Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

167 Ergebnisse für „schaden versicherung pkw“

21.11.2022
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Dabei entstand ein Schaden von ca. 3000-4000€ an meinem Fahrzeug. ... Er meldet sich nicht mehr und ist nicht daran interessiert, den Schaden zu regulieren. Er hat keine Versicherungen.

| 2.6.2022
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Dabei stößt die Tür gegen das benachbarte Fahrzeug und hinterlässt einen Schaden. Das Kind ist in aller Regel altersgerecht dazu in der Lage selber PKW-Türen zu öffnen. ... Versicherung des PKW?
28.1.2022
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Holger Dinkhoff
Ich rief die Polizei und lies den Schaden auf nehmen, diese führten einen Personalienaustausch durch. ... Weiterhin möchten sie Kopien meiner Fahrzeugpapiere und Fotos vom Schaden und einen Kostenvoranschlag für die Reparatur haben. ... Frage 5: Falls die Versicherung ein Gutachten wünscht, wer sucht in diesem Fall den Gutachter aus?
12.1.2022
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, Schilderung: ich befand mich mit meinem PKW (A) - gerade mal 3 Wochen junger PKW - verlangsamend fahrend in Richtung Mitte der Kreuzung auf der Linken von zwei Spuren in Fahrtrichtung. ... Schadensbild: Fahrzeug (A), beginnend *hinter* dem rechten Vorderrad bis zur rechten hinteren Tür tiefe Furchen und Schäden. ... Ein Gutachter ist noch nicht kontaktiert worden, lediglich die Versicherungen - von mir beide Seiten.

| 16.12.2021
| 31,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Als der angebliche Geschädigte am nächsten Tag bei m.M. vorbeikam, stellte sich heraus, dass kein Schaden sichtbar war, nicht einmal ein Kratzer, da sich nur die Spiegel gestreift hatten.Der angeblich Geschädigte hat sich seither nicht mehr gemeldet und auch bei der Versicherung ist nichts bekannt. ... Ich denke, sie sollte Widerspruch einlegen, da ja kein Schaden, also kein Unfall entstanden ist.
11.12.2021
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, Am 27.11.2021 gegen 21:00 Uhr fuhr ich mit meinem PKW Hyundai i20 in einen Kreisel ein. ... Mir war nicht bewusst, dass es überhaupt zu einem Schaden am Kreisel hätte kommen können. ... Kann man hier überhaupt von einem Schaden ausgehen?

| 19.11.2021
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Unser PKW parkte vor unserem Einfamilienhaus auf der Straße. Zu diesem Zeitpunkt war ich zu Hause und sah durch unser Küchenfenster, dass ein anderer PKW schräg in unserer Einfahrt stand. ... Auf der Aufnahme konnte man sehen, dass das andere Fahrzeug unseren PKW vorn links rammte und zwar so stark, dass unser Auto deutlich schwankte.
21.9.2021
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Jetzt war ich so nah dran das ich beim zurücksetzten mit dem PKW die Räder leicht rechts eingeschlagen habe und vorne die Schürze linksseitig abgerissen habe. ... Der Versicherung hab ich das ebenso geschildert.

| 19.9.2021
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Die Polizei traf keine Entscheidung sonder tauschte nur die Personalien aus und sagte das sollen die Versicherungen klären.

| 12.7.2021
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Im Dez 2020 hab ich Post von der Polizei erhalten: ich solle mich zu einem Unfallschaden äußern, der in Zusammenhang mit meinem schwarzen VW-Polo-PKW entstanden ist. ... Diese Fotos wurden von meiner PKW-Versicherung intern begutachtet und die Versicherung kommt zu dem Schluss (ZITAT): „aufgrund der Beschädigungen an beiden Fahrzeugen und der Ermittlungsergebnisse ist davon auszugehen, dass der Schaden durch Ihr Fahrzeug verursacht wurde (..) ... Nun zu meinen 2x Fragen: 1) muss ich wirklich für diesen Schaden aufkommen, obwohl es keine Zeugen dafür gibt, nur auf der Grundlage von Fotos bzw. eines darauf basierenden Versicherungs-Gutachtens. 2) Der Schaden beläuft sich auf ca. 300€ - lohnt sich hier ein Rechtstreit?

