Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.096
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

247 Ergebnisse für „zwangsversteigerung titel“

9.6.2012
1534 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sie hat sich letztes Jahr aufgrund eines Titels (Wert ca. 55.000 EUR) ins Grundbuch eintragen lassen.
29.11.2016
244 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Nun hat der Schuldner noch einige Schulden bei anderen Gläubigern, diese wollen nun die Zwangsversteigerung des Hauses herbeiführen.
12.3.2011
3079 Aufrufe
Ich habe vor 8 Jahren über einen Anwalt einen Vollstreckungsbescheid erwirkt. Der Schuldner war vermögenslos und hat die eidesstattliche Versicherung abgegeben. Mein Anwalt hat dann damals einen Pfändungs- und Überweisungsbeschluss bezüglich der Ansprüche des Schuldners auf "gegenwärtig und künftig nach dem Sozialgesetzbuch zustehenden Geldleistungen auf Altersrente" an den Drittschuldner (Rentenversicherungsanstalt) beantragt, welcher auch erlassen und zugestellt wurde.
11.11.2012
678 Aufrufe
-möchten wir einen titel erwerben mit dem ziel einer Zwangsversteigerung. laut notariell beglaubigter Abmachung haben die miteigentümer des hauses bei verkauf einer Wohnung mehrheitlich zuzustimmen,außerdem besteht im falle einer veräußerung der wohnung ein vorkaufsrecht der Miteigentümer. werden diese festlegungen durch eine zwangsversteigerung ausgehebelt??
9.2.2010
3894 Aufrufe
Vor kurzer Zeit wurde für diese Immobilie eine bereits festgesetzte Zwangsversteigerung durch einen Vergleich abgewendet, die Schulden resultierten aus Lieferungen und Leistungen einer früheren Selbständigkeit. ... A hat nun Angst, dass die Bank X eine erneute Zwangsversteigerung anordnen läßt. ... Folgende Fragen ergeben sich hieraus: ad Var. 1 u. 2: Läge hier eine Vereitelung einer Zwangsversteigerung vor?
2.1.2017
185 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren Folgende Fragestellung: Ich besitze einen Titel gegen einen Schuldner. ... Ich möchte nun in die Immobilien der OHG pfänden, kann dies aber offensichtlich nicht mit dem Titel gegen den Schuldner.
5.1.2015
284 Aufrufe
Diese Briefkastenfirma, die lt. dem Bauträger mutmaßlich dem insolventen Eigentümer zugerechnet wird, hat einen Titel gegen den Bauherren erwirkt und die Zwangsversteigerung maßgeblich betrieben. Der betroffene Bauträger gibt an, dass er eine Zwangsversteigerung auch aus diesem Grund anfechten würde. ... Kann der Zuschlag einer Zwangsversteigerung, auch durch jemanden angefochten werden, der selber noch keinen vollstreckbaren Titel hat?
12.11.2010
2272 Aufrufe
Guten Tag, im Rahmen einer Zwangsversteigerung habe ich eine Eigentumswohnung ersteigert.

| 1.5.2010
4488 Aufrufe
Ich muß es vermuten, denn es gibt keine Rechnung, keine Forderung, keinen Titel o.ä..

| 2.1.2009
3694 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Der Titel wurde umgeschrieben und erneut zugestellt. ... Bitte machen Sie auch eine Aussage dazu , ob bei der von Ihnen als möglich gehaltenen Vorgehensweise eine weitere vollstreckbare Ausfertigung des Titels gem. § 733 ZPO beantragt werden muss oder ob das Versteigerungsgericht den Titel auf Antrag heraus rückt, bevor das Vollstreckungsverfahren in das Grundstück beendet ist?
28.11.2008
3479 Aufrufe
3) Kann ich in diesem Fall ohne weiteres mit meinem Vollstreckbaren Titel aufrechnen, d. h. bei meiner Zahlung den in der Löschungsbewilligung angegebenen Betrag einfach um den Betrag meines Titels kürzen?
2.6.2010
3311 Aufrufe
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
B hört erstmals nach mehr als 9 Jahren von diesem Titel durch ein normales Standardschreiben der Bank, der Schufa ist der Titel nicht gemeldet worden. ... Der rechtskräftige Titel rührt aus 2001. ... Verwirkung des Titels; B hörte 9 Jahre nichts von einem Titel; er bekam auch nach 2001 Geld von anderen Banken Geld, weil nichts von der Bank der Schufa gemeldet war. b.)

| 23.1.2013
3796 Aufrufe
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Sehr geehrte Damen und Herren, ich nehme am 07.02. an einer Zwangsversteigerung für eine ETW teil, die derzeit vermietet ist. ... Sonderkündigungsrecht nach Zwangsversteigerung § 57 a ZVG Sehr geehrte Fam. ….., ich habe heute im Rahmen der Zwangsversteigerung am Amtsgericht …… die Wohnung, die Sie derzeit gemietet haben, ersteigert.
12.11.2010
3381 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Hallo, nach Erwerb eines Hauses im Rahmen einer Zwangsversteigerung möchte die ehemalige Eigentümerin noch ca. 1/2 Jahr im Haus wohnen. ... Frage: Mit der Zwangsversteigerung ist auch ein Räumungstitel verknüpft.

| 16.3.2012
2869 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
In meiner Schufa habe ich auch aktuell gesehen, dass 2011 ein Titel eingetragen wurde. ... Könnte ich , wenn ich jetzt alles bezahle auch die Löschung des Titels aus der Schufa beantragen ?
8.5.2016
544 Aufrufe
von Rechtsanwalt Alex Park
Leider habe ich damals wegen Gründen, die ich hier nicht nennen will, keinen Titel gegen die GmbH erwirkt. Damit ich an die Gelder herankomme, möchte ich nun natürlich schnellstmöglich einen Titel erwirken, was kann ich also tun, der normale Weg über Mahnbescheid wird hier wohl kaum funktionieren, da ich schon gar nicht weiß an wen ich den Mahnbescheid schicken sollte. Wie bekomme ich nun einen Titel gegen die Gesellschaft um in das aufgetauchte Vermögen pfänden zu können?
9.1.2015
2778 Aufrufe
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin daran interessiert, eine Wohnimmobilie bei einer Zwangsversteigerung zu erwerben. ... Meine Fragen: 1.)Wie lange dauert es nach dem Zwangsversteigerungs-Termin im Falle eines Erwerbs, bis ich einen Räumungstitel erhalte?
20.6.2014
4261 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Außerdem hätten wir keinen Titel.
123·5·10·13