Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

106 Ergebnisse für „agb service“

15.2.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten einen Webseite für Buchungen aufmachen und haben ein paar Frage: - Wir möchten unabhänging von einer getätigen Buchung eine \"Service Fee\" verlangen. ... - Reicht es wenn wir dies in die AGB schreiben und der Kunde diese beim absenden des Anfrageformulars akzeptiert? ... - Kann der Agent z.B. folgendes sagen: \"Um Ihren Auftrag bearbeiten zukönnen, muss ich Sie Fragen, ob Sie unsere AGBs, die Sie auf www.xzy.de/agb finden akzeptieren?
2.7.2009
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Für nachfolgendes Angebot benötigen wir eine Empfehlung und Ausarbeitung der AGBs: Medienagentur (GmbH) stellt die Software auf ihrem Server zur Verfügung. ... Für diesen Speicherplatz greifen wir jedoch auf den Amazon simple storage service zurück. ... Diese Abhängigkeiten müssen sicherlich in den AGB berücksichtigt werden.
28.1.2015
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Auf meiner eigenen SWebsite möchte ich Preise für einige Dienstleistungen nennen und ein Standartangebot als PDF Download anbieten, brauche ich AGBs? Zweite Frage: Wer genau braucht AGBs? ... Dritte Frage: Wenn ein Kunde keine oder fehlerhafte AGBs auf seiner Website veröffentlicht haben möchte, kann ich als Webentwicklerin dafür haftbar gemacht werden?
27.1.2008
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Um diese Service nutzen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. ... faPASS_error=not_loged_in&error_nr=6&SIDonlyfree=939deb5aec0d790252d0c0fc635e8296 Dort verwenden wir veraltete AGB: http://www.onlyfree.de/member_agbs.htm Wir möchten gerne dass Sie uns neue AGB verfassen, basierend auf den aufgegriffenen Themen der alten AGB sowie auch Absicherungen für uns nach neuer deutscher Rechtsprechung. ... Zusätzlich sollen alle Punkte beachtet werden, die in der aktuellen AGB vorhanden sind.
3.6.2005
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sobald Ihr Testzeitraum abgelaufen ist, wird Ihre Mitgliedschaft automatisch erweitert, so dass Sie unseren Service ganz bequem und ohne Unterbrechung nutzen können. ... Ich habe die AGB gelesen und bin damit einverstanden. _________________________________________________ Ich habe also die Bankdaten eingegeben und den Button gedrückt. ... Meiner Meinung nach, müssen AGBs auch durch markieren eines Kontrollkästchens bestätigt werden (so kenne ich das auf jeden Fall).
24.2.2009
(AGB, Impressum erstellen. ... Macht das einen Unterschied ob der Service kostenlos oder kostenpflichtig ist? ... Die einzelnen Clubs / Escort Services haben nicht extra zugestimmt.
3.12.2004
Da wir unseren Service ausbauen möchten, planen wir in naher Zukunft einen eMail Service unseren Kunden anzubieten. ... Kurz gesagt, ist ein eMails Service für eine kleine GbR mit geringen Budge einfach zu risikoreich oder lässt sich mit Hilfe von z.B. AGB´s alles soweit abdecken das es für uns keine Bedenken gibt.
6.10.2013
Mal angenommen: seit Beginn an wirbt eine Website E in ihren AGB''''s mit Provisionen, die zu 50% an die Mitglieder ausgeschüttet werden, sofern über einen vom Mitglied selbst angelegten Empfehlungs-Link, der zu einem Shop (Partnerprogramm) führt, eine Bestellung zustande kommt. ... Nun sollen die neuen AGB''''s in Kraft treten und die Mitglieder nicht mehr an den Provisionen beteiligt werden. ... Dürften die neuen AGB''''s, also das Nichtauszahlen der Provisionen nicht nur für Links, die NACH der AGB-Änderung angelegt wurden, gelten?

