Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
508.766
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

164 Ergebnisse für „zwangsversteigerung immobilie“

9.2.2010
3892 Aufrufe
Vor kurzer Zeit wurde für diese Immobilie eine bereits festgesetzte Zwangsversteigerung durch einen Vergleich abgewendet, die Schulden resultierten aus Lieferungen und Leistungen einer früheren Selbständigkeit. ... A hat nun Angst, dass die Bank X eine erneute Zwangsversteigerung anordnen läßt. ... Folgende Fragen ergeben sich hieraus: ad Var. 1 u. 2: Läge hier eine Vereitelung einer Zwangsversteigerung vor?
9.2.2009
4761 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Die Zwangsversteigerung ist angeordnet. ... Was bedeutet: Beitritt zur Zwangsversteigerung?
21.8.2013
591 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich möchte in Kürze eine Immobilie ersteigern, wobei allerdings nicht ich sondern meine Freundin künftige Eigentümerin sein soll. ... Bin ich automatisch Eigentümer der Immobilie wenn ich den Zuschlag bekomme ?
1.2.2019
| 50,00 €
99 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Orth
Hallo, Wir als Familie sind aus Norwegen nach Köln umgezogen und würden gerne versuchen eine Immobilie bei einer Zwangsversteigerung zu kaufen. ... -Wie melde ich mein Interesse an einer Immobilie? ... - Wie verläuft eine Zwangsversteigerung, gibt es Priorisiärungsmechanismen oder es gilt das Recht des Reichesten?
28.4.2018
| 25,00 €
90 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, vor kurzem war ich bei einer Zwangsversteigerung Höchstbietender. ... Nun steht das Objekt zum Verkauf online auf einer Immobilienseite.
29.11.2011
1416 Aufrufe
Guten Tag, ich habe innerhalb einer Zwangsversteigerung eine Immobilie (Wohnung) erworben.

| 19.3.2018
| 25,00 €
108 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Ich möchte in der Zwangsversteigerung ein Zweifamilienhaus ersteigern.
29.11.2016
243 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Nun hat der Schuldner noch einige Schulden bei anderen Gläubigern, diese wollen nun die Zwangsversteigerung des Hauses herbeiführen.
6.7.2008
4490 Aufrufe
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Ich habe folgendes Problem: Meine Eigentumswohnung steht kurz vor der Zwangsversteigerung. ... Kann die Eigentümergemeinschaft dadurch die Zwangsversteigerung erwirken und muß meine Mutter die Rangfolge abtreten? ... Gibt es vielleicht noch Möglichkeiten die Zwangsversteigerung trotz Nießbrauchrecht zu verhindern?
15.9.2013
925 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Für das Wohnhaus wurde inzwischen die Zwangsverwaltung und Zwangsversteigerung angeordnet. ... Gehen die Ansprüche aus der Reallast bei einem eventuellen Verkauf vor dem Termin der Zwangsversteigerung auf den neuen Eigentümer über? ... Verfallen die Ansprüche dieser Reallast beim Verkauf über eine Zwangsversteigerung?

| 14.1.2015
648 Aufrufe
Ich möchte in Kürze eine Immobilie ( 2-Familienhaus ) über Zwangsversteigerung erwerben.
31.7.2008
8307 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten eine Immobilie aus einer Zwangsversteigerung erwerben. ... Frage: Wenn wir die Immobilie jetzt erwerben, was passiert mit den Forderungen der nachrangigen Gläubiger Banken B + C.
7.5.2010
2017 Aufrufe
Die neue Eigentümerin hat dann mit uns einen neuen Vertrag mit 10 Jahren abgeschlossen Die jetzige Vermieterin ist seit Dezember 2008 aufgrund persönlicher „Umstände" in der Privatinsolvenz und das Gebäude in der Zwangsversteigerung. ... Nun mussten wir feststellen das im Internet unter www.zwangsverseigerungen.de das Objekt angegeben wird als „Gastronomie und Wohnen" und hierdurch der Eindruck erweckt wird, als sei der Restaurantbetrieb Bestandteil der Zwangsversteigerung.
13.10.2011
1708 Aufrufe
Wie verschiebe ich bei Gericht eine Zwangsversteigerung bis neue Finanzierung steht?

| 2.10.2010
4426 Aufrufe
Ich beabsichtige eventuell eine Immobilie in der Zwangsversteigerung zu erwerben. ... Bleibt dieses Recht bestehen, oder erlischt es mit der Zwangsversteigerung? ... Dies ist aber nach der Zwangsversteigerung für den neuen Eigentümer uninteressant, da dieses Recht durch den "Rang nach den Grundschulden" erlischt.
1.8.2017
141 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Die Immobilie in Deutschland ist im Hälfteeigentum zweier Geschwister; der noch (im Pflegeheim) sehr pflegebedürftige einzige lebende Elternteil XXXXX besitzt ein grundbücherlich eingetragenes Wohnungsrecht. Ein Geschwisterteil möchte das andere Hälfteeigentum erwerben; aufgrund von Uneinigkeiten über den Kaufpreis und die Gestaltung einer schuldrechtlichen Vereinbarung im Kaufvertrag und Grundbuch über die allfällige Übernahme ungedeckter Pflegekosten des Elternteils XXXXX durch den Käufer droht der potentielle Käufer mit einer Teilungsklage und Zwangsversteigerung. ... Der Fall, dass der Wohnungsrechtinhaber wieder die Immobilie benötigt, ist aufgrund der Pflegebedürftigkeit sehr unwahrscheinlich; aufgrund des Geisteszustandes ist auch keine rechtliche Geschäfts- bzw.
21.1.2009
2159 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, es wurde vor ca. 1/2 Jahr ein Objekt von mir bei einer Zwangsversteigerung versteigert. ... Liegt dieses ebenfalls bei einer Zwangsversteigerung vor?
3.3.2018
| 25,00 €
113 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, wir haben ein offenes laufendes Darlehen, was vor Jahren gekündigt wurde seitens der Bank. Stillschweigend aber weiterlief nach der Vereinbarung vor einem Jahr, solange die Raten getilgt werden ist alles in Ordnung. Nun kam vom Amtsgericht das Schreiben, dass die Bank, welche am 1.
123·5·9