Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

73 Ergebnisse für „verkauf immobilienverkauf“

1.7.2018
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Wir möchten, dass auch nur einer vor uns beiden oder unsere Tochter die Immobilie alleine verkaufen kann, z. ... Von wem muß die Vollmacht bestätigt werden (Notar/Anwalt) damit die Vollmacht beim Immobilienverkauf akzeptiert wird?
27.3.2016
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Als der Notartermin zur Unterzeichnung des Verkaufsvertrags vom Verkäufer bestätigt werden sollte, antwortet dieser der Makler sei Beauftragt worden, unsere Namen seien Ihm jedoch nicht bekannt und es bestehe weder eine Einigung zum Verkauf bzw. Kauf noch Interesse seitens Verkäufer die Immobilie an uns zu verkaufen. ... Da aber ohne erkenntlichen Gründe und eine vorliegende schriftliche Bestätigung des Verkaufs an uns die Verkaufsseite vom Verkauf zurückgetreten ist, ist unsere Frage, ob eine Rechtsgrundlage besteht, dass der Verkäufer die Notar-Rechnung zahlen muss?

| 16.2.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Guten Tag es geht um den Verkauf einer Denkmalgeschützten Immobilien in Frankfurt Zum Sachverhalt: Ich habe mir im Mai vergangenen Jahres ein denkmalgeschütztes Haus das von einer Immobiliengesellschaft zum Verkauf angeboten wurde (das Haus steht immer noch bis zum heutigen Tag im Internet zum Verkauf) in der Nähe von Frankfurt angeschaut. ... Der Immobilienverkauf ist im Internet ja immer noch drin kann man die Immobiliengesellschaft da festnageln (kann das als Beweis für eine Verkaufsabsicht dienen sollte das von einem Zeugen /Anwalt dokumentiert werden?) ... Ist es realstisch alle bisherigen Planungs / Reisekosten falls der Verkauf nicht zustande kommt zurück zu bekommen 7.
12.9.2018
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mein Einfamilienhaus verkaufen und habe hierzu folgende Frage (Zusammenhang: Bieterverfahren beim Immobilienverkauf durch Privatperson). ... „Bieterverfahrens" für gut geeignet, um dieses Haus zu verkaufen. ... Der Verkauf erfolgt an das höchste Gebot."
6.4.2019
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Ich möchte meine Wohnung verkaufen. Ein Freund schilderte mir seine eigene Verkaufssituation, bei der der Käufer die Kaufpreiszahlung um 10% wegen angeblich eingetretenen Mängeln zwischen Kaufvertragsabschluß und Kaufpreiszahlung minderte. ... Etwa durch ein Rücktrittsrecht für den Verkäufer wegen Minderzahlung des vereinbahrten Kaufpreises?
15.2.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Frage 2: Der Erbe trägt sich mit dem Gedanken, die Immobilie an einen Makler oder einen Privatmann zu verkaufen. Da die störende Lärmquelle vermutlich im Sommer aufgrund der Nutzungsmöglichkeit von Sonnennergie im Nachbarhaus nur sehr leise oder überhaupt nicht arbeiten würde und Immobilienverkäufe üblicherweise immer im Frühjahr oder Sommer getätigt werden, stellt sich nun die Frage, ob der Erbe den Interessenten (Makler unter Kaufmannsrecht ?
16.2.2011
Verkäufer A hat sich gegenüber der Bank verpflichtet eine Immobilie nicht zu verkaufen, tut es aber trotzdem. Wäre der Verkauf rechtsgültig oder durch die Bank anfechtbar?

