Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

8 Ergebnisse für „daten homepage löschen veröffentlichung“

20.1.2005
Nachdem ich mich fast 2 Stunden damit beschäftigt hatte Beiträge zu löschen, hat dieser aus Wut meine Emailadresse in ettliche Newsletterverteiler eingetragen und mich auch wüst beschimpft. ... Über den Unsinn in meinem Forum kann ich noch drüber hinwegsehen, was für mich aber eindeutig zu weit ist die veröffentlichung meiner Daten.
23.10.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Auf der Denic Homepage ist ausdrücklich vermerkt,dass solche Adressabfragen nur zu technischen Zwecken oder zur Kontaktaufnahme mit dem Betreiber gemacht werden darf und sonst zu gar nichts.Ein Polizist meinte allerdings,er sehe keinerlei Relevanz,da ich ja indem ich meine Emailadresse hinterlassen habe irgendwie dann doch meine Daten hinterlassen hätte. Ich habe den Betreiber der Site aufgefordert diesen Beitrag komplett zu löschen,das einzige was geschah war,dass er in betreffenden Beitrag schrieb,ich hätte ihn gebeten den zu löschen und hat dann nochmal meinen Beitrag mit eigenen Worten wiedergegeben. Kann ich mich tatsächlich nicht gegen die Veröffentlichung meiner Daten wehren?
17.10.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ein Beispiel : Eine Datenbank die scheinbar Informationen aus dem Handelsregister übernimmt hat über eine Firma bei der ich vor vielen Jahren Geschäftsführer war einige Infos bereitgestellt. ... Gern würde ich diese Einträge löschen lassen. ... Habe ich ein Recht darauf das solche Einträge bzw. meinen Namen löschen zulassen oder nicht.
23.6.2007
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Viele Gruesse" ------------------- Ich schrieb ihm dann folgendes: ------------------ Hallo XXX, dann bitte ich dich nachdrücklich, nochmal die bitte an jemanden weiterzuleiten, der meinen account löschen kann... ... Die bei der Registrierung gespeicherten Daten werden durch den Systembetreiber keinesfalls an Drittverwerter weitergegeben oder zur Erstellung von Spam-eMail-Listen verwendet. 2. ... Im Mitglieder-Profil ist die Angabe einer Homepage im Eingabefeld "Website" nur gestattet, wenn das Mitglied die juristisch verantwortliche Person des verlinkten Webauftrittes ist und diese gegen keine sonstige Nutzungsbestimmung vom Forum - xxx.de verstößt.

| 7.11.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Die Daten, welche Arbeitsämter und Jobcenter es in Deutschland gibt, für welche Postleitzahlen diese zuständig sind, wo diese liegen etc. habe ich von der Seite der Agentur für Arbeit ( http://www.arbeitsagentur.de/ ) übernommen. ... So bin ich zu einer entsprechenden Datenbank gekommen, die ich auf diese Seite einbinden möchte.
31.3.2009
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Da ich weiß, daß ein Nutzer Anspruch auf die Löschung seiner persönlichen Daten, sprich seines Nutzerkontos, hat, bin ich dem Wunsch nachgekommen. ... Zitat: "Nutzungsrecht Durch die Veröffentlichung von Beiträgen im Forum räumst Du den Betreibern von xy Forum dauerhaft und unwiderruflich ein einfaches Nutzungsrecht an den Beiträgen ein, welches die Betreiber von xy Forum zur unbeschränkten Speicherung, zur Bereitstellung zum Abruf und zur Vervielfältigung im Rahmen des Forums sowie zu allen weiteren zum Betrieb des Forums nötigen Handlungen (z.B. ... Wenn heute, 31.03.2009, 14.00 Uhr, nicht sämtliche Bilder von mir und meine entsprechenden Beiträge, die dem Urheberrecht unterliegen, von Deiner Homepage gelöscht sind, kannst Du schon einmal anfangen zu sparen.
6.1.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Da sich der Bewerter aber mit den verbalen Bewertungen bei meinen laufenden und potentiellen Patienten ins Unrecht setzt, möchte ich, falls es rechtlich nicht möglich sein sollte die Praxis von der Seite zu löschen, auf jeden Fall haben, dass die Bewertung mit den verbal falschen Angaben, die ihn am Ort als Faker dechiffrieren, bestehen bleibt. - Kann ich, falls der Internetseitenbetreiber die verbalen Aussagen löscht aber die Praxis mit den numerischen Bewertungen stehen läßt, darauf bestehen, dass er auch die verbale Bewertung wieder einstellt?
1