Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

21 Ergebnisse für „gerichtsvollzieher abgabe zpo vermögensauskunft“

29.9.2015
587 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrter Herr Anwalt, sehr geehrte Frau Anwältin, mir wurde ein Brief vom Gerichtsvollzieher zugestellt wegen Ladung zur Abgabe der Vermögensauskunft, weil ich seit 4 Monaten kein Kindesunterhalt zahlen kann, weil ich selbstständig bin. 2.000 EUR werden zur Unterhaltszahlung aufgefordert. ... Mit welchen Begründungen mit welchen Paragraphen kann ich die Abgabe der Vermögensauskunft widersprechen? ... Müssen im Falle einer Abgabe der Vermögensauskunft auch unser GbR-Geschäftskonto und unser GbR-Geschäftsvermögen offengelegt werden?
25.11.2014
2016 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Wie ich zwischenzeitlich erfahren habe, hat ein Gerichtsvollzieher aufgrund dessen, das er in der Niederlassung niemanden angetroffen hat, einen Termin zur Abgabe der EV-gegen die GmbH anberaumt. ... Ich habe heute von diesen Vorgängen erfahren und mit dem Gerichtsvollzieher telefonisch Kontakt aufgenommen. ... Das Urteil vom OLG Köln zum Thema habe ich gelesen, aber es hilft mir nur begrenzt weiter http://openjur.de/u/153255.html „Für die Beurteilung der Frage, wer für eine juristische Person als ihr gesetzlicher Vertreter offenbarungspflichtig ist, kommt es grundsätzlich auf den Zeitpunkt des Termins zur Abgabe der eidesstattlichen Versicherung an" Nun meine Frage: Wie soll ich (praktisch gesehen) eine Vermögensauskunft für eine GmbH abgeben. für die ich nicht mehr tätig bin, dafür wäre ja wenn der aktuelle GF zuständig?

| 16.11.2013
733 Aufrufe
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Habe seit 18 J.jeweils die EV. abgegeben.Nun will der Gläubiger erst eine Vollstreckung und 2 Wo.später die Vermögensauskunft.Der Titel besteht seit 18 J. ... Folge leisten, oder reicht es, wenn ich in seinen Büroräumen, wie angekündigt, die Vermögensauskunft abgebe.
15.1.2013
6219 Aufrufe
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Bis zum 31.12.2012 war dies geregelt in § 899 I ZPO. ... Inhaltlich hat dies keine große Veränderung bewirkt. § 802e I ZPO lautet: "Für die Abnahme der Vermögensauskunft und der eidesstattlichen Versicherung ist der Gerichtsvollzieher bei dem Amtsgericht zuständig, in dessen Bezirk der Schuldner im Zeitpunkt der Auftragserteilung seinen Wohnsitz oder in Ermangelung eines solchen seinen Aufenthaltsort hat." ... "Erzwingungshaft" ist seit 01.01.2013 geregelt in § 802g ZPO. § 802g ZPO lautet: "Auf Antrag des Gläubigers erlässt das Gericht gegen den Schuldner, der dem Termin zur Abgabe der Vermögensauskunft unentschuldigt fernbleibt oder die Abgabe der Vermögensauskunft gemäß § 802c ohne Grund verweigert, zur Erzwingung der Abgabe einen Haftbefehl.
30.6.2014
1079 Aufrufe
von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Wenn ich dem gegnerischen Anwalt meine Zahlungsabsicht telefonisch und schriftlich bekunde (in dem Fall Ratenzahlung mtl. 30 Euro auf eine Forderung von 800 Euro) - muss dieser dann die Aufforderung zur Vermögensauskunft stoppen? Da morgen der Termin (1.07.2014) zur Vermögensauskunft ist und ich heute den Anwalt kontaktiert habe, welche Möglichkeiten dies zu stoppen gibt es, wenn der Anwalt sich nicht meldet bzw. tätig wird obwohl ich Zahlungsabsicht gezeigt habe? ... Wenn die Gerichtsvollzieherin VOR der Abgabe der Vermögensauskunft die Forderung ins Schuldnerregister des Amtsgerichts eintragen lässt - darf die das überhaupt?
22.2.2014
994 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Bin ich zur Abgabe der Vermögensauskunft verpflichtet, wenn ich diese bereits am 01.02.2012 abgegeben habe und jetzt Anfang 2014 eine neue gefordert wird.
10.3.2019
| 48,00 €
57 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Ich habe beim Gerichtsvollzieher des AG vor knapp einem Jahr die Vermögensauskunft abgegeben. ... Darf der Gerichtsvollzieher bzw. das Finanzamt eine neue Vermögensauskunft verlangen , obwohl die 2 - Jahresfrist der ersten Vermögensauskunft beim AG noch nicht abgelaufen ist ?

| 21.8.2016
608 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Er sagte dann, er werde mich zur Abgabe des Vermögensverzeichnisess vorladen. ... Nun hat der Gerichtsvollzieher aber trotzdem eine Vorladung zur Abgabe des Vermögensverzeichnises an meine alte Anschrift gesendet. ... Jetzt habe ich in meiner Schufa-Auskunft gesehen, das dort ein Eintrag ist und zwar "Nichtabgabe der Vermögensauskunft".

