Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

318 Ergebnisse für „kfz unfall“

11.11.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Es geht um einen Unfall Fahrrad-KFZ, Schuld nicht mehr nachweisbar, mein Schaden ca. 2000 Euro plus Einschränkungen durch gebrochene Hand (4 Wochen Schiene, 6 Wochen nicht belastbar): Unfallhergang: Auf dem Weg zur Arbeit fuhr ich mit dem Rad auf einem Radweg, der an der linken Fahrbahnseite einer innerstädtischen vorfahrtsberechtigten Straße veräuft und in beide Richtungen befahren werden darf. ... Die KFZ-Haftpflichtversicherung meines Unfallgegners weist meine Schadensersatzansprüche voll zurück, hat aber auch keine Schadensersatzansprüche an mich gestellt, obwohl sich der Unfall bereits im Juni 12 ereignet hat und ihr Versicherungsnehmer den Schaden an seinem Wagen gemeldet hat. Ich hatte den Unfall nach ein paar Tagen noch der Polizei gemeldet, mein Unfallgegner wurde daraufhin auch vernommen.

| 4.6.2009
Ich habe einen Leihwagen bekommen, der nicht gereinigt war (Hundehaare) und außerdem nicht der der Größe meines Kfzs entspricht. ... Sollte ich den Wagen irgendwann verkaufen, muss ich diesen Unfall angeben!

| 18.5.2010
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Ich habe vom unfallgegner folgende Daten: Name, Anschrift, Kfz Kennzeichen, Handy Nummer. ... Wer hat schuld an dem Unfall? ... Wie kann ich den Unfall beweisen?
4.7.2019
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe den Vorfall nicht zugegeben auf dem Unfallprotokoll. ... Es kam zum Unfall. §3 Abs. 1, §1 Abs. 2, § 49 StVO; §24 StVG; 8.1 BKatV; § 19 OWiG. ... Am liebsten wäre mir "Sie fuhren mit Überhöhter Geschwindigkeit und verursachten einen Unfall" - 35 Euro und fertig.

| 19.1.2017
Am 04.05.2013 kam es zu einer Trunkenheitsfahrt mit Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. ... Versicherungsnehmerin zu dem KFZ war meine Frau.

| 8.1.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Die Schuldfrage müsste vom Sachverhalt her an sich klar sein, der Unfall wurde von der Polizei aufgenommen. ... Ersatz des Zeitwertes von der gegnerischen KFZ-Versicherung 2.) ... Schmerzensgeld von der gegnerischen KFZ-Versicherung bzw. dem Unfallverursacher 4.)
29.11.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Oktober passierte ein Unfall mit Beschädigungen an der Tür und Türaufhängung (evtl noch mehr, ist z. ... Bei Sc hneeglätte rutschte ein andere Kfz auf mein Auto Unfallverursacher ist also eindeutig, so auch von der Allinen-Gegnerversicherung mitgeteilt. ... oder welchen Ersatz kann ic beanspruchen Neupreis Kfz 18.800.-€ Bitte um Ihre Nachricht Danke

| 14.8.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ich habe leider keine private Haftversicherung, würde nur gerne wissen, ob die KfZ-Versicherung meiner Firma für den Schaden aufkommen muss.

| 30.5.2012
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Sehr geehrte Damen und Herren, Anfang des Jahres hatte ein Bekannter mit meinem Auto einen Unfall. ... Das Auto wurde zu einem befreundeten KFZ Händler in der Nähe des Unfallortes gebracht. Zu dem Zeitpunkt dachte ich, dass mein Bekannter den Unfall voll verschuldet hätte.

| 19.1.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich bitte um Beratung in folgendem Fall: Der Inhaber einer Kfz-Werkstatt hat mit einem auf seine Firma zugelassenen Pkw einen unverschuldeten Verkehrsunfall. ... Der Firmeninhaber möchte das Auto in seiner eigenen Kfz Werkstatt vollständig reaprieren lassen und es anschließend weiter nutzen. Ist dies möglich, oder ist die Haftpflichtversicherung des Unfallgegners berechtigt in dieser besonderen Konstellation Abzüge vorzunehmen, weil ja ansonsten der Inhaber der Werkstatt noch an dem Unfall verdienen würde?

| 6.4.2021
| 47,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ich bin mit meinem Wohnmobil (Pickup mit Aufsetzkabine) gefahren und musste am Ziel feststellen, das mein Alkovenfenster aus Kunststoff nicht mehr vorhanden war. Es war definitiv ordentlich verriegelt. Eine Erklärung habe ich nicht.
29.4.2014
Er hat mehrere Unfälle verursacht, ca. 3 Fahrzeuge, 1 Verkehrsschild und eine Garage beschädigt. ... Steigt meine Kfz-Haftpflicht?
20.4.2020
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
So das es unter Umständen sein kann, das der Käufer bzw., in der Folge dessen Käufer, bei einem entsprechenden Verkauf des Kfz, mit einem Kfz, welches auf meinem Namen bei der Zulassungsstelle angemeldet ist, unversichert das Kfz bewegt. ... Unfälle mit Sach- und Personenschäden (*1), entstehen. ... Was kann passieren, sollte der Käufer das Kfz, an einem Dritten weiter verkaufen, habe ich dann überhaupt noch die Möglichkeit das, dass Kfz von meinem Namen abgemeldet wird?
2.4.2012
Unser KFZ Mechaniker sagt dass uns laut Schwackeliste 79.-- € zustehen.
2.5.2012
In Höhe der Hausnummer 69 fuhr ein KFZ auf mein Fahrzeug auf. ... Als die Polizei eintraf und die Unfälle aufnahm wurden der Fahrer des BVG Busses und der auffahrende Fahrer jeweils als Alleinverursacher der Unfälle bezeichnet und verwarnt. ... An meine KFZ Versicherung sind bis dato keine Forderungen gestellt worden.

| 27.12.2012
Ich war mir keiner Schuld bewußt und sagte auch zunächst, ich habe keinen Unfall verursacht. ... Ich habe dann mehrfach wiederholt, von dem Unfall nichts bemerkt zu haben. ... Ich kann mir den Unfall nur so erklären, daß die Fahrerin in dem Moment wo ich vorbei fuhr, vorgezogen ist.
1.10.2009
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Sehr geehrte Anwälte, mit der Bitte um Auskünfte hier die Schilderung der Tatsachen: Am 01.02.09 verlieh ich mein Auto an ein (entferntes) Mitglied meiner Familie, das einen Unfall damit verursachte. Da der Unfall von der Schuldfrage her eindeutig war (Auffahrunfall), füllte das Familienmitglied die Unfallmeldung an meine Versicherung aus und unterzeichnete sie (Schuld ist also anerkannt). ... Wie ist die Rechtslage bei der Haftung für den gegenerischen Schaden, wenn meine Versicherung schon reguliert hat, also meine Kfz-Höherstufung?
5.6.2020
| 63,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Guten Tag, kürzlich ist mir ein Unfall passiert. ... Die Polizei hat den Unfall vor Ort aufgenommen. Welche der beiden Versicherungen wird nun belangt werden und muss ich das Kennzeichen des Zugfahrzeuges Preis geben und meinen AG informieren, obwohl das KFZ unbeschädigt ist (ich bin noch in der Probezeit!).
123·5·10·15·16