| 24.4.2015
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Nun möchte ich die Wohnung verkaufen.  23 EStG besagt, dass ich auch dann keine "Spekulationssteuer" zahlen muss, wenn ich im Jahr des Verkaufs und 2 Kalenderjahre zuvor in der Wohnung gewohnt habe.  Was ist "das Jahr des Verkaufs"? ... Und ich habe Zeit bis Juli 2015, diese zu verkaufen?
28.7.2010
Ich habe einer dritten Person vor einiger Zeit eine notarielle Vollmacht für den Kauf und Verkauf von Immobilien erteilt. ... Die Vollmacht regelt hierzu leider nichts, es ist von der Formulierung nur eine Vollmacht zum Kauf, Verkauf und zur Verwaltung von Immobilien. Da hat der Notar mich scheinbar schlecht beraten, er hätte doch fragen müssen, ob evtl. eine grundschuldliche Belastung den Verkauf einer Immobilie sperren könnte, denn die Vollmacht sollte ja den Verkauf ermöglichen.
17.8.2015
von Rechtsanwalt Robert Weber
Hallo, Wir wollen unser Haus verkaufen. ... Sind wir gezwungen zu warten mit dem Verkauf bis die 10 Jahre rum sind oder müssen wir ansonsten eine Strafe zahlen? Oder welche Kosten entstehen uns dadurch das wir vor Ablauf der Frist verkaufen wollen?
12.5.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Anwältinnen und Anwälte, ich habe im Dezember 2008 eine Immobilie mit Grundstück verkauft und gestern zu diesem Grundstück einen Bescheid zur Zahlung einer Anschlussgebühr erhalten "Bescheid über die Erhebung des Beitrages für den Anschluss an die zentrale öffentliche Schmutzwasserbeseitungsanlage". ... Unter einmalige Erschließungsbeiträge sind zwei Punkte aufgeführt: a: Beiträge für Anlagen im öffentlichen Straßenraum: Die Vertragsparteien vereinbaren für sämtliche öffentlich-rechtliche Erschließungsbeiträge im weitesten Sinne und Sanierungsausgleichsbeiträge, dass diese vom Verkäufer endgültig zu tragen sind, soweit darüber bis zum Ablauf des heutigen Tages dem Verkäufer Leistungsbescheide zugestellt bzw. ... Forderungen aus künftig zugestellten Bescheiden hat der Käufer zu tragen..." b: grundstücksseitige Kosten und Gebühren: Der Verkäufer trägt die Anschlusskosten und -gebühren sowei etwaigen Baukostenzuschüsse der Versorgungsträger, soweit sie für die Versorgung des Kaufgegenstandes in seinem heutigen, dem Käufer bekannten Zustand erforderlich sind.
6.7.2009
Ich habe daran gedacht es günstig zu verkaufen, weiß aber nicht ob das möglich ist.
7.4.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag ich trage mich mit dem Gedanken,ein Drittel meiner Immobilie(Mietshaus)zu verkaufen. Wie berechne ich den Verkaufswert?

| 7.10.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
(Diakonie Deutschland - Evangelischer Bundesverband / Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.) eine Immobilie/Grundstück "einfach so" verkaufen oder muss dies öffentlich ausgeschrieben werden um zu gewährleisten, dass der Höchstpreis erzielt wird?
18.7.2018
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Mein Bruder hat mit seiner Partnerin 1996 ein EFH gebaut. Trennung der beiden 2000. Mein Bruder hat den Haus-Anteil der Partnerin übernommen und ist alleiniger Besitzer.
13.8.2019
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, folgende hypothetische Konstellation: Person A möchte seinem Kind B eine Eigentumswohnung verkaufen.
30.11.2019
von Rechtsanwalt Robert Weber
Er besteht auf den niedrigeren Kaufpreis und begründet den Verkauf mit seinem mittlerweile sehr kritischen Gesundheitszustand und seinem fortgeschrittenen Alter. ... Der Verkäufer ist kinderlos und hat als nächste Verwandtschaft "nur" Geschwister. ... b) mit dem Einräumen eines (ggf. befristeten) Wohnrechts für den Verkäufer?
8.5.2020
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Sehe am selben Tag in der Zeitung eine wohnung im selben Gebiet zu verkaufen privat da rief ich an und er klärte mich kurz auf das er die wohnung übern makler inseriert hat aber sie gekündigt hat und ob ich irgendwas unterschrieben hätte oder sonst einen Vertrag mit dem markler hätte ich sagte nein, da ich sogesehen eine Mail bekommen habe 2 Anrufe und sonst nix. Also machten wir ein Besichtigungstermin aus erhielt erst vom Verkäufer privat Anschrift der Wohnung.
123·4