Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

32 Ergebnisse für „fahrerlaubnis deutschland österreich“

14.8.2006
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Folgende Problemstellung: Mir ist die deutsche Fahrerlaubnis aufgrund der überschreitung der Punktegrenze entzogen worden. da ich aber mittlerweile meinen dauernden wohnsitz in österreich habe und auch hier lebe und arbeite habe ich rechtzeitig (vor dem Entzug)meinen deutschen Führerschein in einen österreichischen FS umgetauscht. Nun wurde mir seitens des Landratsamt mitgeteilt ,dass ich meinen österreichen FS zu ihnen zwecks Eintragung schicken müsste und ich eine Sperre von 6 Monaten bekäme nach der ich die dt Fahrerlaubnis wieder erlangen könne. ... Nach der aktuellen Rechtssprechung der EU müsste ich doch nach Ablauf der Sperre ohne Probleme in Deutschland wieder fahren können?
24.4.2005
Nun befürchte ich , dass mir in Deutschland meine Fahrerlaubnis wegen zu hohem Punktestand entzogen wird. Hier meine Frage kann Deutschland Österreich auffordern, meinen österreichischen Führerschein wieder abzugeben . Wenn dem nicht so ist kann ich bei Wohnsitz in Wien sorgenfrei in Deutschland Auto fahren.

| 4.1.2015
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ich bin 23 Jahre alt, in Besitz eines deutschen Führerscheines seit 5 Jahren, habe meinen Erstwohnsitz in Deutschland, das Ereignis fand in Österreich statt. 11.12.2014 Fahrt mit Alkohol, Sachbeschädigung (mit deutschem Fahrzeug kollidiert und dadurch zwei weitere deutsche Fahrzeuge beschädigt) mit Fahrerflucht, sofortiger Entzug der deutschen Fahrerlaubnis. ... Der Bescheid geht nachrichtlich an die Polizeiinspektion in Österreich und ebenfalls an das Landratsamt in Deutschland. ... Kommt auch noch eine Strafe aus Deutschland in Form eines Fahrverbotes, MPU o.ä. auf mich zu, obwohl diesbezüglich keine vorherigen Vergehen vorliegen?

| 1.7.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, in unserem Fall wurde im Bundesland Bayern von einem österreichischen Staatsbürger mit Wohnsitz in Österreich, mit einem in Deutschland zugelassenen Dienstfahrzeug, die zul. ... Straftaten in Deutschland anhängig. ... Konkret würden wir gerne wissen wollen, ob bei dem oben genannten Fall auch eine Entziehung der Fahrerlaubnis im Ausland (in diesem Fall Österreich) denkbar wäre.

| 24.3.2014
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Und in Deutschland? ... Hintergrund: Letzte Alkoholfahrt (ebenfalls Österreich, jedoch noch Wohnsitz in Deutschland) ist ca. 5-6 Jahre her. ... Da meines Wissen das Strafrecht in Österreich doch "milder" ist, als in Deutschland, ist es natürlich eines meines größten Anliegen, dass die Deutschen Behörden nicht informiert werden.

| 21.5.2013
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ich bin deutsch und am Samstag Nacht in Österreich 100 Meter gefahren um das Auto umzuparken. ... Brauche ich dazu einen Österreichischen Anwalt?
9.3.2009
von Rechtsanwältin Stefanie Helzel
Ich verliere demnächst meine Fahrerlaubnis für einen Monat, da ich über eine rote Ampel gefahren bin. Jetzt habe ich herausgefunden, dass man mir die Fahrerlaubnis nur im Inland weg nehmen kann.

| 23.4.2018
von Rechtsanwältin Vicky Neubert
Da dies nicht möglich war, wurde mit die Nutzung meiner CZ Fahrerlaubnis in Deutschland untersagt. * 2007 bin ich nach Österreich umgezogen und haben dort 2008 eine A Fahrerlaubnis erworben. ... Da mir der Gebrauch der CZ Fahrerlaubnis in Deutschland untersagt wurde. Jetzt zu meiner Frage: Mein A Führerschein, den ich in Österreich erworben habe und in österreich eine MPU gemacht, müsste in Deutschland gültig sein oder?
29.5.2006
Halle ich habe folgende Frage Ordungsgelder aus Österreich können auch in Deutschland eingetrieben werden.
10.3.2021
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Hallo, ich will eine Neuerteilung der Fahrerlaubnis in Deutschland beantragen.
27.3.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich komme aus Österreich, bin Österreichischer Staatsbürger und aufgrund meines neuen Jobs als Außendienstmitarbeiter sehr viel mit dem Auto in Deutschland unterwegs. ... 7.)Inwiefern kann mir mein Österreichischer Führerschein abgenommen werden wenn ich nach deutschem Recht Verkehrswidrigkeiten begehe?

