Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

97 Ergebnisse für „unfall verkehr ampel rot“

6.4.2011
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Ich hatte grüne Ampel. ... Dem kann ich nicht zustimmen, weil ich den Verkehr stets sorgfältig beobachtet habe. ... Kann man mich für den Unfall verantwortlich machen, wenn ich mich an die StVO Regeln gehalten habe und den Verkehr so gut wie möglich beobachtet habe, wobei der Unfallgegner verkehrswidrig auf der linken Seite gefahren ist (obwohl es rechts ausgewiesene Radwege gibt), dabei noch auf dem Fußgängerweg war und trotz der roten Ampel in die Kreuzung eingerollt war?
12.1.2011
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Mir wird zur last gelegt, eine Rote Ampel missachtet zu haben, wodurch es zum Unfall kam (kein Personenschaden, nur Blechschaden). ... Die Lichtzeichenanlage ist für den durchfließenden Verkehr optimal angebracht, nicht aber für die Wendestelle und als Ortsunkundiger habe ich auch nicht sofort nach dem Wenden mit einer weiteren Ampel gerechnet. ... Der andere PKW konnte nicht mehr fahren und so hat er die Polizei verständigt, die dann nach einiger Zeit kam und den Unfall aufnahm und bald kam dann auch ein Abschleppwagen.
26.4.2016
Hallo, ich habe eine rote Ampel überfahren, da ich abgelenkt war. ... Der Verkehr von links hatte somit grün, bevor ich die Kreuzung passiert hatte. ... Direkt haben Sie ja nicht gesehen, dass ich über rot bei der Ampel gefahren bin.
7.9.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ich bin über eine grüne Ampel an einem Fußgängerüberweg gefahren, kurz hinter dem Überweg lief mir ein Kind ins Auto, was ich nicht gesehen hatte. ... Anscheinend wird nunmehr, von der gegnerischen Seite behauptet, dass die Ampel für das Kind doch Grün war und ich bei Rot gefahren wäre.
24.7.2019
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Guten Tag ich hätte heute nach der Nachtschicht einen auffahr Unfall An der Ampel. Die Ampel war auf grün geschaltet und das Auto vor mir ist los gefahren plötzlich hat es abgewürgt und ich habe es nicht mehr geschafft zu bremsen.

| 8.3.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Die hinzugerufene Polizei machte mich darauf aufmerksam, daß sich eine weitere Ampel für Linksabbieger "hinter" der Kreuzung befand, die auf rot gestanden haben muß (diese ist rot wenn die erste Ampel auf grün wechselt). ... Ich habe die zweite Ampel tatsächlich nicht gesehen und auch nicht das entgegenkommende Fahrzeug. ... Inklusive, daß ich die zweite Ampel nicht gesehen habe?
30.12.2004
Am 24.12. wurde ich in einen Verkehrsunfall auf einer Kreuzung mit Ampel verwickelt ohne Personenschaden. Ich hatte Grün, der Unfallverursacher Rot, was er auch bei der Polizei zugab.
10.3.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Auf der Straße neben mir stand ein LKW an einer roten Ampel. ... Während ich mich ins Auto beugte, um ein Paket zu verstauen, schaltete die Ampel auf grün und der LKW fuhr los. ... Der Unfall wurde anschließend von der Polizei aufgenommen, die beide Beteiligten als Verursacher aufnahm, da die Schuldfrage sich vor Ort nicht klären ließ.
31.7.2007
Guten Abend, ich hatte heute Abend einen Unfall einbiegen auf den Hauptring. ... Ich habe den Unfall sofort meiner Versicherung gemeldet und der anderen Versicherung über die Zentralnummer!. Kann der Gegner nun sagen die Ampel wäre nicht Rot gewesen?
26.6.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
An einer Kreuzung fuhr ich über eine rote Ampel und dabei passierte der Unfall. ... Ich bestritt über eine rote Ampel gefahren zu sein. Eine Woche später kam das Schreiben von der Polizei in der ich den Unfall schildern sollte.
26.10.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Der Unfall wurde durch die Hamburger Polizei aufgenommen. ... Das Wohlbefinden der am Unfall Beteiligten erschien eher nebensächlich. ... Die Ampel war bereits auf rot umgesprungen.
18.11.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter ist beim Überqueren der Strasse (innerhalb einer Ortschaft, jedoch nicht an einer Ampel oder Fußgängerüberweg, also praktische mitten auf der Straße) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden (schweres Schädel-Hirn Trauma laut Krankenhausbefund). ... Jedoch ist die Fahrerin des Autos nach dem Unfall geflüchtet. Das Gutachten (laut Polizei) ergab, dass die Fahrerin den Unfall hätte bemerken müssen und somit Unfallflucht begangen hat.
10.8.2014
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich habe eine Probefahrt mit einem Piaggio MP3 LT Roller mit einem Leih-Jethelm des Händlers gemacht. Dieser Roller ist ein dreirädiger Roller der mit einem Autoführerschein gefahren werden darf. Ich hatte zuvor sehr geringe Fahrerfahrungen mit einem Roller.

| 29.4.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Folgende Situation spielte sich ab: Straße ohne Fahrradweg, meine Tochter befindet sich an der rechten Fahrbahnseite, Kreuzung mit Ampel, Ampel springt auf Grün. ... Nur das Taxi und die Reparatur möchte Sie bezahlen (Ca. 50 €), da sie jetzt anzweifelt, allein am Unfall schuldig zu sein, da sie behauptet, sie nicht gesehen zu haben und sich fragt, ob nicht vielleicht meine Tochter mit Schuld sei, da sie gesehen hat, dass sie einen Kopfhörer dabei hatte und ihre Mutter als Zeugin angibt.
2.11.2010
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Die Seitenstraße befindet sich ca. 10m vor dieser Ampel. ... Mein Hauptaugenmerk galt dabei dem LKW und der Ampel bzw. möglichen Fußgängern. ... Der gegnerische PKW fuhr indes weiter auf die Mitte der Fahrbahn zu, so dass es zum Unfall kam.
25.3.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
Hallo, ich hatte im Dezember 2006 einen Unfall. ... Als die Ampel bei uns beiden grün wurde, fuhren wir los, ich fuhr geradeaus und der Unfallgegner sollte eigentlich in der Mitte der Kreuzung stehen bleiben um mich vorbei fahren zu lassen. ... Der Unfall wurde Polizeilich aufgenommen und ich habe auch einen Zeugen (mein Arbeitskollege fuhr mit mir mit).
27.9.2007
von Rechtsanwalt Sascha Kugler
Eine entgegenkommendes Fahrzeug hat die Ampel ebenfalls passiert. ... D.h. die der Zeitraum, der üblicherweise dazwischen liegt, wenn die eine Ampel gelb und dann rot anzeigt und die andere Ampel von rot auf grün umstellt ist nach unserem Dafürhalten extrem knapp. ... Mir nämlichh derzeit noch nicht eindeutig klar, wie die darauf kommen, dass ich am Unfall Schuld bin. -- Einsatz geändert am 27.09.2007 12:10:53
27.4.2007
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Die Ampel war grün. Beim Abbremsen ging die Ampel auf Gelb.
123·5