| 16.8.2007
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Guten Tag, bitte um Prüfung unserer Angaben zum Widerrufsrecht aus unseren aktuellen AGBs unter folgendem Hintergrund: Wir wurden in 2005 abgemahnt, da wir eine Formulierung verwendeten, welche die Annahme unfreier Sendungen ausschloß. ... Die Benennung von Gründen ist nicht erforderlich, gibt uns aber die Möglichkeit zur weiteren Verbesserung von Produkten und Service. ... Wir bitten um Prüfung dieses Absatzes unserer AGBs, da wir vor Rückweisung der Rechnung über die Vertragsstrafe gerne Rechtssicherheit hätten und uns vor weiteren Abmahnungen schützen wollen.

| 12.3.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Diese Software würde ich nun gerne, um auszuprobieren wie sie bei der Zielgruppe ankommt, kostenlos als Software-as-a-Service im Internet anbieten, sprich interessierte Benutzer können sich kostenfrei unter Angabe von Benutzername/E-Mail Adresse/etc anmelden und Dokumente auf die Plattform hochladen und bearbeiten. ... Meine Frage ist nun, ob ich für das kostenfreie zur Verfügung stellen der Plattform Nutzungsbedingungen oder AGB erstellen lassen muss?
27.10.2011
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten gerne wissen ob wir für unser Geschäftsvorhaben AGB´s benötigen und falls ja in welchem Umfang?
7.1.2014
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Wir möchten auf einer Website zusammengefasst die wichtigsten Punkte von AGB''''s bzw. ... So erspart sich ein Durchschnittsuser das durchlesen von AGB''''s bzw. Terms of Service.
12.11.2014
Guten Tag, ich bitte um die Erstellung von AGB`S und Widerrufsrechtvereinbarung für den Handel mit Softwarelizenzen (es wird eine Lizennummer vom Hersteller und Downloadlink geliefert - Rückgabe der Lizenz ist nicht möglich) Verkaufsplattformen: Ebay und Amazon Ich setze den Preis erst einmal niedrig an und bitte Sie, mir Hinweise auf einen korrekten Preis für diese Dienstleistung zu nennen.
7.9.2007
von Rechtsanwalt Robert Weber
Dieses Portal ist zur Zeit kostenpflichtig und verfügt selbstverständlich über deutschsprachige AGB (wurden damals von einem Fachanwalt erstellt). ... Meine Frage: Ähnlich wie das Impressum von Xing werden auch wir bei unserem Portal von einem Service oder einer Publikation unserer Firma sprechen. Reicht es aus, unserer AGB von einem vereidigten Übersetzer übersetzen zu lassen oder müssen wir völlig neue AGB erstellen lassen (für jede Sprache), die sich dann an den rechtlichen Gegebenheiten des jeweiligen Landes orientieren müssen (falls ja, für welches Land?
13.4.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Da wir einen Service für den Verkauf anbieten wollen, brauchen wir rechtlichen Rat, was wir überhaupt brauchen. Unser Service wird ein "Middleman Service" werden. ... Eine kurze Beschreibung des Middleman Service finden Sie hier: http://www.dev.gamehelix.net/template/footer/middleman_info.php .

| 30.12.2008
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Hallo, um den Service zu testen, habe ich mich am 16.12.2008 bei *****.de angemeldet. ... In den AGB´s steht explizit drin dass das Widerrufsrecht von 14 Tagen automatisch erlischt, sobald man den Dienst das 1. mal inanspruch nimmt. ... Anbei mal die AGB`s die ich versehentlich akzeptiert habe: ***** Vielen Dank.
12.3.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Anbieter A bietet einen Service an für die Integration verschiedener Verkaufskanäle. ... Nun behält sich der Anbieter (laut AGB) das Recht vor, jedes Jahr einen Pauschalbetrag anzusetzen von maximal einem Betrag x. ... Oder muss ich die Pille schlucken, weil es irgendwo in den AGB steht und ich es bei Vertragsabschluss hätte finden können?
22.7.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe den Service dieser Firma genutz und nun via Mail meine Mitgliedschaft gekündigt.
123·5·6