Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

769 Ergebnisse für „ehefrau wohnung frage“

17.2.2009
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Der Ehemann hat, ein zum Betriebsvermögen seines Unternehmens gehörenden PKW, seiner Ehefrau bisher ca. zwei Jahre für ihre Privatfahrten und Wohnung/Arbeitsstätte kostenlos, bis auf die lfden. ... Die Ehefrau will sich scheiden lassen. ... Muss die Ehefrau diesen PKW zurückgeben ?
27.2.2012
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Aber wie sieht es mit meiner Ehefrau aus? Muss ich meine Ehefrau weiterhin in meinem Haus wohnen lassen?
21.6.2011
Meine Ehefrau ist mit unseren Kindern in eine andere, heimlich organisierte Wohnung gezogen. ... Im Mietvertrag der Wohnung stehen wir als Eheleute aber gemeinsam. ... Für den Umgang mit der Wohnung habe ich aber bis dahin keine Zeit.

| 11.11.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo rettende Anwälte, ;) Situation ist folgende Ehepaar 18 Jahre verheiratet Leben seit 5 Jahren in einem Haus das ihm gehört. Er möchte die Scheidung, sie sagt sie wird nicht einwilligen. Er will die Scheidung alleine einreichen.
24.6.2014
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Durch Übertragung ihres Vorkaufsrechts an mich, wurde die Wohnung dann von mir für 104T€ gekauft. ... Ein älteres Eigentümergutachten aus dem Jahre 2004 beziffert den Wert der Wohnung mit 104T€. ... Wie sind welche Zahlen/Summen nun korrekt auf welcher (Anfangsbestand-/Endbestand) Seite von mir und meiner Noch-Ehefrau im Vermögensausgleich zu berücksichtigen?

| 1.7.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau hat mir mittgeteilt, dass sie sich von mir trennen wird und wurde 2 Wochen später mit ihrem neuen Freund schwanger, obwohl wir noch zur dieser Zeit in gemeinsamen Wohnung gewohnt haben. ... Nach einer aktuellen Entscheidung des Oberlandesgerichts Zweibrücken verliert eine Ehefrau, die aufgrund eines Seitensprunges die Ehe zum Scheitern bringt, ihren Anspruch auf Trennungsunterhalt.

| 9.12.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, zur Zeit befinde ich mich am Anfang des Trennungsjahres mit meiner Ehefrau. ... In der geimschaftlichen Wohnung sind noch Werkzeuge meines Vaters und eigene Möbel. ... Noch zu sagen wäre, dass ich am Tag nach der Entscheidung über die Trennung aus der Wohnung meine persönlichen Unterlagen, Wäsche und einen Großteil meiner Sachen geholt habe.
11.7.2008
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Meine Frau will nun mit meiner Tochter vorerst zu ihrer Mutter ziehen bis sie eine eigene Wohnung hat. ... Hätte ich rechtlich eine Möglichkeit das meien Tochter mei mir in der bisherigen Wohnung lebt und am WE zu meiner Frau geht, wegen der gewohnten Umgebung? ... Unterhalt an die Ehefrau sind ja als Sonderausgaben abzugsfähig wie sieht es mit dem Unterhalt an Kinder aus?

| 9.2.2011
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich hätte nun eine günstige Wohnung für mich gefunden, die ich zum 01.03.2011 anmieten könnte. ... Sie rechnet damit, nicht vor Ablauf von 10 Monaten eine angemessene Wohnung finden zu können. ... b)kann ich, wenn ich ihr die Wohnung durch meinen Auszug zur alleinigen Nutzung überlasse von ihr ggf. einen Ausgleich für die mir entstehenden Kosten verlangen, da ich ja weiterhin die Miete bezahlen muss, z.B. in Form einer Anrechnung auf den ihr zustehenden Trennungsunterhalt?

| 11.2.2012
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich habe - nach einer Zeit in einer WG, dann Ende Juli 2011 selbst eine Wohnung angemietet (da meine Eigentumswohnung ja "besetzt" gehalten wurde von meiner Frau). ... Im August kam es dann zu einer temporären Versöhnung, meine Frau hat ihren neuen Mietvertrag nicht angetreten sondern ist dann zu mir in meine Wohnung zusammen mit unserer 5 jährigen Tochter gezogen. ... Frage ist: muss ich mir diese Demütigungen antun oder habe ich irgendeine Handhabe gegen sie und kann ihr eine Frist setzen wann sie MEINE Wohnung wieder verlassen muss ?
12.10.2008
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Hallo Meine Frau hat mich mit meiner Tochter verlassen, trotz das ich keine Gewalt ausgeübt habe hat sie da sie in die Wohnung möchte das Gewaltschutzgesetz angefand, ohne das ich was getan habe. Nun soll ich mich bis zum 15.10.2008 Stellung dazu nehmen, was ich auch machen werde, dann kommt wohl ein Beschluss, meine Frage wie lange habe ich Zeit nach dem Beschluss die Wohnung zu verlassen, das wird wohl so kommen, da Frauen ja immer in sowas Recht bekommen. ... Kann ich sagen das ich 14 Tage Zeit brauche weil eine neue Wohnung zu finden ist nicht leicht.

