Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

187 Ergebnisse für „agb erhalten information“

19.11.2021
| 120,00 €
von Rechtsanwältin Sonja Stadler
Die Onlineshops schreiben in Ihren AGB vor, dass die Ware nur in handelsüblichen Mengen gekauft werden darf und versuchen mehrere Bestellungen an eine Adresse zu unterbinden. ... Er sagt außerdem, dass ich dabei keine Konsequenzen zu befürchten habe, da die AGB zwischen Ihm und dem Händler geschlossen sind und der AGB-Verstoß eine Sache zwischen Ihm und dem Händler ist.

| 8.5.2021
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Diese habe ich als Vorlage erhalten und habe nur meinen Namen + Anschrift hinzugefügt. Ich habe noch keine Daten erhalten oder sonstige Informationen oder Möglichkeiten des Zuganges zu Online Infomaterial in Anspruch genommen. ... VICTOR Online Marketing GmbH > Espasinger Str. 7 > 78333 Stockach > Sitz: Nittendorf > Deutschland - Germany > 
--------------------------------------------------------- > E-Mail: agenturzurfreiheit @ gmail.com > 
Web: www.philipplang.org [1] > AGB: www.philipplang.org/agb [2] > YouTube: http://bit.ly/2DQxk7v [3] > --------------------------------------------------------- > Handelsregister: HRB 16745 / Regensburg > Geschäftsführer: Philipp Lang, MBA > --------------------------------------------------------- > E-Mail Disclaimer: > Der Inhalt dieser E-Mail ist ausschließlich > für den bezeichneten Adressaten bestimmt. > Wenn Sie nicht der vorgesehene Adressat > dieser E-Mail oder dessen Vertreter sein > sollten, bitten wir Sie, sich in diesem Fall > umgehend mit dem Absender der E-Mail in > Verbindung zu setzen und diese Daten von > Ihrem Computer zu löschen. > Bitte beachten Sie, dass jede Form von > Veröffentlichung,Vervielfältigung oder > Weitergabe des Inhalts dieser E-Mail > unzulässig ist. > > Links: > ------ > [1] http://www.philipplang.org/ > [2] https://agenturzurfreiheit.com/imprint-data-policy31014076 > [3] https://goo.gl/HJiueN

| 22.4.2021
von Rechtsanwalt Alexander Dietrich
Hallo, Situation: Nachdem man eine Retoure bei einem Onlinehändler anmeldet bekommt man eine Email vom Kundensupport mit Informationen zum Zurücksenden der Ware. ... Macht man sich strafbar, wenn man dieses Verhalten gezielt ausnutzt und die Retoure nur anmeldet um dieses zusätzliche Rabattangebot zu erhalten?
5.12.2020
Die Einzahlung habe ich dann von der Firma erhalten.

