Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

50 Ergebnisse für „anspruch kindergeld sohn deutschland“

15.10.2004
5896 Aufrufe
Unser Sohn soll seine Schulausbildung in der Türkei erhalten. ... Unser Sohn wird die gesamte Ferienzeiten in Deutschland verbringen? Haben wir nach dem deutsch/türkischen Sozialabkommen noch Anspruch auf Kindergeld?
21.6.2017
331 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, seit Ende 2016 leben meine Frau, unser gemeinsamer Sohn und ich in England. ... Fuer uns ergibt sich dadurch die Situation, dass wir sowohl in Deutschland als auch in England Anspruch auf Kindergeld haben. ... Haben wir daher Anspruch auf das volle Kindergeld aus Deutschland?
28.9.2009
1621 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Wir leben schon seit mehreren Jahren im Ausland ( bin von meiner Firma ins nichteuropaeische Ausland versandt ) und sind in Deutschland nicht mehr steuerpflichtig. Wir bekommen fuer unseren 23 Jaehrigen Sohn auch keine Kindergeld mehr . ... Jetzt die Fragen: 1) Kann der Sohn Kindergeld fuer sich selbst beantragen ?
29.9.2015
397 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo , bin Deutsche Staatsangehörige habe Wohnsitz und bin Steuerpflichtig in Deutschland bin Selbststandige Unternehmerin , da ich viel zeit im Ausland verbringe ( Türkei ) habe mein Sohn in der Türkei in eine Private Schule angemeldet mein geschiedener Mann wohnt in Deutschland aber er kümmert sich nicht um den Sohn , haben beide Sorgerecht für das Kind . Meine erste Frage ist bekomme ich weiterhin Kindergeld ?
13.3.2014
1748 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Der Antrag auf Kindergeld fuer sie wurde jedoch abgelehnt, da ich fuer sie keine Schulbescheinigung in Deutschland vorlegen konnte mit der Begruendung, dass nur derjenige kindergeldberechtigt ist, der in Deutschland seinen Wohnsitz ODER gewoehnlichen Aufenthaltsort hat. Mit derselben Begruendung wurde auch fuer meinen volljaehrigen Sohn(der in Deustchland eine Ausbildung macht und dort wohnhaft ist) das Kindergeld gestrichen. Laut dem MERKBLATT KINDERGELD 2014 bin ich der Meinung, dass ich trotzdem anspruchberechtigt bin, dort heisst es: "Kindergeld wird fuer Kinder - unabhangig von ihrer Staatsangehoerigkeit - gezahlt, wenn sie in Deutschland ihren Wohnsitz ODER gewoehnlichen Aufenthalt haben."

| 21.4.2011
1138 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Vor 2 Monaten kam mein bis dahin im Ausland lebender Sohn mit seinem 5jährigen Sohn "vorrübergehend" zu mir. Er ist alleinerziehender Vater und bedingt durch die neue Einlebung in Deutschland zur Zeit arbeits- und mittellos. ... Welche Leistungen (Mietzuschüsse, Ausgaben, Kindergeld, etc) stehen mir in diesem Fall zu und wo und wie muss ich genau vorgehen, um diese ohne ständige Zurückweisung zu beantragen?
27.2.2007
3199 Aufrufe
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin verheiratet wohne mit meiner Frau in Deutschland habe ein Kind (6 Jahre). Ich will dass mein Sohn im Ausland (Marokko )die Schule besucht. ich bin arbeitslos meine Frau ist Hausfrau. (Die ganze Familie ist Deutsch) Duerfen wir auch in diesem Fall weiter das Kindergeld beziehen?
30.9.2014
2938 Aufrufe
Wir haben alle Deutsche Staatsbürgerschaft und Sohn noch zusätzlich den Amerikanischen. Es geht um Elterngeld und Kindergeld.... ... Jetzt geht es um Kindergeld und Elterngeld.

