Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2 Ergebnisse für „homepage erhalten 11 kündigen“

3.8.2006
von Rechtsanwalt Markus Timm
Guten Tag, Meine Familie hat folgendes Problem: Mein Sohn Leonhard (13 J.)hat von einem Rechtsanw. in Osnabrück eine Rechnung/Mahnung erhalten. Der Anwalt vertritt eine Internetfirma, deren Homepage (*****.com) mein Sohn angeblich aufgesucht hat. ... Da ist ohne Zweifel Name und Adresse meines Sohnes an eine Fa. geraten, deren Page er nicht aufgesucht -, deren angebliche Leistung (wir kennen nicht einmal die Art der "Ware") er nicht kennt - und deren Rechnung er nicht erhalten hat. 3.Der "Vertrag" läuft lt.

| 15.6.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Fälligkeit der Mai-Rechnung war somit der 11.06.2012. ... Jedoch hätte er niemals Zugriff auf diese Daten erhalten, wenn ich nicht vor Ort bei ihm eingesetzt gewesen wäre.
1