Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

369 Ergebnisse für „änderung abänderung“

25.10.2010
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Klage auf Abänderung des Versorgungsausgleichs stellen? ... Meine Frage ist nun: Sollte ich eine Klage auf Abänderung des Versorgungsausgleich stellen und zu welchem Zeitpunkt ist das möglich?

| 21.3.2013
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Wenn ich eine Abänderung beim Familiengericht beantragen sollte, ist dann nur mein momentanes Einkommen relevant oder auch das Einkommen meines jetzigen Ehemannes (Ingenieur)? Macht es Sinn, einen Antrag zur Abänderung des Versorgungsausgleiches beim Familiengericht zu stellen?

| 8.2.2010
Inzwischen gibt es die BGH Entscheidung zum Altersphasenmodell, meine Exfrau hat Gehaltserhöhungen verschwiegen, ich muss aufgrund der Änderung der Düsseldorfer Tabelle höheren Kindesunterhalt zahlen und es gibt weitere Vorfälle die für eine Verwirkung in Betracht kommen. ... Kann eine Abänderung für mich auch negative Folgen haben, also auch zu höherem Unterhalt führen oder bleibt im schlechtesten Fall alles so wie es ist?

| 1.6.2010
Er zahlt seit Jahren keinen Unterhalt an mich, da sein Einkommen zu niedrig ist und möchte mich jetzt auf eine Abänderung des Unterhaltstiltels verklagen. ... Auf den Vorschlag, den Unterhaltsanspruch für einen bestimmten Zeitraum auf 0,00 Euro herabzusetzen und mich außergerichtlich zu einigen, wurde nicht eingegangen, stattdessen habe ich eine letztmalige Frist zur Abänderung der Urkunde erhalten, ansonsten würde ich verklagt.

| 28.7.2006
2) Aus meiner Auffassung ist eine Abänderung einer E.A. kostenfrei (d.h. im Gebührensatz des Mandats enthalten) richtig / Falsch ?? 3) Damit müsste der "alte" Anwalt das Verfahren führen (wozu dieser keine Lust hat) 4) der neue Anwalt will Geld für die Abänderung der E.A.
27.10.2008
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Abänderung feststeht?
18.2.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Sehr geehrte Damen und Herren ICH WURDE IN 1995 VON MEINER FRAU [LEBHAFT IN DEUTSCHLAND] GESCHIEDEN. IN 1997 HABE ICH MEINEN WOHNSITZ IN DIE USA VERLEGT. SEIT 1995 BEZAHLE ICH KINDESUNTERHALT FUER MEINE ZWEI KINDER, JETZT 15 UND 20 JAHRE UND BEIDE WOHNHAFT BEI MEINER EX-FRAU, DAS AN MEINEM DAMALIGEN GEHALT [ ARBEITSSTELLE IN DER SCHWEIZ] ERRECHNET WURDE.
3.2.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Alle Versogungsanwartschaften wurden erneut aufgerollt und am 09.06.2010 erging der Beschluss des hiesigen Amtsgerichts/Familiengericht auf Abänderung des Versorgungsausgleichs. ... Hierin wird argumentiert, dass ich keinen Anspruch habe auf nachträgliche Änderung des Versorgungsausgleichs aus folgenden Gründen: 1. ... Die vom Gesetzgeber vorgesehenen Fälle für eine Änderung des Versorgungsausgleichs bezögen sich nicht darauf, dass ein Anrecht übersehen worden ist.
16.3.2010
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Frage: Hätte eine Abänderungsklage des Vergleichs Aussicht auf Erfolg aufgrund der deutlichen Veränderung der Einkommensverhältnisse ? ... Erst ab Rechtskraft der Abänderungsklage ??
26.1.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ist nach monatelanger Hinhaltetaktik seitens des KV - eine rückwirkende Abänderung des Titels ab Volljährigkeit rechtens?
6.1.2016
Der Unterhalt wurde vom JA tituliert zum 19.05.2014 Es werden 120% des jeweiligen Mindestunterhalts der Alterstufen unter Berücksichtigung und Abzug vom Kindergeldanteil gezahlt: Berechungsgrundlage war eine Aufstellung meines Rechtsanwaltes und der Düsseldorfer Tabelle 2014 Zahlbeträge nach Abzug Kindergeld (92€): aktuell: 289€ ab 01.05.2016 345€ ab 01.05.2022 420€ Fragen: Es haben sich die Zahlbeträge in der Düsseldorfertabelle 2016 geändert. 0-5J 307€ 6-11J 366€ 12-17J 420€ Muss ich diese und weitere Änderungen von selbst anpassen und meine Zahlbeträge erhöhen ? ... Zudem gab es Änderungen beim Kindergeld von 94 auf 96 Euro.

| 8.8.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
dem Scheidungstermin vor Gericht nach Bedarf, ebenfalls wieder privatschriftlich von dem geschiedenen Paar abgeändert, erweitert o.ä. werden, vorausgesetzt die geschiedenen Eheleute wären sich über die Änderung einig und müßte diese Änderung(z.B.

| 1.10.2015
von Rechtsanwältin Bianca Vetter
Wir würden jetzt gern eine Abänderungsklage gegen den Unterhaltstitel anstreben.
15.7.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
In meinem Anschreiben, das ich wegen (noch) Minderjährigkeit meiner Tochter auch gleichzeitig an die Kindesmutter geschickt habe, habe ich eine Frist zur Auskunftserteilung und Vorlage der Belege gesetzt und mitgeteilt, dass ich im Falle der Nichtäußerung und nicht vollständiger Vorlage der angeforderten Belege Abänderungsklage beim Amtsgericht einreichen werden. ... Andererseits muss ich eine Änderung herbeiführen, weil mein bereinigtes Nettoeinkommen aus einer vollschichtigen Beschäftigung nur mtl. 1.200 EUR beträgt und unter Berücksichtigung des Bedarfskontrollbetrages ich nicht für beide Kinder 100 % des Regelbetrages nach der Düsseldorfer Tabelle zahlen kann.

| 9.8.2019
| 51,00 €
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sprich, liegt es nicht in der Verantwortung des Vaters eine Änderung des Titels zu veranlassen?
28.8.2016
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Das Familiengericht München hat mir den Antrag des Rentenberaters meiner geschiedenen Ehefrau auf Abänderung des Versorgungsausgleichs zugestellt mit der Aufforderung dem Antrag entgegenzutreten oder zuzustimmen.
22.8.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich wurde im Jahr 2004 nach 14 Jahre geschieden und muß seitdem Aufstockungsunterhalt an meinen Ex-Mann zahlen. Ich werde ab Oktober diesen Jahres eine Ausbildung beginnen und somit ein wesentlich reduziertes Einkommen haben. Meine Frage: Ab wann können die Unterhaltszahlungen angepasst werden (sprich gekürzt)?
4.4.2013
Scheidung - Versorgungsausgleich zum 28.02.2002. Unsere Ehezeit betrug 33 Jahre. Der von mir auszugleichende Betrag zugunsten meiner gesch.
123·5·10·15·19