Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

120 Ergebnisse für „11 agb“

16.8.2007
1463 Aufrufe
von Rechtsanwältin Nina Marx
Lässt sich in Stichworten sagen, welche Bereiche meine AGB in diesem Fall überhaupt abdecken MÜSSTEN und ob ein Teil meiner AGB durch die eines Zahlungsabwicklers (z.B. ... Mir geht es darum, die AGB (soweit sie überhaupt notwendig sind) so verständlich und kurz wie möglich zu halten, ohne etwas auszulassen, das vorhanden sein muss.
9.7.2008
2064 Aufrufe
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Abmahngrund sind unsere AGB´s. ... Also das Ebay Mitglied hat aktuell 13 aktive Artikel zum Verkauf stehen, wovon 11 Fahrräder sind und 2 Fahrradhelme. ... Bitte um Ihren Rat, Hilfe und Aufklärung ob unsere AGB´s so falsch sind und ob die Abmahnung überhaupt begründet ist bzw. was ich hier tun kann ?
30.1.2012
1532 Aufrufe
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Mir wurde damals aber keine AGB ausgehändigt bzw ich habe sie mir nicht ausgedruckt. Das Datum der neuesten AGB / Lizenzvereinbarung ist vom 01.12.2011. Ich wurde nie über die AGB / Lizenzvereinbarung informiert noch habe ich diese eingewilligt / bestätigt.

| 13.3.2009
2851 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Nun ist dem Nutzer durch die AGB des Auktionshauses die Verwendung von Bietagenten Dritter untersagt: [..] ... In einem Urteil des LG Berlin verstößt diese, auch unter dem Namen Sniper bekannte Software, zumindest nicht gegen das UWG: http://www.aufrecht.de/urteile/internetrecht/sniper-software-bei-ebay-zulaessig-lg-berlin-urteil-vom-11-februar-2003-az-15-0-70402.html Vielen Dank und beste Grüße.
28.3.2006
4909 Aufrufe
von Rechtsanwältin Nina Marx
Der Verstoß gegen die Bestimmungen der BGB-Infoverordnung ist zugleich wettbewerbswidrig im Sinne der §§ 3,4 Nr. 11 UWG´ Ich hab da gleich mal angerufen. Denen scheint´s nur darum zu gehen das das Widerrufsrecht in den AGB nicht fett gedruckt ist. ... Wir haben in unserem Online-Shop die AGB zum einen generell zum ansehen, zum speichern als PDF.

| 8.7.2014
742 Aufrufe
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Hierfür suchen wir einen Anwalt, der dieses Formular auf Rechtssicherheit prüft und zugleich unsere AGB (ca 11 Seiten Arial Schriftgröße 10), Widerrufsrecht und die Datenschutzbestimmungen überprüft.
17.4.2008
1833 Aufrufe
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter (11 Jahre) hat im Februar 2008 einen Online-Vertrag abgeschlossen für einen 6-monatigen Versand von online-Grusskarten ohne, dass ich etwas davon wusste. ... Ebenso, dass sie die AGB gelesen und bestätigt hat.
6.7.2008
1645 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Wichtige Punkte die beinhaltet sein sollten: - Vertragsleistungen - Registrierung - Kündigung / Sperrung - Haftungsausschluss - Datenschutz gutes Beispiel dazu bietet *****.de Mit freundlichen Grüßen -- Einsatz geändert am 07.07.2008 15:07:11
19.6.2009
3674 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Meine Frage: Auf Grund der AGB''''''''''''''''s des Verkäufers (unten aufgeführt) ist der Kauf doch zustande gekommen (siehe AGB der Satz "Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschicken" im letzten Bestellschritt geben Sie eine rechtlich verbindliche Bestellung der im Warenkorb befindlichen Artikel auf. ... Mit freundlichen Grüßen Hier der Auszug aus den AGB des Verkäufers: Angebot und Vertragsschluß: Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern die Aufforderung zur Bestellung dar. ... Die AGBs können Sie jederzeit im Internet nachlesen und sich auch ausdrucken.
12.7.2005
6396 Aufrufe
von Rechtsanwältin Nina Marx
Es kam heraus, das mein 11 jähriger sohn im Internet auf eine Spieleseite geraten ist und dort gespielt hat.
19.10.2005
7032 Aufrufe
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Wir haben durch unsere AGB erklärt, das nicht wir die Inhaber der Beiträge sind, und das Mitglieder nichts schreiben dürfen, was gegen Gesetze verstösst. Der AGB muss bei der Registrierung zugestimmt werden.
11.4.2005
3407 Aufrufe
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Der VErtrag wird Online abgeschlossen, Nach einem Klick auf "30 Tage kostenlose Mitgliedschaft" muss der Benutzer die AGB akzptieren!
17.3.2012
10124 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
.- Euro Stornierungskosten nach AGB von Billigfluege.de (Gleiches bei fluege.de) würde aus Kulanz verzichtet. ... Vielen Dank und beste Grüße Die Antworten kamen von zwei verschiedenen Adressen: flug24.de mit folgender Adresse im Impressum: Travel24.com AG Barfußgäßchen 04109 Leipzig fluege.de mit folgender Adresse im Impressum: Unister GmbH Barfußgäßchen 11 04109 Leipzig Die Adresse von billigfluege.de: adRom Holding AG Landstrasse 58 9494 Schaan Liechtenstein [1] Sehr geehrte Frau …….., vielen Dank für Ihre verbindliche Buchungsanfrage, welche nach Bestätigung durch die Airline zur Festbuchung wird und das damit verbundene Vertrauen!

| 21.8.2011
1672 Aufrufe
Die evt. relevanten AGB- Teile finden Sie unten. ... Ein Auszug aus den AGB: § 3 Angebot , Zustandekommen des Vertrages An mir unbekannte Besteller erfolgt der Versand nur per Nachnahme oder Vorauskasse. ... Bitte beachten Sie, daß es sich bei den im Onlineshop entsprechend gekennzeichneten Münzen um Anlagegoldmünzen handelt, die die Kriterien des Artikels 344 Absatz 1 Ziffer 2 der Richtlinie 2006/112/EG des Rates der Europäischen Union vom 28.11.2006 (Sonderregelung für Anlagegold) erfüllen.
15.3.2014
682 Aufrufe
Es besteht jetzt die Möglichkeit, dass: a: Das die Verwendung von automatischer Software (Bots) durch die AGB -- Einsatz geändert am 15.03.2014 11:21:36

| 10.1.2006
3840 Aufrufe
Eine Information dass für die Portierung ein Techniker der DTAG vor Ort kommen müsse, enthielt das Schreiben nicht, ebensowenig die AGB von Nefkom. ... Wenn ja, kann Nefkom den Betrag von mir fordern obwohl ich das Schreiben vom 24.11. nicht erhalten habe (erst später auf Nachfrage als Kopie) und die Notwendigkeit des Technikers nicht in deren AGB vermerkt ist? ... Auch erhielt ich von M´net (identische AGB) die Information, dass die 120 Euro nur berechnet würden wenn ein Techniker umsonst hätte vor Ort kommen müssen.

| 16.3.2007
2646 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Laut AGB nur 1 Konto erlaubt.
12.10.2010
2210 Aufrufe
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Ich bin der Meinung das Laut der AGB höchstens 2 Monatebeitragspflichtig war. ... Die Kündigung wird diesfalls mit 1.2.2009 11:00 wirksam. ... Deine Mitgliedschaft kannst du weiterhin bis 2010-11-13 uneingeschränkt nutzen. ---.
123·5·6