Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

10 Ergebnisse für „schaden kündigung recht“


| 7.5.2015
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Der Geschädigte B rief dann beim Zentralruf der Autoversicherer an, dort wurden ihm die Versicherung genannt und auch der Hinweis gegeben, dass beim KBA am 13.04.15 die Kündigung der Versicherung einging. ... Die Versicherung des A teilte dem Geschädigten B am Telefon mit, dass die Kündigung rückwirkend zum 01.01.15 ausgesprochen wurde und somit auch keine Regulierung des Schadens erfolge. ... Gibt es Alternativen, den Schaden ersetzt zu bekommen?
8.2.2019
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich musste mich zum einen gegen den falschen Strafbefehl und zum andern gegen die daraus resultierende Kündigung meines Arbeitgebers wehren. ... Ist das rechtens? Beide Schäden resultieren doch aus ein und der gleichen, falschen Entscheidung der Staatsanwaltschaft.
26.1.2015
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Die Aufforderung mein Auto stillzulegen ging ich nicht nach, realisierte die Ernsthaftigkeit der Sache zu dieser Zeit nicht, um Ehrlich zu sein wart mir die Kündigung nicht wirklich bewusst. am 11.09.2013 ereignete sich ein Unfall. ... Es hat immer nur ein Auto die Möglichkeit die Straße zu passieren, aufgrund parkender Autos links und rechts. ... Ist das rechtens?
17.2.2011
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich erwarte an dieser Stelle ausschließlich die Kontaktaufnahme durch einen Rechtsanwalt, der bereit und in der Lage ist, mein Anliegen sicher erfolgreich zu beantworten, d.h., sichere Angaben zu machen, wie mein nachstehend geschildertes Anliegen zielorientiert erreicht wird. ... Der Schaden beträgt lt.
5.6.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Meinem neuen Chef kann ich die Sache nicht sagen, da kriege ich gleich die Kündigung (zu recht). Die Regulierung des verursachten Schadens habe ich in die Wege geleitet. ... Und wenn ich keinen Job habe verdiene ich kein Geld und dann müssen andere für meine Schaden aufkommen.

| 16.7.2013
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Unfälle / Diebstahl Nach einem Unfall, Diebstahl, Brand, Wildschaden oder sonstigem Schaden hat der Mieter sofort die Polizei zu verständigen, hinzuzuziehen und den Schaden dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen. Dies gilt auch bei geringfügigen Schäden und selbst verschuldeten Unfällen ohne Mitwirkung Dritter. ... Der Vermieter kann hierbei nach Kündigung die unverzügliche Herausgabe des Anhängers sowie des vollständigen Zubehörs und des Kfz- Scheines verlangen. 10.
29.3.2011
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
gibt es rechtliche Bedenken bei 9 bzw 10 jahre alten Reifen auf einem Fahrschulmotorrad ?
8.7.2019
| 47,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ursprünglich hatte ich meine Kfz-Versicherung gekündigt, hatte dann aber die Kündigung wieder zurückgezogen- was bei der Versicherung allerdings nicht angekommen sei. ... Einmal stand es- während meines Urlaubes- an der Straße und da ist mir jemand in das Heck gefahren mit Schäden. ... Soll ich mich wegen des Schadens bei der Polizei noch melden oder einfach übergehen und den Schaden selbst begleichen?
22.1.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Dieses Recht war ihm zu gestanden worden. ... Obwohl der Makleralleinauftrag einen Aufwendungsersatz ausschließt, sehe ich den Anspruch auf Schadensersatz durch Verstoß gegen den Grundsatz von Treu und Glauben. ... Ich bitte um Prüfung und Auskunft, ob diese rechtliche Einschätzung zutreffend ist und auf welcher Basis ich meinen Ersatz für unnötige Aufwendungen geltend machen kann.
1