Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

67 Ergebnisse für „führerschein versicherung polizei fahrer“


| 13.5.2018
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Guten Tag, Angenommen jemand der einen rechtsgültigen EU Führerschein besitzt hat einen Unfall auf der Autobahn gehabt, die Polizei kommt und stellt fest, dass der Fahrer nun wegen Gefährdung des Strassenverkehrs angezeigt werden muss da er eine grobe Schuld an dem Unfall trägt. Die Polizei beanstandet dabei seinen Eu Führerschein NICHT. ... Also: Kann die Versicherung den Fahrer in irgend einer Form belangen zwecks zurückzahlungen wenn Polizei und oder Staatsanwaltschaft unrechtmäßig zu dem Schluss kommen der eu Führerschein war nicht anzuerkennen ?

| 27.6.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Die Versicherung läuft auf meinen Vater (Versicherungsnehmer). ... Wie mein Vater mir nun gerade erzählte, hat er schon seit Jahren keinen Führerschein mehr. ... Wird die Polizei meinen Vater ermitteln bzw. wird es im Sande verlaufen?

| 8.5.2008
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Zum glück konnte ich micht dem Unfallgegner darauf einigen keine Polizei einzuschalten. ... Die Frage: Kann ich den Schaden meiner Versicherung melden, ohne befürchten zu müssen eine Anzeige bei der Polizei zu bekommen? Wird bei der Versicherungen auf Gültigkeit der Fahrerlaubniss geprüft?

| 19.6.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Hallo, mein Sohn hat die Führerscheinprüfung bestanden und nutzt nun das begleitete Fahren. ... Der Schaden wurde mittlerweile ohne Versicherung bezahlt. ... Die Polizei hatte den Führerschein zunächst eingezogen, uns aber am nächsten Tag wieder zurückgebracht.

| 4.4.2006
Sie den Führerschein für einen Monat abgegeben. ... Während des Fahrverbotes mussten wir dringend fahren, richtig angetrunken war, hat sie das Risiko auf sich genommen. Leider hat sie dann im Rückspiegel gesehen, dass sich die Polizei an uns geheftet hat.
29.4.2014
Er wurde von Passanten um 3.00 Uhr morgens festgehalten, diese haben die Polizei verständigt. ... Steigt meine Vollkasko-Versicherung? ... Steigt die Versicherung auch im Falle eines Regresses?

| 14.11.2006
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Guten Tag, ich habe noch niemals einen Führerschein besessen. ... Ich bin daraufhin ohne Führerschein gefahren und wurde vor ca 1 Jahr erwischt. ... Sie wußten nicht, dass ich keinen Führerschein habe.
22.3.2011
Hallo Ich kann ein Moped kaufen, mit 50 ccm, gebaut in der DDR Dieses gab es in zwei Ausführungen: 1. 50 ccm, 3,4 PS, max 60 km/h 2. 50 ccm, 4,6 PS, max 75 km/h Typ 1 darf mit einem Führerschein Klasse M, Typ 2 nur mit einem Führerschein Klasse A1 oder A gefahren werden Das angebotene Moped ist Typ 2. ... In dieser ist das Moped als Typ 1 klassifiziert worden und kann daher mit Führerschein Klasse M gefahren werden. ... Wie ist nun die rechtliche Situation bei einer Polizeikontrolle oder einem Unfall?
7.5.2008
ich habe mich geweigert auf einen bescheid der landratsamtes ein gutachten über die fahrfähigkeit von kraftfahrzeugen erstellen und vor allem bezahlen zu sollen. bei einem kontakt mit polizisten in einer anderen sache, erwähnte ich meine parkinsonerkrankung. 14 tage später kam die aufforderung des lra. ich bin 47 - also ca. 30 jahre jünger als üblich bei dieser erkrankung, ich habe in 30 jahren fahrpraxis keinen einzigen punkt in flensburg erhalten, bin in dieser zeit kein einziges mal geblitzt worden und war am ende meiner zeit als autofahrer bei 40% in der haftpflichtversicherung. ich möchte mir jetzt einen roller kaufen - ihn aber nicht auf 25 km/h drosseln lassen, sondern bis 45 km/h nutzen. vor einem halben jahr bin ch noch einen audi a 6 gefahren, jetzt dürfte ich mich selbst auf dem roller mit dem fahrrad überholen. mein fall wurde ausführlich in der lokalpresse behandelt, der bayerische rundfunk sendete einen beitrag in bayern 1. den zeitungsbericht habe ich immer beim rollerfahren dabei und bei einem konflikt mit der polizei werde ich erneut an die medien gehen, weil ich definitiv nicht eingeschränkt bin durch meine erkrankung, aber aufgrund einer monatsrente von knapp 800 euro kein völlig unnötiges und unbegründetes gutachten vorlegen kann und möchte. die frage, die i ch jetzt an sie richten möchte, betrifft die strafe, die ich bei einer polizeikontrolle zu erwarten habe und außerdem die wirkung dieser tatsache bei der versicherung im falle eines unfalles.

