Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

203 Ergebnisse für „führerschein fahrerlaubnis auto polizei“


| 13.5.2018
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Die Polizei beanstandet dabei seinen Eu Führerschein NICHT. ... Der vermeintliche Unfallverursacher für schuldig gesprochen wird wegen Gefährdung des Strassenverkehrs und sein EU Führerschein wird noch vor Gericht entzogen und eine Sperrfrist von 24 Monaten wird auferlegt. 2 Monate nach urteilskundgung später bekommt der Beschuldigte wieder Post von der Polizei wegen des Fahrens ohne gültigen Fahrerlaubnis datiert auf den Unfalltag auf der Autobahn ! ... Ist es nicht ein Fehler der Polizei und Staatsanwaltschaft denn in Vergangenheit wurden die Verfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis allesamt eingestellt weil alles ok war mit dem Lappen.

| 15.5.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Mein Führerschein wurde sichergestellt. ... Die Polizei geht davon aus, dass ich den Schaden am Auto unter Alkoholeinfluss verursacht habe. ... Wie lange ich dort saß bevor die Polizei eintraf weiß ich nicht genau, es muss etwa eine Stunde gewesen sein.
16.9.2009
Der Führerschein wurde bis zur Verhandlung eingezogen. ... Ich habe im Juni 2009 (da war zwar der Führerschein immer noch vorläufig entzogen, jedoch das Urteil mit der Sperrfrist, wurde erst Juli 2009 gesprochen und rechtskräftig, einen tschechischen Führerschein gemacht. Das Ausstellungsdatum des Führerscheines ist auch Juni 2009.
8.7.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Ein Blut Test müsste doch normalerweise erforlich sein wenn der Führerschein eingezogen wird? Die Polizei hat mir mein Eu Führerschein eingezogen und mir eine Geldstrafe von umgerecht 250 euro gestellt und mir ein Fahrverbot für 6 Monate gegeben. ... Nun zu meiner Frage darf ich in Deutschland weiterhin Auto fahren?

| 29.1.2015
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Ich würde nun gerne wieder ab und an mit dem Auto nach und in D fahren, allerdings ist die Rechtslage widersprüchlich: 1) Zum einen lese ich vorwiegend nationale Gesetze und Verordnungen, denen nach die Fahrerlaubnis in D erloschen ist und wieder neu erteilt werden muss ehe ein Fahrzeug in D geführt werden darf. 2) Zum anderen liest man, dass nach EU-Gesetzgebung eine EU/EWG-Fahrerlaubnis anzuerkennen ist. ... b) Wäre ein Umtausch des CH-Führerscheins in einen F-Führerschein ein Weg zur Fahrerlaubnis in D (weil dann ja eine Fahrerlaubnis-Neuerteilung NACH Ablauf der Sperrfrist vorliegt)? ... B) Zwecks Argumentation mit der D-Polizei für den Fall dass ich mit CH-Führerschein und Auslandswohnsitz rechtmässig in D Auto fahre, die Polizei aber nach einer Standardabfrage in Flensburg vom Gegenteil ausgeht.

| 6.4.2010
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Hallo, Zur Person: - 20 Jahre alt - B Führerschein schon seit 2 Jahren - Wohnort: Niedersachsen Info: Ich bin einmal ein Motorrad (34PS) gefahren, dabei habe ich aber leider keine gültige Fahrerlaubnis (kein Führerschein) und habe einen Unfall gehabt. ... Daraufhin hat mich die Polizei angehalten. ... Kann ich mein Führerschein zu Ende machen?
23.6.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Andere beteiligte oder Menschen oder stehende Auto habe ich ebenfalls nicht gesehen. Nachdem ich in der Werkstatt war, rief schon die Polizei zuhause an. ... Nunmehr war die Polizei da und konfiszierte dem Führerschein.
7.5.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Da er auf sein Auto angewiesen ist, fährt er weiterhin mit seinem Führerschein. Im Jahr 2007/2008 wird er nun mit erhöhter Geschwindigkeit von der Polizei gelasert, und zwar in der Stadt aus der er 2004 weggezogen ist und das Amt zuständig ist das ihm vorher die MPU auferlegt hat. ... Er meldet sich in einer Fahrschule an und gibt seinen Antrag auf Erweiterung der Fahrerlaubnis ab.

| 26.9.2013
Leider hat der ADAC die Polizei informiert. ... Auf die Frage nach meinem Führerschein konnte ich natürlich keinen vorlegen. ... Daraufhin wirft mir die Polizei nun auch Fahren ohne Fahrerlaubnis vor, da sie behauten ich hätte den Wagen zum Trainingsplatz gefahren und den Co-Trainer nur erfunden.

