Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
508.766
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

38 Ergebnisse für „zwangsversteigerung eigenbedarf“

26.10.2011
1326 Aufrufe
Ich möchte an einer Zwangsversteigerung teilnehmen, bei der es um eine seit 2004 an eine berufstätige Dame vermietete Wohnung geht, es handelt sich bei der Dame laut Auskunft der Gläubigerbank nicht um einen Härtefall. ... Ich möchte gern wissen, ob ich weitere Gründe für den Eigenbedarf anmelden muss - z.B. wären die geringeren monatlichen Kosten fürs Wohnen für mich als Freiberuflerin eine deutliche Erleichterung. Außerdem möchte ich gern wissen, wann der nächstmögliche Kündigungstermin ist - die Zwangsversteigerung ist am 27.10.11, wäre es daher der 3.11.11?
20.11.2009
2671 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Ich plane eine Wohnung bei einer Zwangsversteigerung in Berlin zu erwerben. ... Meines Wissens steht mir bei einer Zwangsversteigerung ein Sonderkündigungsrecht von 3 Monaten des Mieters zu. ... Sind dies alles rechtlich anerkannte Gründe für einen Eigenbedarf?

| 10.8.2010
1978 Aufrufe
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Einige Tage zuvor ist nun ein Zwangsversteigerungstermin angesetzt, bei dem ich mit dem Verkaufserlös ein Bauernhaus mit 2 Etagen in einem Brandenburger Kreis südlich von Berlin ersteigern möchte. ... Meine Fragen lauten deshalb: - Habe ich die Möglichkeit - wegen Eigenbedarf SOWOHL einen Räumungstitel (Behinderte!) ... - Falls das Haus in Gänze an den Freund der Tochter vermietet ist: kann ich in diesem Fall eine Kündigung wegen Eigenbedarf aussprechen, die nach 3 Monaten (der Mietvertrag kann noch keine 5 Jahre existieren) gültig wird?

| 10.1.2011
2038 Aufrufe
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich beabsichtige ein Haus aus einer Zwangsversteigerung zu erwerben. ... Eigenbedarf durchführen (auch wenn ein Mietvertrag existiert)?

| 24.2.2011
2212 Aufrufe
Wenn ich der Mieterin wegen Eigenbedarf kündigen will, muss ich das, glaube ich, innerhalb von 3 Werktagen nach der Zwangsversteigerung mit einem formgerechten Kündigungsschreiben machen ?

| 23.1.2013
3795 Aufrufe
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Wie schätzen Sie die Gründe ein für den Eigenbedarf? ... Sonderkündigungsrecht nach Zwangsversteigerung § 57 a ZVG Sehr geehrte Fam. ….., ich habe heute im Rahmen der Zwangsversteigerung am Amtsgericht …… die Wohnung, die Sie derzeit gemietet haben, ersteigert. ... Aus diesen Gründen kündige ich Ihnen das bestehende Mietverhältnis fristgemäß (§57 aZVG) zum 31.05.2013 wegen Eigenbedarf.
7.5.2010
2017 Aufrufe
Die neue Eigentümerin hat dann mit uns einen neuen Vertrag mit 10 Jahren abgeschlossen Die jetzige Vermieterin ist seit Dezember 2008 aufgrund persönlicher „Umstände" in der Privatinsolvenz und das Gebäude in der Zwangsversteigerung. ... Nun mussten wir feststellen das im Internet unter www.zwangsverseigerungen.de das Objekt angegeben wird als „Gastronomie und Wohnen" und hierdurch der Eindruck erweckt wird, als sei der Restaurantbetrieb Bestandteil der Zwangsversteigerung.