| 14.3.2010
Was ich aber nicht wusste ( auch mein Sohn nicht ) das diese Versicherungen wie gedacht für 1 Jahr laufen sondern zum 28.02. eines Jahres automatisch beendet sind. Nun kam mein Sohn am 12.03.2010 natürlich prompt in eine Polizeikontrolle woraus eine Strafanzeige gegen mich und meinen Sohn "Verstoß gegen das Pflichtversicherungsges. gem. §§1 6 Pflichtvers.Ges. und Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis gem § 21 Stvg " Nun meine Frage : Wie sollte ich mich hier am besten Verhalten ( Sollte ich auf meine Kappe dies nehmen das ich es vergessen habe den Versicherungsschutz zu verlängern / oder hat mein Sohn dies vergessen und ich wußte nicht das er den Roller benutzt ? ... )Wir haben eine Vorladung bei der Polizei am 17.03.10 wo wir uns hierzu äussern sollen .
3.6.2013
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Das größte Problem ist, dass das Auto, welches ich gefahren bin meiner Mutter gehört und ich nicht als Fahrer eingetragen bin, da ich das Auto normalerweise nicht fahre. ... Also, was mache ich mit der Versicherung, ich bin ja quasi nicht versichert, und muss den Schaden selbst begleichen, oder gibt es da Ausnahmen? ... Zu meiner Person: Ich bin 18, fast 19 Jahre alt, habe den A1 Führerschein seit ich 16 bin und den B seit 17, bin also aus der Probezeit drausse.

| 9.7.2012
Seitdem ich wieder in Deutschland lebe bin bereits 4xmal von der deutschen Polizei wegen geringfügiger Verkehrsdelikte bzw. wegen allgemeiner Verkehrskontrollen angehalten worden. ... Daher würde ich gerne (muss) den irischen Führerschein in einen deutschen Führerschein umschreiben lassen. ... EUGH rechtlich umschreiben müsste, aber trotzdem die Fahrerlaubnis aberkennt - Würde eine Verkehrs-RS-Versicherung ein Verfahren gegen die Straßenverkehrsbehörde tragen?

| 3.10.2018
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Eine Identifikationsnummer bringe ich selber an (wegen der Versicherung). ... Ich fahre auch auf dem Gehweg. Welche Folgen würden mich treffen wenn die Polizei micht anhält?
15.5.2014
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Nach einem Verkehrsunfall hat meine Versicherung umgehend die Prämie erhöht. Jetzt wurde der Fahrer des am Unfall beteiligten Fahrzeuges wegen wiederholten Fahrens ohne Führerschein zu 6 Monaten Gefängnis ohne Bewährung verurteilt.Die Halterin des beteiligten Fahrzeuges hatte bei der Polizei ausgesagt, dass sie gefahren ist, um keine Probleme mit ihrer Versicherung zu bekommen. Habe ich dadurch jetzt eine Chance, dass meine Versicherung die Prämienerhöhung zurücknimmt und die gegnerische Versicherung für meinen Schaden aufkommt?

