Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
509.068
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

132 Ergebnisse für „11 dsl“


| 15.6.2007
8530 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Sehr geehrte/r Herr/Frau RA, ich bitte um die Beantwortung folgender Frage: Situation: Ich habe am 29.5.2007 online einen DSL-Anschluss bestellt mit dem Freischaltungstermin "sofort" (entsprechende AGB und Widerrufsbelehrung habe ich bestätigt). ... Bei der Beauftragung von x-DSL haben Sie sich für eine schnellstmögliche Schaltung entschieden. Damit haben Sie uns beauftragt, die Schaltung Ihrer DSL-Leitung noch während der laufenden Widerruffrist auszuführen.

| 16.4.2012
3020 Aufrufe
Ich war und bin bislang Kunde bei Arcor/Vodafone mit Telefonie und DSL. ... In der von Vodafone am 20.01.2012 erhaltetenen Rückantwort wurde für meinen Umzug ein DSL 16000-Anschluss angeboten. Eine heute durchgeführte Verfügbarkeitsrecherche auf der Website von Vodafone ergab jedoch, dass für die neue Adresse kein DSL verfügbar sei, sondern ein auf anderer Technologie basierender Anschluss (Vodafone LTE Zuhause Internet 3600).
22.9.2005
3562 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo, habe am 11.7.05 bei 1und1 einen dsl anschluss (bis zu 6016 kbit/s ,deutschland flat und phone flat bestellt.Zugangsdaten waren schnell da ,konnte die flats nutzen ,dsl liegt noch bei der T-Com.Habe nie einen voraussichtlichen Freischaltungstermin bekommen .Dann stellte sich heraus das bei mir nur eine Geschwindigkeit von 2000 er DSL möglich ist . Lange hörte ich nichts von 1und1 ,bis heute morgen im dsl status stand das ein Dsl wechsel zu 1und1 nicht möglich ist .Das galt allerdings nur für das 6000 er dsl wie mir die Hotline sagte . ... Ich habe diesen Auftrag nie erteilt für 2000er Dsl .

| 24.7.2007
4676 Aufrufe
Kurz vor dem Ende meines 24-Monatsvertrages für DSL 2MBit hatte ich am 11.07.2007 einen Bandbreitenwechsel auf 16MBit in Auftrag gegeben der am 23.7 geschalten werden sollte und wodurch sich meine Vertragslaufzeit um weitere 24-Monate bis nun zum 11.7.2009 verlängerte.
29.7.2010
2325 Aufrufe
von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Dieser hatte einen Telefon- und DSL-Vertrag bei der Deutschen Telekom, den er am 15.06. in seine neue Wohnung mitgenommen hat. ... Ich hatte bereits Anfang Mai bei Vodafone die Schaltung von DSL/Telefon zum 16.06.2010 beantragt. ... Als Freiberufler (Steuerberater) bin ich dringend auf Festnetzanschluss und DSL angewiesen.
4.8.2005
2255 Aufrufe
Ich brauche den dsl-Anschluss, habe aber z.Zt. keine Möglichkeit von freenet oder an freenet vorbei dsl zu erhalten. ... Ich benötige dsl dringend, ich erwarte von freenet schriftlich einen verbindlichen Zeitplan für meinen dsl Anschluß. 1.Wann ist der dsl-Port zu 08092 853731 wieder frei? 2.Wann ist dsl über freenet möglich?

| 4.5.2011
2163 Aufrufe
Ich möchte den Vertrag so schnell wie möglich beenden und bitte um Information, ob die Wirksamkeit eines DSL-Vertrages mit 24 Monaten Laufzeit durch die Unvollständigkeit der Vertragsunterlagen in Frage gestellt wird.
17.3.2008
3615 Aufrufe
U.a. stellte ich fest, dass die zugesicherte Bandbreite sich von ursprünglich ca. 11.500 auf 9.600 und jetzt 4.500 reduziert hat.