| 29.9.2020
von Rechtsanwältin Sonja Stadler
., du hast eine Antwort auf deine Supportanfrage "Widerspruch Silverlight." erhalten: "Hallo Silverlight., danke für deine Anfrage.
11.9.2020
von Rechtsanwältin Sonja Stadler
Digitale Erfolge und Errungenschaften aus den Videospielen werden zudem als "Trophäen" im Account verewigt und man kann die erhaltenen Trophäen mit Freunden vergleichen und auch die Trophäen seiner Freunde begutachten.
23.6.2020
von Rechtsanwalt Michael Epping
. - Wir beauftragen Subunternehmer mit der Dienstleistung der Türöffnung - Wir informieren den Kunden (Updates) über die voraussichtliche Wartezeit und Ankunftszeit des Subunternehmers - Der Kunde hat eine Geld-Zurück-Garantie: sollte etwas schief laufen (Schlüsseldienst kommt nicht, Schlüsseldienst verlangt zusätzliches Geld, Schlüsseldienst kann die Tür nicht öffnen), erhält der Kunde den bezahlten Betrag zurück Auf Basis dieser Angaben würden wir normalerweise vielfältige AGB benötigen um die Pflichten des Kunden, unsere Pflichten, die Updates, die Geld-Zurück-Garantie, Rücktritt, Datenschutz, Widerrufsrecht und alle anderen wichtigen Punkte zu definieren. ... Unsere Frage an Sie: - Sind AGB verpflichtend oder können wir zum Start auch einfach auf die im BGB und HGB definierten Pflichten verweisen und so zunächst (für 1-2 Monate) keine AGB aufführen - Sind wir bei nicht vorhandenen AGB abmahnbar? ... - Sind wir bei etwaigen Abmahnungen als UG (haftungsbeschränkt) Geschäftsführer evtl. sogar mit unserem Privatvermögen haftbar, da es fahrlässig wäre keine AGB zu hinterlegen?
30.5.2020
von Rechtsanwalt Alexander Dietrich
Das Unternehme IT HAUS 24 teilte mit, dass diese Spezialfirma, die über 1.000,00€ oder mehr für die Datenrettung verlangen würde, keine Informationen zu dieser Frage bereitstellen könne. ... Der CRM-Manager des Vereins hat am 30.5.2020 eine "zerlegte Festplatte" von IT HAUS 24 erhalten.
15.5.2020
von Rechtsanwalt Alexander Dietrich
Daraufhin nur eine Autoresponseantwort, dass die Email eingegangen ist und wieder keine Bestätigung/Rückmeldung vom Händler 12.05.2020 Zusendung / Erhalt des Pakets beim Kunden/Käufer und Belastung des Zahlungsmittel Besonderheit in den AGB des Internetshops: Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts: Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen -zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. ... Somit der Widerruf vom 06.05.2020, obwohl dieser vor dem Versand am 09.05.2020 erfolgte, von den AGB ausgeschlossen wurde?
25.12.2019
von Rechtsanwältin Sonja Stadler
Nun frage ich mich, ob ich das Recht habe auf einen neuen Laptop oder zumindest das Recht habe mein Geld wieder zu erhalten, da durch die ursprüngliche Reparatur ein neuer anscheinend nicht zu behebender Defekt aufgetreten ist, der die nutzung des Laptops einschränkt.

| 25.8.2019
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Wohlgemerkt handelt es sich nicht um ein Glücksspiel, da der Spieler mit der höchsten Punktzahl auch die Belohnung erhält.
10.8.2019
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Dafür bezahlt der Kunde einen bestimmten Betrag und erhält die Reservierungsdaten. ... Frage: Reicht es, wenn ich diese Information in den AGBs erwähne? Wie kann ich diese Information möglichst „unauffällig" aber dennoch rechtssicher platzieren?
29.4.2019
von Rechtsanwalt Alexander Dietrich
Hallo, ich habe in einem Video-Call (mit einem Unternehmen von Patrick Reiser - mit Sitz in der Schweiz), dass Angebot erhalten für 2000€ ein Mentorenprogramm durchzuführen.

| 7.3.2019
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ich musste in Kenia in ein Internetcafe gehen, um Zugang zum Internet zu erhalten, weil es auf dem Handy nicht verfügbar war.
7.2.2019
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Muss von uns in der Webseite oder im Amazon Shop eine eigene Datenschutzrichlinie, AGB und Widerufsbelehrung erstellt werden oder werden diese von Amazon gestellt.
11.1.2019
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Da ich auch keine Bestätigungsmail für die Registrierung erhalten habe war das Thema für mich vom Tisch. Nun habe ich eine Mahnung erhalten mit einem Jahresbeitrag von 360€ erhalten (welchen ich aber nur per Überweisung zahlen kann) , da der Account laut AGB''''s nach 5 Tagen automatisch zu einem Premiumaccount umgewandelt wird wenn der Account nicht innerhalb der ersten 5 Tage gelöscht wird. ... , habe zwar den AGB''''s zugestimmt aber wurde nie über die ''''''''vollständige'''''''' Registrierung informiert.
3.11.2018
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich habe dem Käufer sämtliche Daten via Download zur Verfügung gestellt und nachdem der Käufer diese nachweislich erhalten bzw "runtergeladen" hat wollte dieser den Kauf stornieren. Ich habe den Käufer darüber informiert, dass ich der Rückabwicklung nicht zustimmen kann, da unter anderem in der Artikelbeschreibung darauf hingewiesen wurde das eine Rücknahme nach Erhalt der virtuellen Güter nicht mehr möglich ist.
6.10.2018
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Ich habe den AGB zugestimmt. ... Ich habe per Mail dem Empfang meines Stornos erhalten mit dem Hinweis, dass er umgehend bearbeitet wird. ... Zur Info der Artikel und der betreffende Teil der AGB: https://www.fmc-store.com/product_info.php?
123·5·10