| 21.9.2009
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Mit welchem Ärger kann ich mit der Versicherung rechnen? ... Die niederländische Polizei hat ihm vorort der Führerschein abgenommen. ... Jetzt sagt ihm sein Arbeitgeber, das er wahrscheinlich der Führerschein für 6 Monate abgenommen wird.
24.10.2011
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag, ich fuhr ohne Führerschein und verursachte einen Unfall. ... Bitte sagen Sie mir mit welchen Folgen ich seitens meiner Haftpflichtversicherung rechnen kann und welche weiteren Folgen auf mich zu kommen könnten seitens des Unfallopfers und der Polizei.

| 20.10.2017
von Rechtsanwalt Roger Neumann
Sie hat sogar das Auto genau vor die Haustür geparkt damit wir das Gepäck leichter ins Auto bekommen nachdem Person B dann zur Bank musste nahm ich person A den Auto Schlüssel und wollte Person B gleich von der Bank abholen , damit wir gleich zum Flughafen fahren können. ... Person C war innerhalb von 2 Minuten da da sie gleich vor dem Unfall Ort wohnt, als Person C kam, kam auch einige Minuten später die Polizei, die Polizei nahm alles schriftlich auf und Person D und ich haben per Handy Fotos von dem Unfall gemacht und von dem Schaden. der Polizist gab mir eine Abmahnung in Höhe von 20 € die ich an dem selben Tag noch per Überweisung beglichen habe nun da Person C mit Person B befreundet war versicherte Person C , dass sie den Unfall sofort ihre Versicherung mitteilen wird und dass Person B und ich persona A uns darum nicht kümmern brauchen und wir ihr vertrauen könnten Person B erkundigte sich öfters über den Stand der Versicherung Person C versicherte ihr das alles in Ordnung wäre und dass sie sich keine Sorgen machen bräuchte da ich person A seit dem 2. ... Ich schickte ich trotzdem Person C eine Kopie von meinem Führerschein. ungefähr eine Woche später, behauptete Person C das die Versicherung es doch verrechnet hätte und ihr den Restbetrag ausgezahlt hätten, nachdem wurde uns wieder von Person C nichts mitgeteilt bis zum Zeitpunkt als ich Person A den Brief vom Gericht am 12.10.2017 bekommen hatte mit einer Rechnung von 6000 € Schadensersatz und eine Anzeige von der Versicherung des Unfallopfers Person D , nun hat Person B , person C angerufen und gefragt ob sie diesen Schaden bei ihrer Versicherung gemeldet hätte wieder Versicherten Person C uns dass sie den Schaden gemeldet hätte und alles zugeschickt hätte was nötig wäre. da wir ihr aber nicht mehr glaubten riefen wir selber bei der Versicherung von Person C an, die Versicherung berichtete uns dass also & C niemals einen Schaden gemeldet hätte und dass sie nicht reagiert hatte und deshalb die Versicherung diesen Schaden abgelehnt hätte, da ich mit der Versicherung sprach und die Mir Sagten dass wir Person B und Person A selber die ganzen Dokumente die wir vom Gericht bekommen haben zu schicken sollten so schnell wie möglich bevor die Frist von zwei Wochen verfällt und ich person A dann die 6000 € bezahlen muss.
16.3.2008
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Zwischenzeitlich wurde ich in 2004 erneut in Deutschland wegen Trunkenheit bestraft habe aber seinerzeit nichts von dem holländischen Führerschein erwähnt,so daß ich auch wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis bestraft wurde. ... Ich fahre auch in Deutschland mit dem spanischen Führerschein,wurde bisher niemals kontrolliert. ... Ich bitte nun um Auskunft ,ob ich in Deutschland mit der spanischen Fahrerlaubnis fahren darf ???
123·4