| 30.5.2010
2184 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Hallo, ich bin seit mehreren Jahren DSL-Kunde bei 1&1. ... Jedoch konnte mir 1&1 bisher kein DSL zur Verfügung stellen. Übergangsfrist ist ja im Normalfall 2-4 Wochen, bis DSL geschaltet ist.
28.5.2008
4128 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich habe am 07.02. bei KabelBW einen bestellung über die Internetseite für DSL gemacht. ... Eine Woche später bekam ich Post mit dem Portierungstermin der war aber am 11.05.09.
6.2.2008
4266 Aufrufe
mein problem ist folgendes, ich habe am 02.12.2007 meinen seit 06/2007 bestehenden dsl-2.000 vertrag auf dsl-16.000 unter anerkennung der agb, online, upgegradet. dafür habe ich von der firma 1und1 am 11.12. ein bestätigungsschreiben bekommen, in welchem steht, daß die umstellung am 23.12. erfolgt und dsl dann an meinem anschluss mit einer geschwindigkeit von 3.400irgendwas verfügbar wäre. bei der vertragsumstellung war ja immer nur von bis zu 16.000 die rede, über genaue möglichkeiten an meinem anschluss wurde ich ja im vorfeld nicht aufgeklärt. nun hatte ich noch vor umstellungstermin den auftrag mit der umwandlung in dsl-16.000 widerrufen(innerhalb der 14-tage frist oder irre ich mich da???), wobei 1 und 1 aber nix dergleichen tat. auf mehrfache anfrage hin wurde mir erklärt, dass ich auf die von mir veranlasste änderung kein widerrufsrecht hätte. mittlerweile sind wir an einer komplett verfahrenen sachlage angekommen. daraufhin habe ich 1u1 die einzugsermächtigung entzogen und die anfallenden beträge dsl-2.000 entsprechend überwiesen. dennoch hat mir heute mittlerweile 1u1 den telefonanschluss gesperrt aber offensichtlich noch das dsl gelassen, was sie sicher auch bald merken werden. nun benötige ich einen fachlichen rat, da ich mir von denen nicht länger das telefon blockieren und mir auch nicht das geld aus der tasche ziehen lasse. am besten wären angaben zum gesetz und die entsprechenden §§§

| 10.1.2006
3827 Aufrufe
Hallo, Mitte Oktober beauftragte ich einen Telefon- und einen DSL-Anschluss bei Nefkom Nürnberg mit Selbstanschluss der Geräte.

| 14.12.2007
17662 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Ist der DSL-Komplettanschluss bei Ihnen verfügbar, erhalten Sie Ihren DSL-Schaltungstermin per Brief sowie per E-Mail. ... Zusätzlich erfahren Sie jederzeit den aktuellen Einrichtungsstatus Ihrer DSL-Bestellung unter http://dsl-status.1und1.de oder der kostenfreien Rufnummer 0800 10 00 522. 1&1 DSL-Telefonie & maxdome Filme schauen =============================================== Sobald wir DSL bei Ihnen geschaltet und Sie Ihre 1&1 Zugangsdaten erhalten haben, können Sie Ihr vorhandenes Telefon an Ihr DSL-Modem anschließen und sofort lostelefonieren. ... Wie wollten Sie mir denn mitteilen, dass mein 1&1-DSL-Anschluß freigeschalten ist?

| 28.1.2009
2851 Aufrufe
Trotz Kündigung hat mein Internet-Provider die Gebühren für eine DSL-Flat-Rate über zwei Jahre weiter abgebucht und versucht jetzt eine Klärung der Sache zu verschleppen. ... In der neuen Wohnung wollte ich von meinem Internet-Provider zusätzlich zur Flatrate den DSL-Zugang (als die grundsätzliche Funktion, das DSL-möglich ist) beziehen, den ich bisher von der Telekom hatte.
8.6.2012
6744 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Hallo, auch ich habe ein Problem mit der Kündigung meines 1&1-Vertrages. Folgende Situation: Mitte Januar 2012 habe ich 1&1 mitgeteilt, dass ich Anfang April umziehe und meine 16000er-Vertrag "mitnehmen" möchte. Dieses Anliegen wurde mir bestätigt, nur könne 1&1 mir nur eine 6000er-Leitung schalten.

| 8.9.2014
844 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Hallo, nach der Umstellung unseres Universal-DSL Anschlusses, welcher noch teilweise über die Telekom lief und nun komplett zu 1und1 geschaltet wurde funktioniert seit 6 Tagen zwar das DSL, jedoch keine von 1und1 zu portierenden Rufnummern.

| 27.11.2008
9013 Aufrufe
Guten Tag, ich habe einem Tarifwechsel bei 1&1 (DSL und IP-Telefonie) zu einer höheren Bandbreite (DSL6000) telefonisch zugestimmt.
9.5.2014
954 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, seit 12/2013 habe ich einen 100Mbit DSL von Kabel Deutschland.
123·5·7