Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

26 Ergebnisse für „abmahnung ebay widerrufsbelehrung“

27.1.2017
von Rechtsanwalt Tobias Rath
Sehr geehrte Damen und Herren, ich betreibe ein Kleingewerbe und habe Artikel bei eBay zum Verkauf angeboten. Nun habe ich von einem Mitbewerber eine Abmahnung erhalten, weil ich in meiner Auktion keine Widerrufsbelehrung angegeben hatte. ... Ich bekam übrigens keine Mitteilung per Nachricht über eBay oder per E-Mail, dass ich bald eine Abmahnung erhalten werde.

| 17.2.2015
von Rechtsanwalt Kai-Uwe Dannheisser
Abmahnung wg. veralteter Widerrufsbelehrung" Nun zur eigentlichen Sache: ich wurde gleich 2 mal abgemahnt, wegen veralteter Widerrufsbelehrung. ... Folgende Gründe sprechen für mich dagegen: -diese angemahnten Angebote sind seit über 1 Jahr garnicht mehr aktiv bei ebay -diesen ebay Shop gibt es ebenso lange nicht mehr -Artikel werden seit dieser Zeit prinzipiell auch nicht mehr angeboten -es handelt sich hier um beendete Angebote, auf die ich keinen Einfluss mehr habe, die aber offensichtlich über Suchmaschinen noch aufzufinden sind, jedoch aber nicht mehr kaufbar sind -Gewerbe wurde seit derselben Zeit abgemeldet http://www.ebay.de/itm/DS-STYLISCHE-HELLO-KITTY-TASCHE-HANDTASCHE-UMHAENGETASCHE-/121003134123 und http://www.ebay.de/itm/HELLO-KITTY-HANDTASCHE-UMHAENGETASCHE-/121003134123 es kann doch nicht sein, das im Nachhinein beendete Angebote, auf die man keinen Zugriff mehr hat, abgemahnt werden können ???
1.9.2007
Hallo, ich unterhalte nebenberuflich einen Internet-Shop bei Ebay als Gewerblicher Verkäufer. Am 30.08.2007 habe ich eine Abmahnung von einem Rechtsanwalt bekommen, weil ich in meiner Widerrufsbelehrung eine Rückgabefrist von 14 Tagen statt 1 Monat angegeben hatte. (wurde zwischenzeitlich von mir geändert) In dieser Abmahnung ging es um eine 3 Jahre alte, gebrauchte Festplatte.
12.11.2015
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Guten Tag, ich würde gerne bei eBay Kleinanzeigen eine Anzeige schalten und möchte sicher gehen, dass ich keine Abmahnung für irgendwas erhalte. ... Sie können uns gerne für Fragen etc. anrufen oder Sie schauen direkt vorbei. -------------- Auf was muss ich desweiteren bei eBay Kleinanzeigen allgemein achten?

| 30.6.2010
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Ich betreibe nebenberuflich einen Shop bei Ebay und habe jetzt eine Abmahnung erhalten. ... Meine Widerrufsbelehrung war nicht aktualisiert. ... Die Widerrufsbelehrung wurde ja erst am 11.06. geändert und ich hatte die Abmahnung bereits am 19.06. im Briefkasten.
19.5.2007
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Hallo ich betreibe einen Shop bei eBay (gewerblich angemeldet). ... Auch bei Waren die nach Kundenspezifikation gefertigt wurden, ist ein Widerrufsrecht ausgeschlossen. - Ende der Widerrufsbelehrung - Impressum: Vorname, Nachname Strasse - Nr PLZ . ... Sie können auch das Gesamte Layout bei eBay unter der Auktionsnummer: ##### prüfen.
7.12.2007
Mein Anwalt hat mir zu folgendem Satz geraten: Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt einer noch zu übermittelnden Widerrufsbelehrung in Textform Die meinten Ebayer (auch mein Abmahner) hat folgenden Satz im Widerrufsrech stehen: Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt der Ware und einer noch zu übermittelnden Widerrufsbelehrung in Textform Was ist nur richtig? ... Mein Anwalt meint aber das das nicht drin stehen muß und das dieser der korrekte Satz ist: Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt einer noch zu übermittelnden Widerrufsbelehrung in Textform So das wäre es dann.
29.3.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ich betreibe bei ebay einen Internethandel. Ich erhielt von einer Kanzlei eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung mit folgender Begründung: Die von mir als Rückgabefrist von 14 Tagen (im ebay-Angebot genannt) entspreche nicht den gesetzlichen Vorgaben, da die Frist hier einen Monat betrage (Entscheidung Kammergericht Berlin 5 W 156/06; OLG Hamburg 3 U 103/06). Meines Wissens ist das umstritten, erst bei einer Widerrufsbelehrung nach Vetragsschluss tritt eine einmonatige Frist in Kraft, sonst genügen 14 Tage (das OLG Flensburg hat m.W. so entschieden).
24.11.2006
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Guten Abend, ich betreibe einen gewerblichen Onlinehandel bei Ebay mit in Handarbeit/Nähmaschine gefertige Artikel. Da ich heute bereits zum dritten Mal von anderen Ebay Verkäufern angeschrieben wurde, ob ich auch eine Abmahnung von einer bestimmten Rechtsanwaltskanzelei bekommen habe möchte ich auf diesem Weg meine AGB, Widerrufsbelehrung und Impressum überprüfen lassen, damit ich keine Abmahnung erhalte. ... Überarbeitung der AGB, Widerrufsbelehrung und Impressum (Überarbeitete Version bitte per Mail zusenden)
3.11.2012
Guten Abend, in diesen Tagen erhielt ich von einer Kanzlei eine Abmahnung wegen meines gewerblichen Ebay-Shops. ... Ist die Abmahnung angesichts dessen rechtskräftig oder kann ich diese anfechten?
22.9.2008
"Verkaufsagent" die verschiedensten Dinge bei eBay. ... Heute jedoch erhielt ich völlig überraschend per Email (vorab) eine Abmahnung von Rechtsanwälten aus Berlin, welche die rechtlichen Interessen einer Fa. aus Berlin vertreten, welche (genau wie ich) Versandhandel bei eBay betreiben und hierbei - genau wie ich zur Zeit - insb. ... So wird weiter geschrieben, die Frist betrage gem. § 126 b BGB einen Monat anstatt zwei Wochen, wie dies auch so korrekt aus meiner Widerrufsbelehrung zitiert wurde.
16.8.2017
Sollte ich dagen verstossen droht mir ein Ordnungseld in Höhe von 250.0000 Euro Vorrausgegangen war eine Abmahnung zu einem Angebot wo angeblich der Hinweis auf Link zur OS Plattform der europäischen Union gem. ... Ich habe auf der Abmahnung nicht reagiert .- Nun benötige ich Hilfe ob meine Angebote bei ebay zu finden bei ebay unter den Mitgliedsnamen mixfloh unter anderem eBay-Artikelnummer:322634389865 oder eBay-Artikelnummer:322613319052 rechtskonform sind oder nicht . ... Sollte ich besser alle Angebote bei ebay entfernen ?

