Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

185 Ergebnisse für „urheberrecht bild“


| 17.11.2008
1926 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Die entstandenen Bilder möchte ich in meinen Internetshop benutzen. Sind die Urheberrechte des Künstlers, der für die Covers den Design machte, zu berücksichtigen? Und riskiere ich eine Abmahnung wenn ich die von mir selbst gemachten Bilder -a). und b).- in meinem Internetshop einstelle?

| 6.1.2008
6947 Aufrufe
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Ich weiß, dass Fotografen das Urheberrecht an von ihnen erstellten Aufnahmen haben und man Menschen nicht ohne ihre Einweilligung auf einer Websteite darstellen darf. ... Was ist nun also mit den Bildern? ... Ich gehe davon aus, dass ich Bilder aus Büchern nicht kopieren darf, weil dann das Urheberrecht beim Verlag liegt.

| 4.5.2013
548 Aufrufe
von Rechtsanwalt Robert Weber
Hier ist die Hintergrundgrafik alleine dargestellt: http://www.dangelo-organisation.de/wp-content/themes/dangelo/images/main_bg.png Grundlage für dieses Bild ist das Gemälde Charing Cross Bridge von Claude Monet. Siehe z.B. http://www.monetalia.com/paintings/monet-charing-cross-bridge-1899-1901.aspx Wie man erkennen kann, wurde das Bild ein wenig verändert. Ist das ausreichend um das Bild so zu verwenden?
12.4.2012
1799 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Das Bild ist mein eigenes, selbst gemacht, hochauflösende Originale liegen mir natürlich vor. Das Urheberrecht schützt mein Lichtbildwerk, aber nur bei ebay.de (Ebay Deutschland) ? ... ebenso gegen deutsches Urheberrecht verstösst, da ja alles bei Ebay.de eingestellt worden ist ?
2.12.2014
742 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Die Firma Yahoo bietet eine Schnittstelle für die Bildersuche. ... Auf dieser Seite werden auch die Resultate der oben beschriebenen Bildersuche eingeblendet inkl. link zu der Webseite auf dem Yahoo die Bilder gefunden hat. Aus performance Gründen werden die Bilder auf einem unserer Server gespeichert.
14.6.2011
1336 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Diese Webseite soll Bilder aus anderen Webseiten via Deeplink verlinken. Die Bilder liegen verteilt auf diversen Servern der Anbieter, meine Webseite dient praktisch nur als eine Art Suchmaschine, um die Bilder innerhalb eines Portals einfacher, strukturierter und besser anzuzeigen. ... Gericht=bgh&Datum=Aktuell&anz=1&pos=0&nr=26553&linked=pm&Blank=1 Folgende Rahmenbedingunen wären gesetzt: - Es werden keine technischen Schutzmaßnahmen umgangen - Es wird ausgewiesen/angezeigt, das sich das Bild auf einem anderen Server befindert, inkl.
21.1.2006
2862 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Auf den Bildern selber stand unten rechts ein Copyright(Copyright www.???.... Was wäre, wenn jemand seine Bilder wiedererkennen würde und gegen mich rechtliche Schritte einleiten würde ? ... (Bei einem Bild, oder bei mehreren?)

| 13.1.2005
3380 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich habe diese Firma angeschrieben und die Entfernung der Bilder verlangt. Da mit diesen Bildern etwa einen Monat geworben wurde, habe ich auch eine Entschädigung verlangt (50 Euro). Die Bilder wurden jetzt entfernt (Original habe ich mehrmals gesichert) - eine Entschädigung wird mir aber verwehrt.
13.9.2006
3622 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andrej Wincierz
Ich habe im Urlaub eigene Bilder von Sehenswürdigkeiten gemacht, u.a. auch von Schlössern, die zur Besichtigung geöffnet ist, aber teilweise auch noch bewohnt werden. ... Heißt dies, dass ich Bilder von außerhalb der Kasse veröffentlichen darf, aber von innerhalb nicht?

