Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

240 Ergebnisse für „düsseldorfer trennungsunterhalt“

28.7.2015
von Rechtsanwältin Judith Kleeberg
Zur Berechnung des Trennungsunterhalts hat ihre Anwältin die Krankenkassenbeiträge für die Tochter bei der Bestimmung des Einkommens meiner Frau in Abzug gebracht, nicht aber den Unterhalt des Kindsvaters hinzugerechnet.

| 29.9.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Nach Ihrem Auszug hat Sie entgegen Ihren Beteuerungen Trennungsunterhalt über Ihre Anwältin eingefordert. ... Brief von mir 3 Tage später an Ihren Anwalt (ohne Rechtsbeistand) und Ihr meine Unterlagen zugesandt, mit einer Trennungsunterhaltsberechnung (Ergebnis 264 Euro) unter Berücksichtigung der OLG Düsseldorf und der Süddeutschen Leitlinien. ... Jetzt hat sie mich aufgefordert mein Trennungsunterhaltsangebot zu erhöhen, ansonsten will Sie den Trennungsunterhalt gerichtlich klären lassen.

| 11.1.2005
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich lebe seit ca. 10 Jahren von meiner Frau getrennt ( nicht geschieden)habe meiner Frau immer ca. € 450.- Unterhalt bezahlt. Meine Frau kann auf Grund einer seelischen Krankeit nicht arbeiten und hat Ihren Lebensunterhalt mit der Rente der bei Ihr lebenden Mutter und meiner Zahlung bestritten. Nun hatte meineFrau einen Schlaganfall und Ihre Mutter ist in einem Altersheim sodass die Rente Ihrer Mutter fehlt.
30.11.2012
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, können Sie mir bitte überschlägig berechnen, ob meiner Frau ein Trennungsunterhalt zusteht.
15.8.2006
Frage: In welcher Höhe hat meine Tochter Anspruch auf Trennungsunterhalt?

| 5.5.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Für das gemeinschaftliche Kind wird Barunterhalt geleistet, für die Ehefrau Trennungsunterhalt. Die Frage: Reduziert sich die Höhe des Trennungsunterhalts für die Ehefrau mit der Geburt des 2. ... Kind keinen Einfluss auf die Berechnung des Trennungsunterhalts da es Naturalunterhalt erhält.
1.6.2009
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
KV zahlt derzeit Unterhalt für beide Kinder und Trennungsunterhalt. ... Mir ist derzeit noch nicht klar, wie ich mein Netto errechne um in der Düsseldorfer Tabelle die Stufe zu finden. Nach der Berechnung des Kindesunterhalts kann man wohl jetzt den Trennungsunterhalt berechnen.
30.6.2016
von Rechtsanwältin Claudia Kulzer
Frage 2: Wir verhandeln zur Zeit mit der Mediatorin über den Trennungsunterhalt meiner Noch-Frau an mich. Wirkt sich die Höhe des Trennungsunterhalts auf die Höhe des Unterhalts aus, den ich meinem Sohn zahlen muss, bzw. kann sich der Trennungsunterhalt erhöhen, weil ich schließlich unterhaltsverpflichtet bin? ... Wirkt sich das, obwohl es kein Einkommen und nur eine Einmalzahlung ist, auf den Trennungsunterhalt und/oder den Unterhalt von mir an meinen Sohn aus.
18.11.2012
Kann denn überhaupt eine Berechnung des Trennungsunterhalts und der gesetzliche Anspruch erfolgen wenn eine Trennung im Sinne <a class="textlink" rel="nofollow" href="http://dejure.org/gesetze/BGB/1567.html" target="_blank" class="djo_link" title="§ 1567 BGB: Getrenntleben">§1567 BGB</a> nicht vorliegt (kein Trennungswille) Ich bin durch meine Arbeit und die Tilgung unserer Schulden vorerst hier in der Schweiz gebunden Meine Frau und ich wollen die häusliche Gemeinschaft aber so schnell wie möglich in Deutschland wieder herstellen.
8.6.2005
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Kann ich trotzdem Trennungsunterhalt verlangen ? ... Hat dies eine Auswirkung auf Trennungsunterhalt ?
22.10.2010
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Fragen: - Muss in diesen Fall Trennungsunterhalt an den Ehepartner bezahlt werden?
31.3.2017
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Seit 15 Monaten lebe ich von meinem Ehemann getrennt und beziehe Trennungsunterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle in Höhe von ca. 1350 €. Außer diesem Trennungsunterhalt habe ich keine weiteren Einkünfte. Es ist fraglich, ob ich aufgrund der Höhe des Trennungsunterhalts selber eine Krankenversicherung abschließen muss.