| 18.5.2008
Liebe Anwälte, habe eine Abmahnung wegen u.a. fehlender Widerrufsfolgen erhalten. ... Widerrufsfolgen sind auf verlinkter eBay Mich Seite angegeben (obwohl ich bei Amazon handele). ... Abmahnung also nicht berechtigt - in allen Punkten, oder?
25.2.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Da ich mich in den letzten Tagen sehr intensiv mit diesem Thema und den anderen Publikationspflichten beschäftigt habe, bin ich zu dem Schluß gekommen meine geschäftliche Tätigkeit bei ebay zu überdenken. ... Bei mir werden im Durchschnitt 3-4 Artikel von 1000 Verkäufen zurückgegeben, da merkwürdigerweise ausschliesslich niedrigpreisige Artikel davon betroffen sind liegt der Umsatzanteil dieser Rückläufer bei unter 2 Euro/1000 Euro Umsatz. zurück zu Thema: Da meine Angebote evtl. auch Fehler enhalten, die eine Abmahnung zur Folge haben könnten, erscheint mir das Risiko zu groß, so wie bisher weiter zu machen. ... Da ebay ein hohes Maß an Transparenz beinhaltet sind die bewerteten Verkäufe der letzten 3 Monate weiterhin sichtbar und damit verbunden auch evtl.

| 11.6.2014
Sehr geehrte Damen und Herren RAe, Wir betreiben einen Internetversandhandel (Bekleidung) über einen eigenen Internetshop sowie eBay. ... Wir würden trotz der grundsätzlichen "Aufbürdung" der Rücksendekosten auf die Kunden in der Widerrufsbelehrung gerne einen kostenlosen "Kulanzservice" für unsere Inlandskunden hinsichtlich der Rücksendung anbieten, wenn 2 Bedingungen erfüllt sind: 1. ... Da es wohl nicht möglich (oder jedenfalls nicht angebracht) ist, die Widerrufsbelehrung selbst entsprechend zu modifizieren, soll die Widerrufsbelehung hinsichtlich Rücksendekosten wie folgt lauten: ________________ „Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.

| 1.6.2008
von Rechtsanwalt Johannes B. Kagerer
Sehr geehrter Rechtsanwalt, sehr geehrte Rechtsanwältin, als Kleinunternehmer verkaufe ich gelegentlich gewerblich auf eBay. - Ich verzichte freiwillig auf die AGB (verweise auf das BGB) - Auf einen gesetzl. Gewährleistungsanspruch (24 Monate/Neuwaren) wird hingewiesen. - Es wird eine von eBay empfohlene Widerrufsbelehrung verwendet. - Auch die Informationen zur Verpackungsordnung benenne ich. - Impressum wird verwendet. Kann ich - ohne der Gefahr einer Abmahnung ausgesetzt zu sein, noch folgenden Text einbauen?
15.5.2007
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Guten Tag, ich betreibe einen online-Shop bei eBay, und Verkaufe über diesen Videospiele und Zubehör im Wert von ca. 6000€/Monat als gewerblicher Anbieter. ... Meine Frage: Ist meine Wiederufsbelehrung tatsächlich grundlegend falsch, und sind solch höhe Gebühren für eine Abmahnung zulässig?
11.10.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich habe 2006 Produkte auf eBay angeboten und habe in meiner Artikelbeschreibung lediglich auf ein 14-tägiges Widerrufsrecht hingewiesen, da dies jedoch bei 1-Monat lag habe ich eine Abmahnung erhalten und habe eine Unterlassungs- und Verpflichtserklärung unterschrieben (siehe http://www.hdd-profi.de/Unterlassung.jpg) Ich habe daraufhin keine weiteren Artikel mehr verkauft. Ich habe nun mit einem Bekannten ein neues Unternehmen gegründet (Rechtsform: GbR) Wir möchten nun gerne über eBay unsere Produkte anbieten. Da nun das Widerrufsrecht bei eBay wieder bei 14 Tage liegt möchte ich gerne wissen was ich mit meiner Unterlassungserklärung machen muss.
12