Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

73 Ergebnisse für „unfall verkehr auto ordnungswidrigkeit“

11.12.2009
Als ich schon fast mitten auf der Kreuzung war, kam ein Auto von rechts auf mich zugefahren. ... Ich habe von der Polizei eine Anhörung zu dieser Ordnungswidrigkeit bekommen. Ich hab in der Schilderung des Unfalls dem Autofahrer die Schuld gegeben und die Ordnungswidrigkeit nicht zugegeben.
25.1.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo, der Fall ist etwas verzwickt: Ich hatte einen Unfall unter Alkohol ohne jeglichen Fremdschaden, nur mein Auto hat es ziemlich erwischt. ... War bei einem Freund zum Geburtstag, hatte bei Ihm dann ein paar Stunden geschlafen und wollte dann nach Hause -> Unfall, habe dann die Polizei verständigt. ... Die Besonderheit: Der Unfall passierte an einem Kreisverkehr (in der Mitte ein kleiner Baum und einige Steine).

| 4.9.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe mich schon schlau gemacht und erfahren, dass diese Schlüsselzahl bedeutet, dass man eine geeignete Sehhilfe beim Auto fahren benötigt. ... Was passiert mir denn wenn ich erwischt werde, wenn ich Auto fahre und aber dabei keine Brille trage ? ... Oder bekam ich nur diese Verwarnung ( Ordnungswidrigkeit ) und sobald ich diese bezahle, hat sich das erledigt ?
6.12.2009
Dabei rollte ich gegen ein anderes parkendes Auto, welches auf der gegenüberliegenden Seite des Fahrstreifens ebenfalls vorwärts eingeparkt war. ... Ich konnte Fahrzeugtyp und Modell beschreiben allerdings hatte ich mir das Kennzeichen nicht gemerkt/ aufgeschrieben auch habe ich keinen Zettel an seinem Auto hinterlassen. ... Was stellt dieser Sachverhalt nun dar, eine Straftat/ eine Ordnungswidrigkeit?
5.3.2021
| 40,00 €
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Da die Eintragung für diese Art der Autos sehr schwer bis unmöglich ist, möchte vielleicht einen Endschalldämpfer anbauen, der keine Zulassung hat, damit verliert das Auto seine allgemeine Betriebserlaubnis. ... Sollte ich mit diesem Auto einen Unfall haben (a) mit Personenschaden,(b) ohne Personenschaden, wie verhält es sich mit dem Führungszeugnis? ... Wie verhält es sich, wenn der Endschalldämpfer nicht Ursächlich für den Unfall ist?
14.2.2009
Auf dem Bürgersteig darf man mit zwei Rädern parken, die Parkplätze dort sind vorgezeichnet, wenn man die Fahrertür aufmacht kommt man aber mit der Tür in den Verkehr rein, mindesten voll in den Radweg. ... Die Polizei vor Ort gab meinem Unfallgegner die Hauptschuld, weil er nicht auf den Nachfolgenden Verkehr geachtet habe, der Abstand würde in dem Moment nicht ins Gewicht fallen bzw, es auch ein Radfahrer hätte treffen können, mein Gegner behauptet nähmlich ich sei über den Radweg gefahren bzw.ich sei zu schnell gewesen.
2.9.2011
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Liebe Rechtsanwälte, anbei meine zwei Fragen: Unfall /Schadenshergang: Person A fuhr (vor einigen Wochen mit dem Firmen-Leasing-Wagen) rückwärts aus einer Parklücke auf eine Fahrbahn und stieß dabei mit einem Fahrzeug zusammen, das auf der Fahrbahn am Zebrastreifen anhielt. Person A und der Fahrer des anderen Fahrzeuges (Person B) stellten gemeinsam fest, dass sein Auto völlig unversehrt geblieben ist. ... - Im Arbeitsvertrag (Firmenwagen, Full-Leasing) von Person A steht: Jeder Unfall bzw.
12.3.2014
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Meine Frage ist, was passieren würde, wenn ich a) ausschließlich mit der linken KL b) mit Brille (nur links geschliffen) im Straßenverkehr teilnehmen und einen Unfall verursachen würde / in einen Unfall verwickelt wäre.
21.1.2005
Das ganze geschah bei starkem Verkehrsaufkommen bei ca. 40 km/h. ... Die Polizei beschuldigte mich nun, da ich die Fahrbahn gewechselt hatte, der Unfallverursacher zu sein. ... Wenn’s nach mir ginge, würde ich das Bußgeld bezahlen und ich hätte wieder meine Ruhe – aber so richtig schuld an diesem Unfall fühle ich mich nicht.
5.4.2015
von Rechtsanwalt Mathias Grasel
Guten Tag, mein Auto wurde heute (Sonntag!) ... Es muss ja eine richterliche Entscheidung vorliegen, dass das Auto abgeschleppt bzw. beschlagnahmt werden soll. ... Ich bin weder alkoholisiert gefahren, noch habe ich einen Unfall gehabt.
13.11.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, ich in der nacht 7-8 Bier (3x Starkbier 10.5 4 oder 5x a 5,4 Promille) und 2 Schnäpse getrunken und am am folge Tag mein Auto in den Graben gesetzt, ohne Personenschaden.