| 4.7.2021
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Ich kontrollierte meine Reifen und setzte die Fahrt fort. 3 Wochen später werde ich von meiner Versicherung informiert, dass sich ein Anwalt an meine KFZ-Versicherung gewandt hat und einen Schaden ersetzt haben will. ... Der Schaden beläuft sich auf eine mittlere vierstellige Summe. ... Es handelt sich hier ganz offensichtlich nicht um einen von mir verursachten Schaden.

| 3.5.2021
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Morgen, ich habe mir vor gut 2 Wochen einen PKW angeschaut, welche auf den ersten Blick gut da Stande. ... Es sei ein reparierter Unfallschaden mit abgerechneter Versicherung. ... Machte noch einen Witz: dass die Amerikaner Ihre PKW nicht wirklich pfleglich behandeln.
17.3.2021
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Die Werkstatt hat auf Wunsch unseres Rechtsbeistandes auch Fotos von dem entstandenen Schaden gemacht mit der Prämisse, dass dabei immer das komplette Fahrzeug auf den Fotos zu sehen sein muss. Die regulierende Versicherung hat nun einen Prüfbericht einer Firma vorgelegt, die - wie es heute üblich scheint - Abzüge zu den im Kostenvoranschlag angesetzten Reparaturkosten vorgenommen hat.
19.2.2021
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Auto wurde mit einem Schaden von EUR 6.000,00 durch eine Dachlawine zerstört. ... Nachdem ich nun Euro 1.000,00 Selbstbeteiligung zur Behebung des Schadens verauslagen musste, hätte ich diese vom Eigentümer gerne zurück. ... Der Regress der Versicherung läuft ebenfalls.
25.9.2020
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damenund Herren, -ich war mit meine Auto unterwegs zur Tankstelle, dann weiterfahrt.. während des fahrts , fing es an nach verbrannten plastik zu riechen, kurz darauf trat weiße rauch im fahrzeug ein durch den Luftungsschlitzen, und alle warnlampen ging an, das fahrzeug fiel in not lauf.. ich habe gerade so geschaft das Auto auf ein abgelegen parkplatz zu fahren ,da fing es an zu brennen unter der Motorhaube.. Ich habe alle insassen aus dem Fahrzeug raus geholt , eine rief dann die Feuerwehr an, ...als die eingetroffen waren, ist der Brand/Schmoren bereits ausgegangen.. allerdings schmoret der kabelbaum weiterhin für eine kurze zeit.. Die batterie haben die mir abgklemmpt.. und der Abschleppdienst informiert für weitere massnahmen..
5.6.2020
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Welche der beiden Versicherungen wird nun belangt werden und muss ich das Kennzeichen des Zugfahrzeuges Preis geben und meinen AG informieren, obwohl das KFZ unbeschädigt ist (ich bin noch in der Probezeit!).
1.4.2020
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Mein Angebot ins Krankenhaus gefahren zu werden lehnte der Mann ab, so fuhr ich ihn mit dem PKW nach Hause. Wir tauschten Kontaktdaten aus und verblieben so, dass ich die am Vorderrad entstandenen Schäden reguliere. ... Nun soll doch alles über die Versicherung laufen, er wolle eventuell noch die Polizei hinzuziehen.

| 5.3.2020
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Die Versicherung setzte sich zwecks Gutachten mit dem Abschlepper in Verbindung. ... Heute erhielten wir von der Versicherung eine Email, das wir von der Versicherung über unsere Vollkasko einen Teil des Schadens erstattet bekommen und den Restwert durch einen Verkauf des Fahrzeugs. ... Wer kommt für Schäden auf die durch das Eindringen von Wasser Aufgrund der defekten Scheibe entstanden sind.
123·5·9