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Er möchte auch noch kein Trennungsdatum ans Finanzamt melden.

| 19.10.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Die Trennung aller Güter ist bereits erfolgt, größere Vermögenswerte (immobilien, Barguthaben etc.) bestehen nicht und wurden in der Ehe nicht erwirtschaftet. ... Versorgungsausgleich) auch dann noch Bestand wenn die Ehe zu einem späteren Zeitpunkt doch noch geschieden würde und der Ehemann z. ... für etwaige neue Schulden ihres Ehemannes mithaftbar ist.

| 16.7.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Der Ehemann hat also die Beiträge seither allein gezahlt. ... Der Ehemann ist pflegebedürftig geworden und hat den Bausparvertrag nun vorzeitig auflösen müssen. ... Frage: Hat die Ehefrau Anspruch auf die Hälfte der gesamten bisher angesparten Summe, oder würde im Falle eines Rechtsstreites berücksichtigt, dass der Ehemann seit der Trennung im Jahr 2008 die Beiträge allein gezahlt hat?
30.3.2009
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Kann ich dies bei einer Trennung von meinem Mann auch weiterhin tun?

| 21.3.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Nach einigen Monaten vor Ort möchte ihr Mann jetzt die Trennung. ... Wie sieht es dann mit dem Trennungsjahr und evtl. ... Wenn sie wieder in D ist, hat sie während der Trennung Anspruch auf Unterhalt durch ihren Ehemann, wenn ja, wonach richtet der sich?
19.12.2011
* In welcher Höhe und wie lange muss der Ehemann Unterhalt für die Ehefrau zahlen ? ... * Kann der Ehemann den Kindern zumuten umzuziehen bzw. die Schule zu wechseln, weil die Mutter die Miete bzw. das Schulgeld nicht mehr zahlen kann ? * Ab wann kann der Ehemann verlangen, dass sich die Ehefrau eine Arbeit sucht Anmerkung: Die Ehefrau hat dem Ehemann praktisch alles abgenommen.
28.3.2010
Eine Scheidung (beantragt durch Ehemann) steht ggf. erst im Herbst 2010 an. ... Kann mein Ehemann mir und Familienangehörigen den Zutritt verwehren und mich auf Hausfriedensbruch verklagen ? ... Können der Hausrat, die Möbel und privater Besitz schon während der Trennung aufgeteilt und von mir entfernt werden?

| 7.12.2005
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Nach unserer Trennung ist mein Mann arbeitslos geworden. ... Kann das Arbeitsamt meinen Ehemann zwingen, Klage auf Unterhalt gegen mich zu erheben und wenn ja, welche Konsequenzen entstehen dann für mich?
23.8.2016
Sehr geehrte RA''''''''te Ich lebe von meinem Ehemann seit 8 Monaten getrennt im gemeinsamen Haus welches noch nicht abgezahlt ist. Mein Problem ist nun, dass mein Ehemann sich nur unregelmäßig bzw garnicht an den gemeinsamen Kosten , Kreditrate Haus und Nebenkosten,beteiligt, so dass ich jeden Monat Angst habe allein alles bezahlen zu müssen. ... Ebenso sagte der Anwalt, dass es keinen Sinn macht Trennungsunterhalt zu fordern.
31.10.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Guten Tag, ich habe mich von meinem Ehemann getrennt. Es ist nicht das erste Mal, zwischenzeitlich hat er sich eine eigene Wohnung gesucht nach Trennung und wir haben es wiederholt gemeinsam versucht, mehrfach sogar.Leider neigt er zur Untreue , zum Lügen und Betrügen.Nun geht es nicht mehr und ich habe ihm gegenüber die Trennung deutlich ausgesprochen.

| 7.8.2012
Meine Fragen: - wie kann sich meine Tochter absichern, um im Falle einer Trennung ihr Geld wieder zu bekommen ?
8.12.2008
Grundstück ist eingetragen im Grundbuchamt auf den Ehemann, Haus wurde zusammen gebaut, Baudarlehen läuft auf beide Ehepartner. ... Grundstück 450qm, derzeitiger zirka Preis 230,-Euro/qm Wieviel steht der Ehefrau bei Trennung ungefähr anteilsmäßig zu? Trennungsgeld: Netto Ehemann 2.300,-Euro Lebensversicherungen 250,- Euro Entfernung Ehemann/Arbeit 5 KM Darlehensrate für oben genanntes Haus 200,- Euro Tochter 8 Jahre alt Wieviel erhalte ich als Trennungsgeld?
24.2.2014
von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Guten Tag ,ich habe seit 20 Jahren bei meinem Ehemann für einen geringen Lohn gearbeitet.er hat in der Zwischenzeit den Betrieb und ein Haus geerbt.alles steht auf seinen Namen. ... Bekomme ich bei einer Trennung einen finanziellen Ausgleich?
4.3.2016
Einkommensverhältnisse Ehemann 4150,- (St.Kl. 3), Ehefrau 1300,- (St.Kl. 5). ... Sonstige Kreditraten 900,-, nur Ehemann eingetragen. ... Meine Fragen: - Wie hoch wären die Unterhaltszahlungen die ich zu leisten habe, während der Trennung, nach der Scheidung ?
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50