| 18.12.2010
Ich hatte heute um 12.45 Uhr einen Unfall. Beim überqueren einer Brücke geriet mein Pkw auf der abschüssigen Seite auf einer geschlossenen Eisdecke (vorher nicht einsehbar) ins Rutschen und kollidierte mit dem fliessenden Verkehr. ... In den letzten 24 Stunden soll es dort 7 Unfälle und mehr als ein Dutzend Beinahe-Zusammenstösse gegeben haben.
28.4.2005
Ich bin quasi um das dort stehende Auto herumgefahren.
5.11.2019
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich habe beim abbiegen mit dem Auto ein entgegenkommendes Fahrrad übersehen.

| 2.2.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, bei meinem allersten Autounfall im Leben habe ich einen sehr schweren Fehler begangen, den ich jetzt gerne wieder gut machen würde ... Ein junger PKW-Fahrer, der noch in der Probezeit war, ist mir beim Abbiegen in eine Straße durch einen (von ihm initiierten) Überholvorgang in den hinteren Teil des Autos hineingebrettert. ... Nachdem die Mutter dann bei der Unfallaufnahme durch die Polizei Ihre Schuld unterschrieben und bejaht hat, war für mich die Sache gegessen, dachte ich.

| 23.6.2011
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe gestern Abend mein Auto, beschädigt vor der Haustür vorgefunden. ... Darauf hin verständigte ich die Polizei und lies eine Anzeige schreiben und den Unfall aufnehmen. ... Da sich aber herrausgestellt hat das die Dame mit einem Hubwagen, beladen mit Dixiklos an meinem Auto vorbei rammte ( Einbahnstraße, Linke Fahrerseite ) frage ich mich jetzt ob das überhaupt eine Haftpflichtversicherung bezahlt ?
12.9.2009
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Nun hatte er heute einen Unfall – glücklicherweise keine Personenschäden -, an welchem er nach eigenem Bekunden nicht schuld ist. ... Meine Frage: Untersucht die hinzu gerufene Polizei auch die Fahrtauglichkeit eines Unfallbeteiligten, der keine Schuld trägt? ... Einerseits möchte ich natürlich meinen Großvater nicht gegen seinen Willen bei der Führerscheinbehörde ins Gespräch bringen, andererseits mache ich mir Sorgen um sein Wohl und auch um das Wohl der anderen Verkehrsteilnehmer.
20.4.2020
| 50,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Dabei, so meine Befürchtung, könnten (*1) Ordnungswidrigkeiten, oder sogar Straftaten, bzw. Unfälle mit Sach- und Personenschäden (*1), entstehen. ... Oder geschieht dies, nach Kündigung der Kfz-Haftpflichtversicherung automatisch ohne mein dazutuen?
123·4