Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
503.740
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

266 Ergebnisse für „arbeitslosigkeit einkommen unterhalt“


| 16.6.2014
829 Aufrufe
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Sollte sich das dafür angegebene und der Unterhaltsbemessung zugrunde liegende Netto-Einkommen von yyy Euro um mehr als 20% verringern, verringert sich im gleichen Verhältnis auch der durch den Ehemann an die Ehefrau zu zahlende monatliche Unterhalt." ... Bemessungsbetrag/Netto-Einkommen liegt) und stehe kurz vor dem Renteneintritt. Meine Fragen: - Bin ich im Rahmen der Arbeitslosigkeit weiterhin unterhaltspflichtig und wenn ja, in welcher Höhe?

| 11.8.2009
6772 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Unterhalt für Frau und jetzt fast 10 jähriges Kind wurde zwischen den Expartnern selbst festgelegt. ... Muss ich mehr Unterhalt zahlen, weil Sie nur 67% Arbeitslosengeld bekommt? ... Ich weiß nicht, was für einen Unterhalt ich momentan zahle, wir haben es damals nur als Unterhalt definiert) Ich bin sehr daran interessiert, was im schlechtesten Falle finanziell noch auf mich zukommen kann.

| 2.3.2007
3361 Aufrufe
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Durch die Kindsmutter wurde jetzt ein Unterhalts-Rückstand errechnet, der sich auf Grund der Arbeitslosigkeit ergeben hat, den sie über den 18. Geburtstag als Unterhalt gezahlt haben möchte. ... Frage: Ist mein Mann verpflichtet für die Zeit der Arbeitslosigkeit den Unterhalt in gleicher Höhe zu zahlen wie er zuvor auf das Gehalt errechnet worden ist und ist somit der Unterhalts-Rückstand rechtens?
1.2.2017
160 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Seit ihrer Geburt zahle ich pünkltich und regelmäßig Kinderunterhalt entsprechend meines Einkommens. ... Nun schreibt mir das Jugendamt, dass der Unterhalt für meine Tochter hochgesetzt wird auf 493 € von vorher 472 € - weder den einen noch den anderen Betrag kann ich derzeit leisten. 2012 habe ich geheiratet und habe ein weiteres eigenens Kind (heute 4 Jahre alt). ... Der Ex zahlt keinen Unterhalt, ds Jugendamt hat es aufgegeben von ihm und seiner neuen Frau den Unterhalt einzufordern (meines Erachtens zu unrecht aufgegeben!)

| 29.8.2008
1089 Aufrufe
Muss ich den laufenden Unterhalt von insgesamt 330.-€ weiter bezahlen, oder kann ich diesen Einstellen da mein Selbstbehalt als Arbeitsloser bei 770.-€ liegt und mein Arbeitslosengeld darunter. Wird bei der Unterhaltsberechnung das Einkommen meiner Ehefrau angerechnet, als wir nur zusammen gelebt hatten war dem nicht so.

| 10.5.2005
4737 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, ich habe folgende Frage: Ich zahle meiner Exfrau monatlich 600 Euro Unterhalt und für meinen Sohn (25 Jahre, studiert) 330 Euro (lt. ... Meine Exfrau verdient monatlich 1600 Euro (Netto) Muss ich meiner Exfrau noch Unterhalt zahlen?
4.5.2017
158 Aufrufe
von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Nun habe ich darum gebeten, dass sie diesen Unterhalt titulieren lässt. ... Und sie würde den Unterhalt neuberechnen lassen sobald sie einen neuen Arbeitsplatz hat und man wüsste, wieviel sie verdient. ... Kann ich verlangen, dass sie mir etwas Offizielles schickt, was die bevorstehende Arbeitslosigkeit nachweis?

| 2.12.2010
2019 Aufrufe
Muss ich meine Ex-Frau über die Kündigung und/oder drohende Arbeitslosigkeit informieren? ... Ich nehme an, eine etwaige Abfindung geht genau wie "normaler" Bruttoarbeitslohn in die Unterhaltsberechnung ein? ... Wenn ich nun ab 1.3.2011 arbeitslos wäre und meine derzeitige (neue) Ehefrau ein Einkommen erzielt, welches deutlich höher als mein ALG ist: Besteht dann die Gefahr, dass meine Ex-Frau - neben den Ansprüchen auf Unterhalt aus meinem ALG - eine Art Anspruch auf Unterhalt auch aus dem Einkommen oder auf einen Teil des Einkommens meiner heutigen Ehefrau erlangt?
16.1.2008
3226 Aufrufe
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Meine Tochter wurde 18 Jahre alt, nun ist der Unterhalt neu zu berechnen. Ich bin wieder verheiratet, seit vier Jahren als Freiberufler selbständig, mein zu versteuerndes Einkommen liegt in den letzten 4 Jahren zwischen negativ und 12000 €. Ich bezahlte bisher für meine Tochter 307 € Unterhalt.

