Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

4.105 Ergebnisse für „verkehr recht“


| 22.11.2015
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Das kann ich mit reinem Gewissen tun - auch wenn die "Geschichte" recht doof klingt.
19.2.2021
| 47,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Guten Tag Bei unserer anliegerstrasse wurde nun ein verkehrsberuhigter Bereich beschlossen Leider konnten die Anwohner nichts dazu sagen, außer die Familie die diesen beantragt hat Muss die Gemeinde auch die anderen anhören? Oder gibts da kein Recht dazu? ... Müssen demnach Maßnahmen sein um den Verkehr zu drosseln?

| 2.1.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, aufrund einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde Person A aufgefordert einen Atemalkoholtest zu machen. ... Atemalkohol Ergebnis: 1,08 Promille BAK Ergebnis: 0,99 Promille Der Führerschein wurde rund 2 Wochen nach der Tat von der Staatsanwaltschaft zurück geschickt, aber es gibt anscheinend ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.
15.6.2015
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Diese Fläche ist nach wie vor als Grünland /Unland in der Flurkarte eingezeichnet. ist der Bescheid rechtens?
20.8.2018
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Ich habe eine Vorladung für ein Ordnungswidrigkeitsverfahren Verkehr bekommen.
6.4.2011
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Dem kann ich nicht zustimmen, weil ich den Verkehr stets sorgfältig beobachtet habe. ... Zudem soll das Vorfahrtsgebot rechts vor links gegolten haben. ... Kann man mich für den Unfall verantwortlich machen, wenn ich mich an die StVO Regeln gehalten habe und den Verkehr so gut wie möglich beobachtet habe, wobei der Unfallgegner verkehrswidrig auf der linken Seite gefahren ist (obwohl es rechts ausgewiesene Radwege gibt), dabei noch auf dem Fußgängerweg war und trotz der roten Ampel in die Kreuzung eingerollt war?
19.6.2010
.- weil ich nicht nur eine Antwort benötige, sondern gleich einen Rechtsanwalt, dessen Fachgebiet Verkehrsrecht ist und mich vertreten möchte (Raum WI) Ich habe folgendes Problem: Mir wurde eine Anklageschrift zugestellt, in der ich wegen "Trunkenheit im Verkehr" angeklagt werde. ... "Gem. §142 STPO soll ein Rechtsanwalt aus dem hiesigen Bezirk zum Verteidiger bestellt werden" (D.h. ... Wenn also ein Jurist aus dem Raum WI meinen Eintrag liest, dessen Schwerpunkt Verkehrsrecht ist, bitte ich um entspr.
21.7.2009
Vor ein paar tagen kam nun wie erwartet Post von der Polizei - "gegen sie wird ein Ermittlugnsverfahren geführt, - verdacht der Trunkenheit im Verkehr / Benutzung Mobiltelefon......nach &163a der StPO ist Ihnen Gelegenheit zu geben zu dieser Beschuldigung Stellung zu nehmen.........sofern sie zwei wochen von ihrem recht nicht gebrauch machen wird angenommen dass sie kein gebrauch machen wollen........diese Gelegenheit wird Ihnen im Ermittlungsverfahren nur einmal....kein anspruch darauf von einem richter oder staatsanwalt vernommen zu werden........"

| 8.12.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Gegen 01:20h wurde ich von einem polizeilichen Zivilfahrzeug aus dem verkehr gewunken, die vor Ort erhobene Prüfung ergab einen Promillewert von 0,85.
9.4.2008
Meine Frau ist von einer Seitenstrasse in eine mehrspurige Hauptstrasse in den fliessenden Verkehr ganz auf die rechte Spur eingefahren. genau zu diesem Zeitpunkt ist ei LKW von der mittleren in eben diese rechte Spur gewechselt und hat dem Fz. meiner Frau die vordere Stossstange auf der rechten Seite nach vorne weggerissen.
14.6.2021
| 35,00 €
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Auf dieser ist ja jeglicher Verkehr inkl. dem ruhenden Verkehr gestattet. ... Ich darf somit nicht am rechten Fahrbahnrand parken, darum parkte ich ja auf der Verkehrsfläche. ... Unabhängig von dem Untergrund wäre meine Frage, nachdem ich auf meinem zweiten Einspruch wegen "Sie parkten nicht am rechten Fahrbahnrand" Einspruch eingelegt habe und nun ein Bußgeldbescheid bekommen habe, - trifft dieser Tatbestand "Sie parkten nicht am rechten Fahrbahnrand" zu, denn dort steht wie erläutert das Z 283, somit ist es mit untersagt am rechten Fahrbahnrand zu parken?

| 7.4.2017
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Der Verleiher hat vier ausgewiesene Stellplätze, von denen beim Zurückbringen die beiden äußeren belegt waren, der zweite von rechts sehr eng ist (2,10 m bei einer Autobreite von 2,06 m) und ein weiterer, sehr breiter, überdacht ist. ... Deshalb folgende Fragen: *Verleiten die vier Stellplätze, von denen drei nichtverfügbar bzw. unbrauchbar waren, nicht dazu, den überdachten präferiert anzusteuern, statt das Auto auf den Verkehrsflächen stehen zu lassen? ... Ich hab so was noch nie durchgemacht und deshalb auch keine Rechtsschutzversicherung.

| 15.9.2010
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte, ich fuhr mit meinem Motorrad in eine Einmündung, der Verkehr wird dort nicht geregelt (rechts vor links), in der gesamten Zone gilt eine Beschränkung auf 30 km/h. Aus Vorsicht, weil dort das rechts vor links häufig übersehen wird, schaute ich auch nach links, dann bog ich nach rechts blickend nach rechts ab. ... Kann ich (auf meine Vorfahrt beharrend) einen geparkten Wagen so weiträumig umfahren, dass ich auf der linken Straßenseite auf eine unübersichtliche Einmündung von links zufahre - auch auf die Gefahr hin, dass von dort jemand aus der Einfahrt nach rechts abbiegt und somit keinen entgegenkommenden Verkehr erwartet?
15.8.2012
Ich war an einem Abend mit dem Auto meiner Mutter unterwegs- fahre selber sehr selten- bin angehalten worden weil ich in eine Strasse, nur für öffentliche Verkehrmittel,einbog.
12.3.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Nach ca. 20 m wohnt zur rechten ein Nachbar, der rechtwinklig zur Auffahrt seinen Parkplatz hat.
8.8.2012
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen Strafbefehl wegen fahrlässiger Trunkenheit im Verkehr gemäß §316 Abs. 1 und 2 StGB erhalten.
15.6.2020
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Hallo liebe Anwälte, ich habe wärend meiner Nebentätigkeit bei der Verkehrsüberwachung ( Ordnungsamt) für den ruhenden Verkehr, Handwerker für das parken auf dem Gehweg erfasst und dem Ordnungsamt übermittelt. ... Zur Verkehrsberuhigung sind in dieser Straße mehrere Baumscheiben ( Beete mit Pflanzen und Bäumen) angelegt. ... Ich hatte den Auftrag der Gemeinde den ruhenden Verkehr zu überwachen, nichts persönliches, aber von der "Selbstjustitz" der Handwerker fühle ich mich gestalkt.

| 17.2.2015
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Es droht mir nun eine Verurteilung wegen Gefährdung des strassenverkehrs -Alkoholeinfluss gemäß Paragraph 315c abs.1 nr.1a Die letzte Eintragung im KBA Register fahrlässige Trunkenheit im Verkehr wird am 21.11.2015 getilgt.
123·50·100·150·200·206