Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

278 Ergebnisse für „beantragen aufenthaltsbestimmungsrecht“


| 10.10.2022
| 80,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Ich als Oma kann das nicht mehr ansehen und frage ich hier kann ich denn beim Gericht Sorgerecht Entzug oder was ähnliches beantragen oder was kann ich als Oma beantragen damit das Kind zu mir kann? ... Wo und wie bei wem kann ich das ganz schnell beantragen bitte?
8.9.2022
| 35,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin verheiratet mit zwei Kindern (3 und 6 Jahre alt). Ich wuerde gerne mich von meinem Mann trennen und in andere Wohnung mit den Kindern ziehen. Ich gehe davon aus, dass er uns die aktuelle angemietete Wohnung nicht ueberlassen wird und generell sich gegen eine Trennung / Scheidung gegenstellen wird.
18.8.2022
| 59,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Hallo, mein Mann und ich haben uns vor 1,5 Jahren getrennt. Er ist in einen 40km entfernten Ort gezogen und sieht die Kinder jedes 2. Wochenende.
3.6.2022
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Es hieß: Beim Amtsgericht Antrag auf das Aufenthaltsbestimmungsrecht einklagen.

| 28.5.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwältin Yvonne Müller
Ich und der Vater meines Kindes leben in einer Großstadt. Wir leben dauerhaft getrennt und haben beide das Sorgerecht. Das Kind lebt seit der Trennung vor zwei Jahren ausschließlich bei mir, da der Vater in einer WG lebt und keine eigene Wohnung hat.
24.4.2022
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Können Sie mir sagen ob es sich lohnt das alleinige Aufenthaltsbestimmingsrecht zu beantragen? ... Und ob es eine außergerichtliche Möglichkeit der Übertragung des alleinigen Aufenthaltsbestimmungsrecht gibt?
7.4.2022
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Ich weiß, dass ich das Aufenthaltsbestimmungsrecht dann gerichtlich beantragen müsste, aber es besteht ja auch das Risiko, dass ich es nicht erhalte.

| 17.9.2021
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Nach diesem Gespräch war ich darin bestärkt, das Aufenthaltsrecht für meine Tochter zu beantragen. Ich habe mir daraufhin eine Anwältin gesucht und den Antrag auf Aufenthaltsbestimmungsrecht gestellt.
14.7.2021
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Grüße Sie, mein Fall lautet wie folgt: meine Lebensgefährtin (Französin) und ich haben 3 gemeinsame Kinder, die Kinder haben die deutsche wie auch französische Staatsbürgerschaft. Frau und Kinder hatten ihren Erstwohnsitz bis 2018 in München, nun in Frankreich. Wie sich über die Jahre herausstellte, leidet meine Lebenspartnerin (kurz: LG) unter einer Angststörungen sowie Schizophrenen Episoden.
12.2.2021
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich (Vater, berufstätig) möchte gern das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht für meine Kinder (4 & 5 Jahre) erhalten. ... Reichen diese Fakten bereits um für eine stabile Planung das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht zu erhalten?
16.1.2021
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin eine Deutsche Mutter (40J) von 2 Töchtern (2 und 5J) und dem brasilianischem Vater. Beide Kinder sind in Brasilien geboren, aber ebenfalls deutsch, wegen der Deutschen Mutter. 2019 Sind wir zurück nach Deutschland verzogen. Wir haben gemeinsames Sorgerecht.
3.12.2020
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo, ich hätte eine Frage bezüglich der freiwilligen Übertragung des Aufenthaltsbestimmungsrechts: mein Ex-Partner und ich haben einen einvernehmlichen Antrag beim Familiengericht auf die Übertragung des alleinigen Aufenthaltsbestimmungsrechts auf mich gestellt, da wir seit über 4 Jahren getrennt sind und unsere gemeinsame 8-jährige Tochter bei mir lebt und in die Schule geht.
21.9.2020
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt-Syroth
Darauf hin habe ich eine Klage für umgangsrecht und aufenthaltsbestimmungsrecht eingereicht.
3.8.2020
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Da meine Ex-Frau in der Trennungsphase ursprünglich in Ihre 500km entfernte Heimat zurückziehen wollte, besitzt meine Ex-Frau seitdem das Aufenthaltsbestimmungsrecht.
28.5.2020
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Jetzt möchte meine Ex, seit dem ich sie aufgefordert habe Unterhalt zu leisten das ich Ihr das Aufenthaltsbestimmungsrecht übertrage.
14.12.2019
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Besteht auch die Möglichkeit, das Aufenthaltsbestimmungsrecht zu beantragen und was wäre hier zu beachten?
28.10.2019
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Freund und ich haben das gemeinsame Sorgerecht für unseren 4 Monate alten Sohn. Wir leben in Hamburg, wo das Kind auch geboren ist. Ursprünglich komme ich aus Osnabrück wo sich mein familiäres Umfeld und mein derzeitiger Arbeitgeber befinden.
29.9.2019
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Aufgrund verschiedener Dinge (Fürsorgepflichtverletzungen (Gesundheit, Zahngesundheit etc), Festnahmen der Kindsmutter und eines Erziehungsfähigkeitsgutachtens (mit der Feststellung der eingeschränkten Erziehungsfähigkeit) wurde mir zunächst das Aufenthaltsbestimmungsrecht und später wegen ähnlicher Gründe aber vor allem wegen des Streits zwischen den Eltern (Tenor Vater will Bildung, Mutter nicht) das alleinige Sorgerecht übertragen. ... Leider gab und gibt es diverse Gründe die mich veranlasst sahen einen begleiteten Umgang zu beantragen.
123·5·10·14