Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

38 Ergebnisse für „website ausland“

4.1.2010
Liebe Anwälte, beim Aufsetzen einer Website, stellt sich mir die Frage, ob das TMG für mich relevant ist, wenn die (mehrsprachige Website, u.a. ... Die Website wird viele Markennamen nennen und in Bereichen tätig sein, die einer starken Konkurrenz unterliegen. ... D.h. die Website würde von einer amerikanischen LLC betrieben werden, die einen deutschen Eigentümer hat.

| 23.4.2020
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Guten Abend, Ich möchte gerne einen Blog betreiben, auf dem ich ab und zu meine Meinung schreibe und Websites die ich interessant finde vorstelle/verlinke. ... Wie sieht das ganze aus, wenn ich website und domain im ausland hoste?

| 12.2.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Wie verhält sich aber, wenn die Domains einem Ausländer (z.B. einem Amerikaner) gehören und dieser erlaubt mir, dass ich die Domains nutzen darf?

| 26.6.2010
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Zu meinem Problem: Aus reiner Neugier habe ich mich auf einer ausländischen Website für pornographische Inhalte kos-tenpflichtig angemeldet, die überwiegend Tierpornographie zum Download anbietet. ... Allerdings mache ich mir jetzt wahnsinnige Sorgen, dass die Tat ja im Ausland strafbar sein könnte. ... - Ist es möglich, dass ich trotz Straffreiheit in Deutschland vom Ausland oder sogar durch Deutsch-land angeklagt werde?

| 15.2.2017
von Rechtsanwalt Bernhard Schulte
Hallo, Ich würde gerne wissen ob ich mit deutschem Pass, ständigem Wohnsitz auf Malta, mit einer .com Domain, Hosting in USA, aber deutschsprachigem Inhalt für deutschsprachige Interessenten, der Impressumspflicht unterliege. Mit Referenz zu dem Gesetzestext bitte. Vielen Dank.

| 14.5.2016
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Person A ist allerdings nicht der Veranstalter, sondern vermarktet lediglich das Produkt eines anderen Unternehmens, das im Ausland sitzt. Person A gibt auf der Website an, dass die Teilnehmer "eine Chance haben", das Handy zu gewinnen.
7.3.2011
Wenn Ich als Deutscher und Amerikanischer Staatsbürger mit Wohnsitz in Deutschland ein anonymes Forum gründe, was aber bei einer amerikanischen "hosting" firma mit einem .com domain auf den servern liegt (also vermutlich in den USA), muss Ich dann Deutsche Formalitäten wie ein Impressum oder sonstiges (bitte nennen!) beachten? Meine Informationen sind in den USA von der WhoIs Privacy Datenbank geschützt.
14.4.2008
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, ich bin umsatzsteuerpflichtiger Einzelunternehmer mit angemeldetem Gewerbe, und plane in den nächsten Wochen eine (englischsprachige) Website online zu stellen, an der ich seit einigen Monaten arbeite.

| 28.5.2015
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Da sich das Angebot in meinem Shop aber gar nicht an Deutsche Kunden, sondern internationale Kundschaft wendet - meine Frage: Kann ich den nicht rechtssicheren Shop dennoch verwenden, wenn die Website komplett auf Englisch ist, sich die Website also optisch erkennbar nicht an Deutsche richtet?

| 23.2.2019
von Rechtsanwalt Alexander Dietrich
Über diese Adresse könnte ich Post beziehen- kann ich diese ausländische Adresse + Telefonnummer daher angeben ohne Angst vor einer Strafzahlung?
14.5.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Unglücklicherweise hat meine Frau drei Kleider bei www.xxxxx.de (den tatsächlichen Namen durch x ersetzt) bestellt und per Kreditkarte bezahlt. Während de Bestellvorganges wurde sie von ihr unbemerkt auf de.xxxxx.com umgeleitet. Etwa 9 Stunden später haben wir den Kauf per Email storniert.
13.1.2021
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Laut den AGB der Website des Instituts gilt das japanische Recht (https://www.yanoresearch.com/terms_of_use.html) und dort steht, dass keine Geldrückgabe möglich sei. ... A Licensee shall abide by all notices of copyright or other intellectual property rights, information, or restrictions contained in any Content obtained through this website or otherwise. Without limiting the foregoing, a Licensee specifically acknowledges and agrees that all YANO information and data licensed through this website is subject to restrictions on Permissible Uses as described below.
29.10.2009
von Rechtsanwalt Lutz Schroeder
Gibt es Unterschiede hinsichtlich nationalem und internationalem Urheberrecht bzw. macht es einen Unterschied, ob wir unseren Firmensitz im In- oder Ausland haben und von welchem Gericht würden wir dann belangt werden?

| 19.10.2012
es geht um eine website, die webdesign anbietet. 1. frage: wenn man die website in deutscher und engl.version anbietet, kann man jeweils einen anderen verantwortlichen ins impressum eingeben (wenn die eine person eigenständig im ausland arbeiten mit eigener ausländischer steuernummer)? ... 2. frage ich möchte auf der deutschen seite auch mein netzwerk vorstellen, zb. einen freiberuflich arbeitenden grafiker, mit dem ich ab und zu zusammenarbeite. kann ich das unter "netwerk" oder "team von freiberuflern" auf der website darstellen, ohne dass es eine de-facto-gbr ist?

| 11.8.2006
Kann ich den Betreiber der Website, der in der Schweiz sitz duch einen deutschen Anwalt auf Unterlassung oder gar Schadenersatz verklagen. ... Kann sich der Betreiber darauf herausreden, das zwar seine Website beworben wird, aber die Werbeemail ja nicht von seiner Domain stammt. Nach dem Motto: "Da bewirbt wohl irgendjemand mit einem Freemailaccount unsere Website, aber wir haben damit nichts zu tun." 3.)

| 27.5.2006
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Abend, ich habe folgende kurze Frage: Wir vertreiben gewerblich Kosmetikprodukte und lassen im außereuropäischen Ausland (Thailand) produzieren. ... Dürfen wir diese in unserer Artikelbeschreibung (eBay), als auch im Internet (Website) und Prospekten verwenden?
30.10.2008
Meine erwachsene Tochter hat auf 3 verschiedenen Glücksspielseiten im Internet sehr viel Geld verspielt.Der Sitz der Firmen befindet sich in Wien oder Malta.Sie hat sich auch teilweise unter unserem Namen angemeldet. Bezahlt hat sie über verschiedene Zahlsysteme. Nun meine Frage: Wir möchten Ihr gerne helfen und haben gehört das Seiten wo es um Glücks-Geldspiele geht in Deutschland verboten sind.Muß meine Tochter noch offene Rechnungen bezahlen?
22.2.2008
Hallo, nehmen wir an ich betreibe als deutscher Staatsbürger ein Internetprojekt unter einer Limited mit sitz in DE und GB, und lebe aber in Deutschland. Der Server hingegen befindet sich z.b. in Amerika oder Amsterdam. Welches Recht gilt hier im Falle einer Klage/Strafverfolgung?
12