| 5.6.2015
632 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Dadurch hat sich mein Einkommen um ca. 10% reduziert. ... Hat das Kind bis zum Ende der Ausbildung Anspruch auf Unterhalt gemäß der bei Volljährigkeit berechneten Höhe und Verteilung? ... Wie/ab wann wird berücksichtigt, wenn der andere Elternteil ein höheres Einkommen erhält?

| 7.4.2009
1501 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Bastian
Mein Einkommen beträgt ca. 1500€ Netto. 2. ... Ich habe jetzt erfahren, dass die Mutter mich auf Unterhalt für meinen Sohn verklagen will. ... Kann ich auch von ihr Unterhalt für meine Tochter fordern, obwohl nichts zu holen ist?
16.11.2010
1125 Aufrufe
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Meine Ex-Frau ist Hartz IV –Empfängerin, ein Teil des Unterhalts wird z.Zt. vom Arbeitsamt übernommen. ... Wie wird der Unterhalt berechnet – und wie im Falle einer anfänglichen Arbeitslosigkeit ? Wird der (stark schwankende) Währungsunterschied (und damit das gegenüber D schwankende Einkommen) in die Berechnung eines Unterhalts einbezogen?
11.4.2006
6048 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
(z.B. indem mein Freund ein Auto für mich finanziert, welches jedoch sein Eigentum bleibt, er mir jedoch kostenfrei als Halterin überlässt, d.h. laufende Kosten in Höhe des Unterhaltes leistet)? ... Inwieweit wird sein Einkommen (netto 3.200 EUR) und sein Vermögen ca. 100T EUR (bestimmt zum Erwerb von Wohneigentum) bei einem Zusammenziehen in eine gemeinsame Wohnung auf meine Hartz-4-Bezüge angerechnet? ... Einkommens- und Vermögensverhältnissen unter Berücksichtigung seiner Forderungen durch den Kreditvertrag (falls dies dabei berücksichtigt werden kann) die gesetzl.
11.3.2006
11743 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Bis zum Ende der Ausbildung habe ich Unterhalt regelmäßig gezahlt, ohne nach seiner Ausbildungsvergütung zu fragen. ... Bin ich nun weiter zum Unterhalt verpflichtet?
25.1.2007
1417 Aufrufe
Nun frage ich mich, wie es dann mit dem von mir zu zahlenden Unterhalt für sie aussieht. ... Darf sie eine Arbeitsstelle kündigen und sich arbeitslos melden und von mir dann mehr Unterhalt verlangen?
21.12.2004
2496 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen unserer Scheidung habe ich als Ausgleich für einen Teil des Betrages, den ich bei der Übernahme des gemeinsamen Hauses an meinen Ex gezahlt habe, da ich diesen Betrag ncith finanziert bekommen habe auf Unterhalt für 4 Jahre verzichtet. ... Die Frist ist inzwischen abgelaufen und ich wollte wissen, ob der Anspruch auf Unterhalt jetzt wieder neu berechnet werden kann?

| 22.9.2006
3210 Aufrufe
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ich bin seit September 2004 geschieden und zahle regelmäßig Unterhalt an meine geschiedene Ehefrau und meine beiden Kinder (inzwischen 13 und 19 Jahre alt). ... Bei Arbeitslosigkeit würden mir ca. 1500,- Euro Arbeitslosengeld zustehen. ... Muß der Unterhaltsbetrag nach dem letzten Einkommen bzw. bei Arbeitslosigkeit neu berechnet werden?
7.2.2005
3066 Aufrufe
Im Rahmen der Gütertrennung wurde das bisher gemeinsame Vermögen wie folgt aufgeteilt: - getrennt lebende Ehefrau:Wohnhaus im Wert von ca. 200.000 € - Ehemann:Barvermögen ca. 50.000 € Mein Einkommen monatlichca. 2700 € Netto Entsprechend meinem Einkommen zahle ich zur Zeit 950,- € Unterhalt an meine getrennt lebende Ehefrau. ... Sie hat folgende Einkünfte: - aus einer geringfügigen Beschäftigung ca. 400 € Monatlich - Mieteinnahmen aus Einliegerwohnung ca. 250 € Monatlich Da ich in Kürze arbeitslos werde, würde mich interessieren, wie hoch meine Unterhaltszahlung ab dem Zeitpunkt meiner Arbeitslosigkeit sein könnte und wie es mit dem gesetzlichen Anspruch nach einer Scheidung steht.
123·5·10·14