| 13.3.2019
| 40,00 €
78 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Den Schuldner habe ich über den Gerichtsvollzieher zur Vermögensauskunft geladen.
22.10.2015
497 Aufrufe
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Sehr geehrter Herr Anwalt, sehr geehrte Frau Anwältin, ich habe morgen freitags einen Termin wegen Ladung zur Abgabe der Vermögensauskunft beim Gerichtsvollzieher wegen Unterhaltsforderung in Höhe von 2000 EUR. Ich war gestern beim Gerichtsvollzieher, um mich näher zu informieren. Der Gerichtsvollzieher teilte mir mit, dass der Widerspruch gegen Ladung zur Abgabe der Vermögensauskunft wegen Härtefall (Vollstreckungsschutz) nach § 756a ZPO zu spät ist.
13.6.2013
1183 Aufrufe
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Guten Tag, ich habe Anfang Mai ein Schreiben vom Gerichtsvollzieher bekommen mit der Ankündigung zur Zwangsvollstreckung. ... Mai der Zwangsvollstreckung blieb er allerdings untätig, konnte angeblich den Gerichtsvollzieher nicht erreichen. Ich bekam zum Termin eine Vorladung zur Abgabe der eidestattlichen Versicherung - Termin kommenden Dienstag, 18.Juni.
8.9.2014
4452 Aufrufe
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Nun trat dieses Jahr im August der Gläubiger erstmals seit der Abgabe der EV im Sept. 2009 wieder an mich heran, in dergestalt, dass er erneut Auftrag zur Zwangsvollstreckung erteilte. ... Eine weitere Frage meinerseits bezieht sich nun auf den Termin der Abgabe des Vermögenserklärung beim Gerichtsvollzieher: Wie verhält sich nun eine etwaige Verjährung der Zinsen im Bezug zur Eintreibung der Forderung durch den GV? Wenn ich zum Termin der Abgabe erscheine und dem GV bereits eine hohe Teilleistung leiste bezieht sich diese doch dann auf die vom Gläubiger berechnete Summe?

| 7.6.2017
177 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Da ich meine Gerichtsgebühren aus einem Scheidungsverfahren nicht zahlen kann, sollte von einem Gerichtsvollzieher nun die Zwangsvollstreckung bei mir durchgeführt werden. Der Gerichtsvollzieher erkannte bei mir aber eine sehr hohe Suizidgefahr - weswegen ich auch bereits einige Jahre in Behandlung bin - und hat mir mitgeteilt, dass er das Verfahren nach § 765 ZPO<&#x2F;a> zunächst einstellen wird. ... Wie soll ich mich hier verhalten, da ich seit dem Besuch des Gerichtsvollziehers nichts mehr von dieser Angelegenheit gehört habe.

| 21.7.2016
684 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Nebenforderungen ,beantragt die Abnahme der Vermögensauskunft beim Schuldner gem. §§802a Abs. 2Nr .2, 802c u. 802F ZPO durcvh GV *****. ... Frau GV ***** wurde zudem ncohmals mündlich daraufhingewiesen dass Sie als Gerichtsvollzieher&#x2F;in seit dem 01.08.2012, mit der Streichung des § 1 GVO (Gerichtsvollzieherordnung) nur noch als Privatperson oder selbstständige&#x2F;r Unternehmer&#x2F;in handeln könne. ... Grund der Eintragung bei der Schufa ist Keine Abgabe der Vermögensauskunft wird geführt unter der Verfahrensummer bei Gericht D4501R00009948825 Tag der Eintragung 15.10.2015.

| 4.3.2015
920 Aufrufe
Im Rahmen einer privaten Zwangsvollstreckung habe ich 11&#x2F;2014 die Vermögensauskunft abgegeben (Bescheinigung des GV liegt vor). ... Muß ich diese Maßnahme dulden und wenn ja, muß ich eine erneute Vermögensauskunft bei diesem Termin abgeben und unterzeichnen oder sind lediglich Angaben zur Person und die Duldung einer Inaugenscheinnahme meiner Wohnung ausreichend?
27.2.2017
206 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Liebe Rechtsanwältin, lieber Rechtsanwalt, ich wurde am Freitag von einem Gerichtsvollzieher fristgerecht zu einem Termin zu Vermögensauskunft geladen. ... Einladung zur Vermögensauskunft mit TEILFORDERUNG 200 Euro --- Ich habe zur Anwendung der Vermögensauskunft eine --- Teilzahlungsvereinbarung (Fünf Raten) mit dem Gerichtsvollzieher gemacht. --- Vier der Fünf Raten habe ich bar gezahlt. ... Ich habe was von "Erinnerung" gelesen, geht aber erst NACHDEM die Maßnahme, also in meinem Fall die Abgabe einer Vermögensauskunft, durchgeführt wurde.

| 4.4.2017
231 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Wenn nicht: An wen wende ich mich: Gerichtsvollzieher?
5.8.2014
2046 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ebenso ging die Ladung zur Abgabe der Vermögensauskunft an eine falsche Adresse. Es handelte auch ein örtlich unzuständiger Gerichtsvollzieher.
12