| 25.11.2012
Sehr geehrte Anwält(e)-innen, ich begehre um Auskunft in folgender Sache: Ich bin deutscher Staatsbürger mit alleinigem Wohnsitz in Österreich seit Mitte 2007. Im Zuge meine Wegzuges aus Deutschland ließ ich meinen Führerschein (A,B,CE) in eine österreichische FE umschreiben. ... Anfang 2011 musste ich die Fahrerlaubnis Klasse CE aufgrund der gesetzlichen 5-Jahres Befristung unter Vorlage eines ärztlichen Gutachtens verlängern und bekam in Folge einen neuen Führerschein (mit neuer Führerscheinnummer und ohne Sperrvermerk).

| 31.7.2011
Nun bin ich aber gelegentlich in Deutschland unterwegs, in dem ich mir einen Mietwagen nehme. Kann es in Deutschland oder im sonstigen EU-Ausland (Österreich, Italien) zu Problemen kommen, wenn ich mit meinem deutschen Führerschein unterwegs bin?
6.11.2017
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Somit bin ich seit Anfang März 2017 im Besitz einer gültigen EU Fahrerlaubnis ausgestellt von der Republik Österreich. ... Sollte ich in Deutschland von meinem österreichischen Führerschein während der Sperrfrist keinen Gebrauch machen dürfen, wäre es interessant zu wissen, wie es nach Ablauf der Sperrfrist Ende Februar 2018 aussieht, darf ich dann in Deutschland wieder entsprechend meiner österreichischen Fahrerlaubnis ein Kraftfahrzeug führen? ... Ich beabsichtige nach Ablauf der Sperrfrist einen neuen deutschen FS zu beantragen von daher ist meine Frage, welche Führerscheinbehörde in Deutschland ist für mich zuständig, da ich ja seit 10 Jahren in Österreich lebe und in Deutschland keinen Wohnsitz habe.

| 11.8.2014
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Guten Tag, ist es ab 2014 noch möglich, nach Entzug der Fahrerlaubnis wegen Fahren unter Drogeneinfluss den Führerschein im benachbarten EU-Ausland zu machen, anstatt die Prozedur der Wartezeit, Wiedererteilung und evtl. eine MPU in Deutschland mitzumachen? Kann man mit der im Ausland erworbenen Fahrerlaubnis nach Ablauf der Sperrfrist auch in Deutschland wieder legal und uneingeschränkt fahren, wenn man die Fahrerlaubnis in Deutschland nicht wieder beantragt? ... Österreich) einen neuen Führerschein machen.

| 16.11.2016
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Delikt ein Strafverfahren mit Fahrerlaubnis-Entzug war, das 2. ... - Könnte durch eine präventive Verlagerung des Erstwohnsitzes ins EU-Ausland (vorzugsweise Österreich) noch vor Eintritt der Rechtskraft des Bußgeldbescheids eine drohende erneute MPU-Anordnung abgewendet, umgangen oder zumindest verzögert werden? ... MPU-Anordnung durch eine deutsche Führerscheinbehörde weiterhin in Deutschland von der Fahrerlaubnis Gebrauch machen zu können - oder wäre dann die österreichische FS-Behörde des dortigen Wohnsitzes zuständig und würde ggf. lediglich eine wesentlich geschmeidigere VPU anordnen?
26.10.2005
von Rechtsanwalt Markus Timm
Da er aber seit 1974 im Besitz eines Führerscheins aus Österreich ist, fährt er seit ca. 2004, wenn er geschäftlich in Deutschland ist( was selten der Fall ist) damit herum. Ausserdem ist er mit 2 Wohnsitz in D bei mir ( 1 Wohnsitz in Österreich) gemeldet.

| 16.2.2011
In der Belehrung steht wenn er in Deutschland trotzdem mit seinem Führerschein fährt macht er sich strafbar. Meine Frage ist nun, wie es ist im Ausland speziell Schweiz, Österreich und Tschechien? ... Weil es steht da Bundesrepuplik Deutschland somit versteh ich es so dass er im Ausland fahren dürfte?!
12