| 4.9.2011
Ich habe da eine Frage, meine noch Ehefrau und ich lassen uns scheiden, doch Problem ist, die Mietwohnung haben wir damals auf sie angemietet gehabtnund ich stehe nicht im Mietvertrag drin, obwohl die Hausverwaltung weiss dass ich auch drin wohne. ... Sie droht mir, dass wenn ich nicht zahle, sie die Wohnung kündigt. Kann ich denn die Wohnung selber weiter mieten?
4.8.2007
Kapitaleinkünfte: Durch die Erbschaften des Ehemannes ist das Endvermögen des Ehemannes höher als das der Ehefrau, das allerdings im Wesentlichen in der Wohnung steckt. Muss nach einem Zugewinnausgleich der Wohnwert der Wohnung (oder auch etwaige Mieteinkünfte, falls die Wohnung vermietet werden sollte) bei den Unterhaltszahlungen berücksichtigt werden, d.h. kann die Ehefrau dafür einen Ausgleich verlangen, obwohl das überwiegende Geld in dieser Wohnung aus der Erbschaft des Ehemannes stammt und wenn ja in welcher Höhe? ... Die Ehefrau nutzt die jahrelang gemeinsam genutzte Wohnung mit einer sehr günstigen Miete und einem (fast) nicht kündbaren Mietvertrag.
30.5.2009
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Guten Abend, mein Mann und ich leben in einer ehelichen Wohnung, die nicht nur per Kaufvertrag und Grundbucheintrag, sondern auch per notariellem Ehevertrag auschließlich und alleine der Ehefrau gehört. ... Seit drei Wochen sind wir nun getrennt und die Situation ist langsam unerträglich, vor allem im Hinblick auf das gemeinsame Kind (Säugling) in der 3-Zi-Wohnung. Besteht die Möglichkeit, den Ehemann mit sofortiger Wirkung der Wohnung zu verweisen (notfalls durch Austauschen des Schlosses) ?
5.2.2007
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
eine woche später (15 Januar 2007) hat sie die eheliche gemeinsame Wohnung mit der 3-jährigen tochter verlassen, und ist zu ihren Eltern. am Samstag bekam mein Schwager einen Brief vom anwalt meiner Schwester (am 03.02.2007), daß er die Wohnung nun verlassen soll, sich eine neue Wohnung suchen soll, für das Wohle des Kindes, mit der Begründung, der Kindergarten sei in der Nähe etc Mein Schwager meint nun, wieso soll er die Wohnung verlassen, und ihr übergeben??? Sie hat ihn betrogen, sie hat ihn verlassen, sie hat ihm gebeichtet, ihn nicht mehr zu lieben sie hat die wohnung verlassen er hat sie nicht herausgeschmissen, er war nie gewalttätig er hat das Kind nie misshandelt Er versteht nicht, wieso dieser Brief vom Anwalt kam!!!! Nun hat er eine Frist bekommen, bis 08. 02.2007 bis dahin muß er antworten, und sagen, das er bereit ist, ihr schnellstmöglich die Wohnung zu überlassen.
1.2.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich haben uns nach 27 Ehejahren getrennt, und leben seit einem Jahr auch getrennt. Wir besitzen ein Einfamilienhaus (je zu 50% im Grundbuch)in dem ich mit unseren beiden Söhnen 24 und 19 Jahre alt wohne. Unsere Kinder studieren bzw. gehen noch zur Schule und haben kein Einkommen.

| 29.12.2013
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, am 01.07.2012 bin ich in eine von mir angemieteten Wohnung mit meiner jetztigen Ehefrau (Hochzeit 13.06.2013) eingezogen. Am 27.12.13 bin ich mit meinen beiden Kindern (5 u 2 Jahre alt) in das Haus meiner Eltern gezogen.Meine Ehefrau wohnt mit ihren beiden Kindern (18 u 11 Jahre alt) weiter in der von mir angemieteten Wohnung. Sie arbeitet auf 400 Euro Basis so das ich weiter für die Wohnung zahlen muss.

| 9.2.2008
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Von dem ererbten Barvermögen wir ein Haus gebaut, welches er selber mit seiner neuen Ehefrau bewohnt. ... Ehefrau ein Haus mit zwei Wohnungen und beide haben nun Mieteinnahmen. ... Die Ehefrau aus der 2.
123·5·10·15·20·25·30·35·39