| 11.11.2016
376 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Die Seite Picclip kopiert Fotos und Bilder aus dem Internet und speichert diese auf eigenen Servern. So auch sehr viele Bilder aus Ebay-Auktionen von mir (bin privater Verkäufer). ... Das vorgeschriebene Impressum ist nicht zu finden, und meine Urheberrechte sehe ich als verletzt an.
6.2.2008
1526 Aufrufe
Wir (Vater, Tochter 11 J) suchten im Internet Natur-Bilder für ein Schul-Referat. In Eile wurden 4-5 passende Bilder mittels rechter Maustaste direkt online in einer Auflösung von ca. 600X400 Pixel ausgedruckt. ... Die Bilder werden mit Royalty Free-Lizenz angeboten.
4.8.2005
3755 Aufrufe
von Rechtsanwältin Nina Marx
Ich habe die Bilder sofort löschen lassen, da ich diesen Unteraccount meiner Domain, wo die Bilder liegen vergeben habe.
22.5.2005
5084 Aufrufe
Die Bilder habe ich mir im laufe der letzten 3 Jahre ebenfalls bei Ebay und anderen Auktinshäuser herunter geladen.Es waren ganz normale Bilder, wie man sie in tausenden von Münz-Zeitschriften, oder auch auf vielen Sammlerseiten im Internet findet.Jetzt hat ein Münzhändler mir eine Abmahnung geschickt,mit der Aufforderung ich solle eine Unterlassungsverpflichtung unterschreiben, und pro Bild Schadenersatz in Höhe von 190,- Überweisen. Da es sich um insgesamt 9 Bilder handelt, wurden mir 1700,- Euro in Rechnung gestellt.Ich kann beim besten Willen keine Kunst bei diesen Bildern entdecken, da es sich um offizielles Zahlungsmittel handelt. Auch kann ich den angeblichen Schaden nicht erkennen, wenn ein privater Münzsammler seine Münzen verkauft und dafür ein Bild mit der abgebildeten Münze verwendet.Hätte dieser Münzhändler seine Münzbilder mit einem copyright versehen (und nicht mit einer versteckten Makierung) , hätte ich die Bilder sicher nicht verwendet.
7.6.2009
1571 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Sehr geehrter Leser, ich beabsichtige in Kürze eine Bildergalerie auf meiner Webseite einzubinden. In diese Galerie kann jeder Benutzer ohne vorige Überprüfung Bilder und Grafiken hochladen.
5.3.2009
4866 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Man kann Beiträge schreiben und auch private Bilder ( kein Akt oder Erotik ) in sein Posting einbinden. ... Jetzt kommt aber der Kernpunkt der Frage: Da ich einen fast gleichen Fall vor einiger Zeit schon einmal hatte, haben wir unsere AGB entsprechend angepasst und folgenden Passus integriert: "Jeder Benutzer verzichtet beim Absenden eines Beitrags und/oder Bildes auf das Recht auf Löschung seiner eigenen Beiträge und/oder Bilder und ebenso von Beiträgen und/oder Bildern, die seinen Namen enthalten oder deren Inhalte auf den Benutzer schließen lassen." Nun die Frage: Muß ich das Pseudonym und die Bilder in den Beiträgen löschen, oder nicht ?

| 22.3.2010
1679 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Vor kurzem sties ich beim Stöbern durchs Internet auf eine Seite, auf dem mehrere Camfenster mit Bildern der Mädchen grün blinken: sprich: Sie sind online. 4 davon sind / waren meine. ... Wie sieht es mit meiner Rechtslage aus, dass diese Firma unerlaubt mit meinen Modelbildern Werbung macht (Sprich: Kunden (wie jetzt mich) mit den Bildern anködert und dann zahlen lässt obwohl die Mädchen gar nicht dort online sind?
12.10.2010
3046 Aufrufe
Auf dieser Unterseite war u.a. ein Bild (inhaltlich ebenfalls ohne Zusammenhang mit meinem Gewerbe) mit einem Link zur Homepage des Bildautors/Verlages. Nach einiger Zeit erhielt ich eine Abmahnung vom Rechteinhaber (Verlag) wegen Verstoßes gegen das Urheberrecht. ... Bilder werden dort nicht gespeichert, jedoch die Verknüpfungen zu solchen.

| 23.3.2009
2285 Aufrufe
von Rechtsanwalt Holger J. Haberbosch
Nun habe ich eine Zahlungsaufforderung über knapp 5.000 Euro für die verwendeten Bilder erhalten, die ich definitiv nicht bezahlen kann. Welche Verpflichtung meinerseits gibt es zu prüfen, ob die Agentur wirklich die Lizenzrechte für die verwendeten Bilder hat? ... Ich bin sehr sensibel im Umgang mit Urheberrechten und würde nie einfach Bilder verwenden, für die ich keine Lizenzgebühren bezahlt habe.
123·5·10