Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

87 Ergebnisse für „rechnung firma anspruch“

24.2.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Ich habe nur eine Rechnung über die oben genannten ca. 1000,- Euro bekommen. ... Ich habe nun meine eigenen Produkte und kaufe bzw. verkaufe keine Produkte dieser Firma mehr und führe auch keine Kurse im Namen der Firma. ... Diese Firma droht sogar mit Klage.
16.11.2014
von Rechtsanwalt Robert Weber
Am 14.09.2014 steht auf meine Rechnung 59 mal! ... Ich habe diese Fakten Schriftlich an die Firma X geschildert und die Rechnung widersprechen. Mit der bitte um einer Überprüfung der gestellten Rechnung.
9.9.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Nun ist unklar ob Firma A meine Rechnungen bezahlt, da sich dort kurzfristig und unerwartet finanzielle Probleme ergeben haben (ich warte schon seit Monaten). Auch kann ich natuerlich nicht sehen, ob Firma B die Rechnungen von Firma A bezahlt hat oder wie die Beziehung zwischen den Firman momentan ist. ... b) Muss Firma A (eine GmbH wie Firma B) Insolvenz anmelden, wenn sie meine Rechnungen offensichtlich nicht oder nicht innerhalb von 3 Monaten bezahlen kann?

| 12.12.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Denn in der Rechnung wird darauf mehrmals hingewiesen. ... Man hat eine israelische Firma beauftragt sämtliche Webseiten der Welt zu durchsuchen, Vergleiche mit dem Katalog zu erstellen. ... Danach hat die Agentur dort keine Ansprüche mehr, es sei den derjenige weigert sich.

| 5.2.2014
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Leider hatte in 2012 meine Agentur sehr schlechte Bewertungen aufgrund der Insolvenz und den damit nicht bezahlten Rechnungen. ... Wir haben jedoch für Sie direkte Namensnennungen und verweise auf andere Agenturen Zensiert. " Meine Frage nun: ich habe meine Firma auf deren Homepage (kostenlos) angemeldet - und jetzt soll es nicht möglich sein, meine Firma wieder abzumelden bzw zu löschen? Die Bewertungen beziehen sich auf Handlungen aus 2011 und auf eine Firma die es nicht mehr gibt.
9.7.2007
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Referendarin und habe vor 4 Jahren als Studentin privat für eine Firma eine Homepage erstellt. Ich habe damals 1000 Euro erhalten gegen Rechnung ohne MwSt. ... Immerhin wusste er, dass ich Studentin bin. - Wenn ein Anspruch besteht, ist er nicht schon verjährt?
16.12.2010
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte eine Frage zu einer Rechnung des Internetanbieters 1&1. Ich habe meine beiden Internet Domainen bei der Firma gekündigt. ... Jetzt hat man mir eine Rechnung geschickt, die bis Ende des Jahres ausgestellt ist.

| 7.5.2014
von Rechtsanwalt Fabian Völker
Sehr geehrte Damen und Herren, heute erhielt ich eine Mail mit dem Titel: "Video-on-Demand Mediathek Abo-Rechnung für xyz". Man heißt mich herzlich willkommen und bittet die Rechnung innerhalb von 7 Tagen zu begleichen. ... Sollten wir weder eine Zahlung, noch eine Kündigung innerhalb von 7 Tagen erhalten, werden wir die Kosten des Mahnverfahrens und Verzugszinsen Ihnen in Rechnung stellen müssen. - Letspay Service GmbH Da mir die Firma nicht bekannt ist und ich ganz bestimmt keine Abo dort bestellt habe, möchte wissen wie ich mich Verhalten soll.

| 16.5.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
REchnung vorhanden. ... Ich habe die Firma am 29.03.06 aufgefordert mir mal mitzuteilen wo dann die Rechnung vom 11.03.06 ist und was ist mit Zugangsdaten für die nutzung. ... Die Firma schreibt alles nur per mail.
7.12.2014
"C" hat hierfür "B" Rechnungen erstellt. Meine alte Firma "A" lag somit brach und wurde von Firma "C" gekauft. ... Wem gehört die entwickelte Software, wer hat Ansprüche und Eigentum daran?

| 15.8.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Laut dieser Mahnung hat die Firma mir angeblich am 23.07. eine Rechnung per E-Mail zugesandt. ... Für die Bereitstellung des Tests will diese Firma nun von mir 99,00 EUR + 10,00 EUR Mahngebühren. ... Ich bin nicht bereit, dieser Firma 109,00 EUR für etwas zu überweisen, was ich nicht bestellt habe.

| 9.1.2009
Die Rechnung sollte online monatlich zugestellt werden, was aber nie passiert ist. ... Nach Kontaktaufnahme mit dem zuständichem Callcenter wurde mir gesagt das die vorherige Firma umbennant wurde und mein Vertrag ganz normal weiterläuft. ... Auf die richtige Adresse wurde dann auch sofort eine Rechnung geschickt und per Post alle Rechnungen der letzten Monate.

| 30.5.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Heute erhalten wir von einer Firma aus Österreich, die Produktproben versendet, eine letzte Mahnung über 91,50 Euro für 12 Monate, mit der Aufforderung, diese bis zum 02.06.06 zu begleichen. ... Bei diesem Gewinnspiel ist unser Sohn mit dieser Firma angeblich einen Vertrag eingegangen, der über 24 Monate läuft. Wir haben aber bis heute keine Rechnung und keine erste Mahnung sowie keine Produkte von dieser Firma erhalten.

| 25.8.2008
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
August 2008 per Mail die Rechnung eines Download-Archives, er möge die erste Jahresrate (rund 100 €) des am 26.07.2008 geschlossenen 2-Jahresvertrages begleichen. ... Laut AGB der Firma gilt das Recht der Vereinigten Arabischen Emirate. ... Da die Firma aus Ihrer Sicht Recht hat und ja tatsächlich Leistung in Anspruch genommen worden ist, würde ich fairneshalber 2 Monatsraten überweisen, ansonsten aber den Vertrag widerrufen/kündigen wollen.

| 5.7.2015
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, ein Kunde von uns bezahlt die von uns in Rechnung gestellte Dienstleistung nicht. Ich bin Kreditvermittler, ausschließlich per Internet über eine legitimierte europäische Firma (ähnlich einer GmbH) und arbeite ebenso vom Ausland aus, wo ich auch lebe. ... (Nachweis liegt vor) Der Auftrag/Geschäfts- besorgungsvertrag ist geschlossen zwischen der europäischen Firma und dem Kunden.
28.3.2006
Da Sie auf unsere Rechnung vom 07.03.2006 nicht reagiert haben, fordern wir Sie nun letztmalig auf, den offenen Betrag in Höhe von 84,00 Euro bis zum 30.03.2006 auf unser unten genanntes Konto zu überweisen. Bitte geben Sie dabei als Verwendungszweck unbedingt Ihre Rechnungs- und Kundennummer an, damit wir Ihre Zahlung korrekt zuordnen können. ... Im Mailanhang finden Sie nochmals die Rechnung im PDF-Format.
10.7.2009
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Laut einer polnischen Rechnung, die wir von einem Kunden erhalten haben und deren Überprüfung gibt es diese Firma in Polen wirklich. ... Die Firma sitz ja im Ausland!

| 15.4.2011
Was ist, wenn diese Firma mehr kostet? - Kann ich meine zusätzliche Arbeitszeit in Rechnung stellen? ... - Welche Ansprüche habe in an C?
123·5