| 30.4.2012
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Habe ich deshalb einen Anspruch auf die Zahlung eines Ausgleichs wie Trennungsunterhalt ?

| 23.8.2010
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Elterngeld (beides) Frau = Trennungsunterhalt 1.216,5 Gesamtunterhalt Nun zu meinen Fragen: 1) Ich habe seit 5 Jahren eine Bahncard 100 mit mtl. 350 EUR Abbuchung, um meiner Arbeit in der Stadt 1 nachzugehen. ... 7) In welche Gruppe der Düsseldorfer Tabelle werde ich eingestuft, unter Berücksichtigung der Anmerkung 1 "Sie weist den monatlichen Unterhaltsbedarf aus, bezogen auf zwei Unterhaltsberechtigte, ohne Rücksicht auf den Rang. … Bei einer größeren/ geringeren Anzahl Unterhaltsberechtigter können Ab- oder Zuschläge durch Einstufung in niedrigere/höhere Gruppen angemessen sein." ... Trennungsunterhalt?
20.12.2004
Wie unterscheidet sich der Trennungsunterhalt vom Nachscheidungs-Unterhalt für fogenden Fall: 2 Kinder 12,15) leben beim Vater (44) (Beamter) mit neuer Partnerin.
21.9.2010
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Sein Anwalt macht nun bezüglich des Trennungsunterhalts einen Vorababzug (5 %) und einen Abzug für den Erwerbsanreiz (10 %) geltend.
1.6.2009
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Ich habe folgende Frage: Kann ich den Trennungsunterhalt kürzen bzw. verfällt dieser ganz da meine Frau: 1....einseitig aus einer intakten Ehe ausgebrochen ist gem § 1579 BGB. Dies betrifft zwar den Geschiedenenunterhalt ist aber über § 1361 Abs 3 BGB auch auf den Trennungsunterhalt anwendbar § 1579 Nr. 2 bis 7 BGB 2.... eine Heilbehandlung die eine Arbeitsunfähigkeit beheben würde unterlässt. s. § 1579 BGB (hier liegt als Beleg dafür eine Ungenutzte Verordnung für die Heilbehandlung zur Wiederherstellung der Funktionstüchtigkeit vor die Sie achtlos in der Wohnung zurückgelassen hat. 3.... vermindert bedürftig ist da Sie bereits seit dem 24.04.2009 mit Ihrem neuen Lebensgefährten zusammen lebt, dessen Haushalt Sie führt. ... Die Raten betragen 850 Euro im Monat und können von dem Einkommen abgezogen werden. ... oder muß ich in jedem Fall Trennungsunterhalt in voller Höhe zahlen da Sie angeblich zur Zeit erwerbsunfähig krank ist ?
31.10.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ein Mediationsverfahren zur Regelung des Trennungsunterhalts und des Umgangs mit der Tochter ist gescheitert. Nach der Trennungsunterhalt-Berechnung des Mediators besteht ein sogenannter Magelfall, das derzeit frei verfügbare Einkommen reicht nicht aus um den Trennungsunterhalt für die Kinder nach der Düsseldorfer-Tabelle, den Mindestanspruch meiner Ehefrau und meinen Mindestselbstbehalt zu decken, da diverse Lebensversicherungen, Bausparverträge und Immobilienkredite bestehen. (1) Welche Schritte kann ich einleiten, damit der Trennungsunterhalt, der Umgang mit der minderjährigen Tochter und der Zugang zu der DHH Zugang und den persönlichen Gegenständen und Unterlagen rechtsverbindlich, gerichtlich einklagbar und polizeilich durchsetzbar geregelt wird?
123·5·10·12