Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

20 Ergebnisse für „internet impressum homepage agbs“

5.6.2007
Da ich mich selbstständig gemacht habe als Keinunternehmer nach gemäß § 19 möchte ich sie bitten meine AGB, Widerrufsbelehrung und Impressum zu überprüfen, damit ich keine Abmahnung erhalte. Aufgabe Überprüfung und Überarbeitung der AGB,Widerrufsbelehrung und Impressum (kann per E-mail zugesandt werden Mit freundlichen Grüßen)

| 14.5.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Genügt es, wenn ich "Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Bereich Webhosting" über die Webhosting-AGB schreibe? b) Wie gehe ich dann mit den AGB für die restlichen Dienstleistungen um? ... Muss ich auf beiden Sites jeweils alle rechtlich relevanten Dokumente (Impressum, AGB für beide Tätigkeitsbereiche, Widerrufsbelehrung, Datenschutzerklärung) zur Verfügung stellen oder kann ich stattdessen z.

| 12.2.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Dazu erstelle ich mir gerade eine Homepage. ... - Müssen auf meiner Homepage AGB stehen? - Muss ich auf der Homepage eine Widerrufsbelehrung haben?

| 3.4.2007
Im speziellen geht es hierbei um Impressum, AGBs, Datenschutzbestimmungen und Kleingedrucktem. Die Seiten wurden von mir schon nach bestem Wissen und Gewissen und sämtlichen Informationen erstellt, die ich so im Internet finden konnte, es geht mir lediglich um die Überprüfung und Durchsicht.
13.4.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Was sollten wir in unsere Nutzungsbedingungen, Datenschutz und Impressum hinzufügen um die Haftung bestmöglich auszuschließen und rechtlich nicht angreifbar zu sein.
19.9.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, ich bitte um Kontrolle meiner Homepage (Internet-Shop) auf juristische Korrektheit. Insbesondere bitte ich um Überprüfung von AGBs, Impressum und des Bestellvorgangs (also auch um fiktive Bestellung des bisher einzigen Artikels). Es handelt sich um eine kleine Homepage, die AGBs sind nicht sehr umfangreich.

| 3.11.2009
Guten Tag, ich möchte mittelfristig einen Online-Shop betreiben und bin recht gut informiert, was beim Auftritt alles zu beachten ist (AGBs, einschließlich Widerruf und -sbelehrung, Impressum, Warenbeschreibung etc.). Wie sieht es allerdings aus, wenn die Homepage nur den Laden und die Produkte beschreibt, aber man online nicht einkaufen kann (Kauf erfolgt formlos per Post, Fax oder Email)? Mich interessiert v.a. was das für die AGBs bedeutet?
14.4.2008
AGB, Impressum etc.) komplett in englischer Sprache verfasst ist, obwohl ich die Seite von Deutschland aus und nach deutschem Recht betreiben möchte?

| 12.9.2011
Hallo, ich bin gerade dabei, eine gewerbliche Homepage zu erstellen und ,öchte dort in Blog´s oder ähnlichem gern andere interessante Beiträge mit nutzen - z.B.

| 30.4.2012
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Es soll auf der homepage darauf hingewiesen werden, dass die getätigten Transaktionen keine Kauf-/Verkaufsempfehlungen sind, sondern von jedem Kunden nach eigener Entscheidung in gleicher Weise getätigt werden können oder auch nicht. ... In ähnlicher Form soll mein Unternehmen/homepage aufgebaut werden. ... Eine Erstellung der AGB, Widerrufsbelehrung, Impressum, etc. ist noch nicht erwünscht, sondern diese würde ich zu einem späteren Zeitpunkt in Auftrag geben, sofern für die beschriebene Unternehmung grünes Licht gegeben wird.
3.7.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Hallo, kurz vorab: Die entsprechende tatsächliche Adresse der homepage sowie (zur reinen Information) die Adresse einer ebay-Auktion von mir teile ich Ihnen per eMail mit. ... Die HP enthält: - 2 Seiten sehr kurze und sehr knappe Selbstdarstellung, - 2 Produktseiten, wobei diese fast identisch sind, - und jeweils eine kleine Kontakt- und Impressum-Seite. ... AGB muss ich keine auf der HP einstellen, oder ?

| 4.11.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Stichwort: AGBs?
29.8.2007
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Z.b. in den AGBs die der User akzeptieren muss, oder im Impressum, oder wie kann man das sonst machen?

| 30.6.2011
Ich benötige in einem Folgeauftrag rechtliche Hilfe bei dem Impressum, den AGBs, Widerrufsrecht und Datenschutzerklärung.
13.7.2008
Wie verhält es sich mit den Informationspflichten wie Impressum, Datenschutz, Kontakt?

| 28.9.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Das Do-It-Yourself Homepage Business genügt völlig ihren Anforderungen. ... Nun ist so, dass wir an alle Infos/Seiten gedacht haben, wie AGB, Impressum, Datenschutz, Versandkosten, Lieferzeiten und Widerrufsbelehrung. ... Mit Ihrer Bestellung akzeptieren Sie unsere AGB´s.
16.7.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Die AGB’s lassen sich nur im Imressum finden, dazu ist des noch ein recht kleiner Link und auch noch ganz unten. Habe ich eher durch Zufall gefunden, denn normalerweise steht im Impressum nur das Impressum. Auch bei Auftragsvergabe war nie ein Hinweis auf die AGB’s zu finden. 2.

| 21.4.2012
Im Impressum steht: Bei Interesse einfach eine Email schicken.
1