| 14.7.2018
| 55,00 €
87 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Wir haben großes Interesse, in einer anstehenden Zwangsversteigerung ein Einfamilienhaus in Berlin zur Eigennutzung zu erwerben. ... Wir sehen das folgende rechtliche (worst-case-)Risiko: Die Eigentümerin schließt mit ihrem Vater vor der Zwangsversteigerung einen langfristigen Mietvertrag mit langfristig niedriger Miete und langfristigem Ausschluss der Eigenbedarfskündigung. ... Besteht beim Erwerb in der Zwangsversteigerung das Risiko, dass wir Hypotheken oder Grundschulden oder sonstige Rechte übernehmen müssen?
11.4.2013
1553 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Ich habe Interesse an einem Objekt, welches sich in der Zwangsversteigerung befindet. ... Kann beim Mietkauf Verhältnis zwischen Schuldner und Mieter durch den neuen Eigenetümer im Anschluß auf den Erwerb mittels Eigenbedarfskündigung eine Räumung herbeigeführt werden?

| 6.8.2010
1783 Aufrufe
Bei Erwerb einer Garage in einer Zwangsversteigerung, die vermietet ist an eine Person, die diese Garage zusammen mit einer Wohnung im selben Haus mit einem Mietvertrag angemietet hat, meine Frage: Wenn man nur die Garage (aber nicht die Wohnung) ersteigert hat, gelten dann für die Kündigung der Garage die selben Anforderungen zum Eigenbedarf wie für Wohnraum (oder ist es anders/einfacher)?

| 19.10.2009
4181 Aufrufe
Ich möchte über eine Zwangsversteigerung ein Wohn- und Geschäftshaus (teilvermietet) inkl. ... § 580a Abs. 2 BGB sowie § 57a ZVG kenne ich bereits- nur gilt auch für gewerbliche Mieter § 573 BGB (Eigenbedarf kann ich leider nicht anmelden und würde daher ohne "berechtigtem Interesse" kündigen)?

| 14.1.2015
648 Aufrufe
Ich möchte in Kürze eine Immobilie ( 2-Familienhaus ) über Zwangsversteigerung erwerben.

| 16.1.2009
9400 Aufrufe
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Rechtsanwälte, bitte senden Sie mir ein unverbindliches Preisangebot zur Beantwortung folgende(r) Rechtsfrage(n): Ich möchte eine Doppelhaushälfte in Berlin in der Zwangsversteigerung ersteigern. ... Ab wann kann man den Eigenbedarf anmelden und welche Auswirkungen hat meine bislang eigengenutzte Eigentumswohnung auf mein Eigenbedarfsrecht. 10.

| 12.6.2011
2974 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo, ich interessiere mich für ein Reihenhaus und möchte es gern in der anstehenden Zwangsversteigerung erwerbem. ... Eigenbedarf nützt mir dann gar nichts? ... Bitte um Antwort eines Experten im Mietrecht/Zwangsversteigerung, danke.
9.1.2015
460 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage richtet sich auf das Mietrecht nach einer erfolgten Zwangsversteigerung. ... Nun möchte ich gerne vermietete Wohnungen aus einer Zwangsversteigerung heraus aufkaufen diese renovieren und auch wieder verkaufen. ... Eigenbedarf).
6.1.2012
1589 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich beabsichtige eine vermietete Wohnung in Berlin zu ersteigern-habe zwar einen Wohnsitz in Hannover aber keine eigene Wohnung in Deutschland-jedoch ein Haus in Potugal das ich verkaufen will.Meine Kinder wohnen alle in Berlin und ich möchte in ihrer Nähe sein.Habe versucht eine Wohnung in Berlin zu finden ,leider ohne Erfolg da ich keine Mietschuldenfreiheit und Gehaltsnachweise beibringen kann-da ich von Ersparnissen lebe.Deshalb müsste ich nach Ersteigerung Eigenbedarf geltend machen-wie sind die Aussichten und was für Kosten kommen da auf mich zu und wie lange dauert es bis ich die Wohnung selbst nutzen könnte MFG
13.11.2012
842 Aufrufe
Ich beabsichtige, eine Immobilie im Zuge der Zwangsversteigerung zu erwerben.

| 9.5.2017
169 Aufrufe
Gutachten über den Verkehrswert (Zwangsversteigerung) einer vermieteten Wohnung lesen und fragliche Positionen für mich markieren bzw. kurz kommentieren. 2. Dem Mieter wegen Eigenbedarf rechtzeitig kündigen (Zwangsversteigerungstermin am 09.06.17) 3.
12