| 25.9.2013
692 Aufrufe
Guten Abend, ich bin eine gebuertige Polin,die 20Jahre in Deutschland gelebt hat.Dort lernte ich den Vater meines heute 8jaehrigen Sohnes kennen.Unser Sohn wurde in Deutschland geboren und stammt aus einer nicht ehelichen Verbindung,wir sind seit fast acht Jahren getrennt und der Vater zahlt regelmaessig Kindesunterhalt von 291euro. Seit 2011 lebe ich mit meinem Sohn in Polen,der Vater lebt in Deutschland und ist Einkommenssteuerpflichtig.Seit meinem Umzug nach Polen erhalte ich kein Kindergeld. ... Habe ich hier in Polen das Recht auf Kindergeld,wenn der Vater Einkommenssteuerspflichtig ist?
21.3.2010
3427 Aufrufe
Ich selbst habe meinen Wohnsitz in Deutschland Mitte 2008 aufgegeben, meine Frau ist zwar noch in Deutschland gemeldet, hat ihren gewöhnlichen Aufenthalt jedoch (ebenso wie unser Sohn natürlich) in Peru. Der Antrag auf Kindergeld wurde in 2008 gestellt. ... Nach eben diesem Paragrafen hat Anspruch auf Kindergeld, wer im Ausland wohnt und unbeschränkt einkommensteuerpflichtig ist oder so behandelt wird.

| 15.1.2019
| 55,00 €
69 Aufrufe
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin mit einer britischen Staatsbürgerin verheiratet, wir haben mit ihrem Sohn (aktuell 15 Jahre alt) bis 2018 in Deutschland (Rhein-Sieg-Kreis) gewohnt. Ich bin als Bezugsberechtiger für das Kindergeld eingesetzt. ... Da ich ja (zumindest) für 2018 weiterhin als unbeschränkt steuerpflichtig in Deutschland geführt werde, bin ich davon ausgegangen, dass ich auch weiterhin das Kindergeld für unseren Sohn beziehen kann, zumal er ja bis Juli 2018 in Deutschland gelebt hat.
5.9.2006
6772 Aufrufe
Ich habe einen Sohn (5) aus der 2 Ehe und mein Mann möchte nun die Scheidung um seine Neue Albanische Frau zu heiraten und nach Deutschland zu holen. ... kann er auch In KOsovo einfach illegal eine Scheidungsurkunde mitbringen..wird diese in Deutschland anerkannt?? ... PS.: ich lebe derzeit, wegen der schlechten Kinderbetreungsangebote von Hartz 4 und Kindergeld, kann ich meinen Noch Mann auf Unterhalt verklagen?
1.8.2017
141 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Hallo, wir alle deutsche mit Sohn, 8 J, leben seit 6 Jahren in Australien und arbeiten dort, wir sind in D abgemeldet. ... Wir beziehen noch Kindergeld.
3.4.2009
2862 Aufrufe
Dort habe ich im November einen Sohn bekommen, der auch die deutsche Staatbürgerschaft hat. ... Mein Antrag auf Kindergeld wurde abgelehnt.
21.6.2014
937 Aufrufe
Dieses ermöglichte mir, dass ich mit meinem Sohn nach 3 Jahren in die Schweiz ziehen durfte - unter Berücksichtigung einer Diplompsychologin etc.. ... Aufenthalt vom Kind (10 Jahre) bei der Mutter, 2. regelmässiger Umgang des KV einmal im Monat, am Wohnort des Vaters, 3. finanzielle Absicherung der KM mit staatlichem Kindergeld, 4. ... Dem KV habe ich diesem Monat folgende Möglichkeiten angeboten: 1. ich überweise ihm die 200 CHF , damit er sich terminlich etc Flüge selbst sucht, wo die Preise erschwinglich sind (er nennt seine Termine für den Umgang sehr spontan), 2. man trifft sich in der Mitte von Deutschland mit dem Auto weil er 3. arbeitslos ist und dementsprechend Zuschüsse vom Amt beantragen könnte.

| 7.6.2010
1858 Aufrufe
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Es kam zu einer Trennung und darausfolgend Umzug meines Sohnes und mir nach Deutschland. Mein Sohn lebt bei mir. ... Mein Sohn ist in Frankreich geboren, hat die doppelte Staatsbürgerschaft und bezog über den Kindesvater in der Zeit, in der wir in Frankreich waren, französisches Kindergeld (PAJE).
4.10.2006
4667 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Zur Zeit bezahlt er pro Kind 373,-- euro abzgl. 99,00 euro Kindergeld. ... Was ändert sich im März wenn mein Sohn 18 Jahre alt wird?? In Holland verfällt das Kindergeld mit dem 18.

| 2.1.2009
2716 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Kindergeld. ... Per e-mail bekam ich von meinem Exmann mitgeteilt, dass einer meiner Söhne nun zu ihm ziehen würde. ... Dem Sohn der bei ihnen wohnt fehlt es materiell an nichts.
123