Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

245 Ergebnisse für „geschwindigkeitsüberschreitung bußgeld“


| 22.10.2010
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Guten Tag, ich habe vor einigen Tagen einen Bußgeldbescheid bekommen für eine Geschwindigkeitsüberschreitung. ... Ich hatte bereits vor kurzem 2 Bußgelder wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen und deshalb auch mehr als 8 Punkte in Flensburg sowie im Januar dieses Jahres einen 4-wöchigen Führerscheinentzug. Nun wurde das Bußgeld - unter Bezug auf diese Voreintragungen gemäß §17 OWiG in Verbindung mit §3 BKatV deutlich erhöht, auf 140 Euro + Gebühren.
24.7.2013
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Ich dachte, für diesen Verstoß gibt es nur 240 EUR Bußgeld + Gebühr. ... Nach Anruf bei der Bußgeldstelle wurde mir mitgeteilt, daß ich vorsätzlich gehandelt habe, und deshalb das doppelte an Bußgeld anfällt. ... Kann das Bußgeld von der Bußgeldstelle willkürlich festgelegt werden?
28.3.2012
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Laut dem aktuellen Bußgeldkatalog kommt es in meinem Fall zu einer Anzeige. ... Welche Strafen sind zur Zeit üblich für Geschwindigkeitsüberschreitungen dieser Art?
19.1.2014
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin in der Schweiz laut Anhörungsbogen auf einer richtungsgetrennten Autostrasse abzüglich der Gerätetoleranz mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 27 km/h geblitzt worden und bekomme nun als Fahrzeughalter so eine Art Anhörungsbogen mit dem ich die Personalien des verantwortlichen Lenkers angeben soll. ... Vor ca. 10 Jahren wurde mir bereits einmal wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung der Führerschein in der Schweiz entzogen.

| 6.10.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn ist mit meinem Auto in der Schweiz mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 26km/h geblitzt worden.
26.3.2013
Geschwindigkeitsüberschreitung 1: Mitte Oktober 2012. ... Geschwindigkeitsüberschreitung 2: Anfang Februar 2013. ... Angedroht sind 70 Euro Bußgeld, 23,50 Euro Kosten und kein Fahrverbot. 1.

| 10.12.2011
Guten Tag, ich habe vor 2 Wochen ein Bußgeldbescheid zwecks 25 km/h Geschwindigkeitsüberschreitung innerhalb geschlossener Ortschaft. ... Im ersten Bußgeldbescheid wurde ich gebeten, den Fahrer anzugeben, da ich der Fahrer nicht sein kann.
10.6.2009
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich möchte nur wissen, was jetzt in Etwa auf mich zukommt an Bußgeld oder Fahrverbot oder gibt es in der Schweiz auch Punkte?
5.3.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Guten Tag, bin innerhalb eines Jahres nun zweimal mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung von mehr als 30kmh auf einer BAB geblitzt worden. ... Die zweite Geschwindigkeitsüberschreitung bringt jedoch ohnehin bereits ein Fahrverbot von 4 Wochen mit sich.
17.7.2009
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Zulässige Geschwindigkeit: 100 km/h Festgestellte Geschwindigkeit nach Toleranzabzug: 127 km/h Beweismittel: Koaxialkabelmessung und Frontfoto Heute habe ich den Anhörungsbogen im Bußgeldverfahren erhalten. ... Eine kurze Recherche von mir hat ergeben, dass ich neben dem Bußgeld auch mit 3 Punkten in Flensburg rechnen muss.

| 2.2.2014
von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Da ein B-Verstoß 40€+1 Punkt kostet und die Geschwindigkeitsüberschreitung 35€ beträgt.
24.7.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Sehr geehrte Damen und Herren, Am 05.07.2011 wurde ich mit einer Geschwindigkeitsüberschreitung um 23 km/h zuviel im Auto meiner Frau geblitzt. ... Am 21.07. wurde mir nun der entsprechende Bußgeldbescheid, datiert auf den 17.07.2011 zugestellt.
18.3.2017
von Rechtsanwalt Mario Kroschewski
Ich bekam ein Bußgeld wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung von 47 Km/h auf einer BAB (1 Monat Fahrverbot + 188,50 EUR Bußgeld). ... Die Bußgeldstelle erließ einen Bußgeldbescheid am 17.10.2016. ... Die Bußgeldbehörde hat das "Handy" in der Hand jedoch nicht beachtet bei der Erstellung des Bußgeldbescheids.
20.1.2015
von Rechtsanwalt Mathias Grasel
Ich habe gelesen, dass es laut deutsche Regeln/Gesetz Bussgeld 160 EUR und Fahrverbot von 1 Monat gibt? ... Was noch zu "bemerken" ist dass ich noch eine Verwarnung (noch 7 Monate gültig) von einer Geschwindigkeitsüberschreitung in der Schweiz habe.
4.1.2006
Toleranz): 91 km/h Geschwindigkeitsüberschreitung: 31 km/h Zuerst war ‚nur' von einem Bußgeld von ca. 480 Euro die Rede.
8.1.2015
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Ich habe folgende Frage: Wenn das Gericht in der Verhandlung einer Bußgeldsache (Geschwindigkeitsüberschreitung von 21km/h außerhalb geschlossener Ortschaften) das Bußgeld von 70,- € auf 50,- € reduziert, entfällt dann automatisch auch der Punkt im Fahreignungsregister?
12.6.2007
angehalten und hat folgenden Vorwurf erhalten: Wir haben Sie geblitzt und dabei eine Geschwindigkeitsüberschreitung von 26km/h, in einer 60iger Zone, (abzgl. ... Dabei wurde erwähnt, dass A, bevor sie A anhielten, A bei einer weiteren Geschwindigkeitsüberschreitung(in einer 30iger Zone) mit 24 km/h aufgenommen wurde. ... Kann man A nur zu Geschwindigkeitsüberschreitung Nr. 1 einen Vorwurf machen bzw. für beide?.
18.1.2008
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Ich wohne in der Schweiz (Bewilligung B) und wurde bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung in Deutschland geblitzt. Autobahn mit Baustelle, Begrenzung 60 km/h, Geschwindigkeitsüberschreitung nach Abzug Toleranz 43 km/h).
123·5·10·13