| 8.6.2009
Hallo ich habe mit einem AAK wert von 1,81 mit dem Fahhrad ein Auto geschrammt, ich habe die Tat abgestritten. ... Diese sagten bei der Polizei aus dass ich gefahren bin. ... Weiteres Problem ist, dass ich im April 2007 den Führerschein wegen 1,5 Promille (mit Auto) für sieben Monate abgeben musste.
16.5.2011
Bin gegen einen Baum gefahren und das Auto hat sich überschlagen. Die Polizei hatte einen Atemalkoholtest durchgeführt. ... Wie lange muss ich mit dem Entzug der Fahrerlaubnis rechnen ?
7.8.2015
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Heute fuhr ich mit unserem Auto (auf meine Freundin angemeldet) obwohl ich meinen Führerschein 2011 wegen Thc am Steuer entzogen bekommen habe. 2013 wurde ich schon einmal beim fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt. ... Sie fragten mich ob ich den Führerschein wieder hätte und wer ihn ausgestellt hat. ... Soll ich mich bei der polizei melden und den Sachverhalt richtig stellen?
6.1.2010
heute muß ich mich mit einer schwierigen frage an sie wenden,ich hoffe sie können mir eine genaue auskunft erteilen. es ist folgendes problem aufgetreten. ich habe mein auto(ich bin halter) meinem mann gegeben,dieser hat mein auto bei seiner wohnung abgestellt(wir leben getrennt)und seine geldbörse mit führerschein im auto vergessen.er ist am nächsten tag für längere zeit ins ausland geflogen und wie gesagt das auto stand bei seiner wohnung,da ich noch ein auto besitze und 100 km entfernt wohne habe ich das auto auch dort bei ihm gelassen für den fall das er es später nochmal braucht wenn er zurück .nun ist folgendes passiert,mein mann hat noch einen mitbewohner und dieser hat eine feier in der wohnung gemacht,wo auch reichlich alkohol floß ,ein bekannter seinerseits hat meinen autoschlüssel genommen,der sich in der wohnung befand und ist mit meinem auto unter alkohol gefahren und wurde von der polizei angehalten,der atemalkohol ergab laut seinen angaben 0,8 promille,über die höhe des blutalkohols gab die polizei telefonisch keine auskunft.er ist aber nicht im besitz eines führerscheins,aber er hat der polizei den führerschein meines mannes gezeigt und sich auch unter dessen namen ausgegeben.auf der polizeistation hat er die aussage verweigert und auch nicht unterschrieben,der führerschein von meinem mann wurde sofort einbehalten.nun ist mein mann seit dem 23.12.09 wieder in deutschland und hat eine vorladung zur polizei bekommen.muß er beio der polizei eine aussage machen oder nicht ?... mein mann braucht seinen führerschein ,da er geschäftlich viel unterwegs ist.welche strafe droht mir als halter des fahrzeuges und mit welcher strafhöhe muß mein mann und auch der bekannte rechnen ? ist es möglich das mein mann seinen führerschein schnellstens widerbekommt ?

| 8.6.2018
Am 30.5. hatte ich mein Auto auf einem - wie ich zu erinnern meine - privaten Parkplatz geparkt. Anscheinend fühlte sich später ein Dritter dadurch an seinem eigenen Ausparken gehindert, und er rief die Polizei. ... Hat er aber nicht, sondern nur allgemein von Fahren ohne Fahrerlaubnis geredet.

| 16.2.2011
Guten Tag, wir hatten im Dezember einen Autounfall auf der Autobahn und anfang Februar kam von der Staatsanwaltschaft das Urteil, mein Mann soll seinen Führerschein abgeben. In der Belehrung steht wenn er in Deutschland trotzdem mit seinem Führerschein fährt macht er sich strafbar. ... Darf er da fahren mitb seinem Führerschein?
9.3.2005
Habe meinen Führerschein anfang des Jahres mit 2,4 Promille verloren. Hatte Streß mit meiner Beziehung und weiß bis heute nicht warum ich ins Auto gestiegen bin. ... Ein umsichtiger Bürger hat dann tatsächlich die Polizei angerufen(16 Uhr,Sam).
28.11.2014
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Nun das Problem ist das ich ein CZ EU-Führerschein besitze. Musste meine Deutschen Führerschein wg. ... Bin bisher mit dem EU-Führerschein nie mit der Behörde oder Polizei in Kontakt gekommen, da ich mich immer ordnungsgemäß im Straßenverkehr verhalten habe.

| 29.5.2017
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: Aufgrund des Erreichens von 8 Punkten wurde mir (Deutscher, wohnhaft in der Schweiz mit Schweizer Führerschein) in Deutschland die Fahrerlaubnis für mindestens 6 Monate entzogen. ... Jetzt schreibt mir die Führerscheinstelle dass ich meinen Schweizer Führerschein einsenden muss, damit ein offizieller Aufkleber über den Fahrerlaubnisentzug in Deutschland auf dem Führerschein angebracht werden kann. ... Jetzt kommt zudem positiv für die Behörde hinzu das bei Führerscheinsperren ab 6 Monaten die Polizei das sogar in einer Routine Kontrolle abfragen kann.
123·5·10·11