Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

212 Ergebnisse für „haus immobilie trennung“

29.5.2018
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Hallo, im vorliegenden Fall steht eine Trennung im Raum, bei der die Lebenspartnerin beschlossen hat, mit den beiden Kindern aus dem gemeinsamen Haus auszuziehen. ... Frage: Wie werden die eingezahlten Anteile für die Immobilie im Falle einer Trennung einberechnet. Der aktuelle Verkehrswert der Immobilie hat sich auf ca. 175k€ erhöht.

| 7.4.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Wir haben in 08/2019 ein Haus gekauft, dessen Übergabe 10/2019 war. ... Nun droht meine Freundin immer wieder mit einer Trennung und erklärt, dass bei einer Trennung ja das halbe Haus ihr gehöre und ich ausziehen müsse. ... Zusammenfassung: es gibt "ihr Haus" und "unser Haus" (das zu über 80% ich bezahlt habe).
3.1.2018
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen einer Trennung soll vor der Scheidung das gemeinsame Haus von einem Ehegatten übernommen werden. ... Das Haus ist durch 3 Kredite bei der Bank fremdfinanziert, beide Ehegatten sind Kreditschuldner und bis zur Trennung wurde der Kredit gemeinsam bedient. ... Der aktuelle Marktwert der Immobilien wird auf 217.000,- € geschätzt.
15.11.2018
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Frage: Wie regeln wir die Vermögensverhältnisse, dass sie fair verteilt sind und es im Falle einer Trennung zu keinen Streitigkeiten kommt? Welcher Teil vom Haus gehört dann wem? ... Das einzige Problem sehe ich darin, dass man sich im Falle einer Trennung über den Wert des Hauses bei Eheschließung streiten könnte.

| 27.3.2022
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Durch eine Trennung steht die Bewertung der Immobilie bevor.
30.10.2011
Sie bleibt nach Trennung dort wohnen, zahlt aber keinen Ausgleich mehr an ihn. ... Haus soll verkauft werden. ... Da meine Ex-Partnerin anscheinend zur Zeit arbeitslos ist (einige Monate nach der Trennung, auch dies kann ich nicht genau in Erfahrung bringen) aber ganz bestimmt vermögenslos ist, bleiben alle Risiken und Verpflichtungen durch den Besitz des Hauses gesamtschuldnerisch an mir hängen.

| 7.9.2020
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Ich und meine Lebensgefährtin(nicht verheiratet) haben im November 2015 ein Haus incl. ... Der Kaufpreis des Hauses waren 180.000€. ... Jetzt haben wir uns getrennt und ich möchte das Haus am liebsten übernehmen.
17.1.2022
| 40,00 €
Die Partnerin hat eine sanierungsbedürftige Immobilie. ... Welche Möglichkeiten der Absicherung hat nun der Partner im Falle einer Trennung (Eintragung im Grundbuch??).

| 22.10.2016
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Auf das Grundstück wollen meine Partnerin und ich ein Haus bauen. Das Haus soll uns beiden zu gleichen Teilen gehören. ... Nach meinem Verständnis ist der Eigentümer des Grundstücks gleichzeitig Eigentümer des Hauses, da das Haus baulich fest mit dem Grundstück verbunden ist.

| 9.5.2014
von Rechtsanwalt Robert Weber
Mein Lebensgefährte und ich haben vor zwei Jahren eine Immobilie erworben. ... Das Haus hat zwei separate Wohneinheiten. ... Nun hat mir mein Lebensgefährte mitgeteilt, daß er die Trennung beabsichtige.

| 6.3.2018
von Rechtsanwalt Jannis Geike
Ich und mein damaliger Freund haben sich vor 3 Jahren eine Immobilie gekauft. ... Nun kommt es zur Trennung, ich würde gerne in der Immobilie bleiben. ... Betrieb einer Kfz-Selbstständigkeit auf der Immobilie).

| 27.7.2014
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Es geht um einen Fall, der dem hier entschiedenen relativ ähnlich ist: http://www.baurechtsurteile.de/nachbarrecht/urteile/837-trennung-von-heizungsversorgungsleitungen Wir haben vor 6 Jahren ein Haus gekauft, in welchem sich ein Primäranschluss für die Fernwärmeversorgung befindet. ... Ein Haus wurde beim Verkauf von der Versorgung getrennt und bekam eine eigene Versorgung. ... Insofern möchte ich die Leitungen, welche von meinem Grundstück aus die Heizung des Nachbarn versorgen kappen um somit eine 100% Trennung beider Häuser herzustellen.

| 11.5.2021
Ich und mein Partner haben wir ein Haus gekauft zu Hälfte. Er ist im Trennungs Jahr. ... Aber was ist aus unserem gemeinsamen Haus.

| 16.10.2017
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe eine Frage zur Fälligkeit der Spekulationssteuer bei Hausverkauf infolge einer Trennung. ... Also keine ausschließliche Eigennutzung der Immobilie. In 04/2016 erfolgte der Einzug in das Haus nach umfangreichen Renovierungsmaßnahmen (ca. 60 TEUR).
21.8.2017
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Wir stehen zu jeweils 50% im Grundbuch und es gibt keine weiteren Mündlichen oder schriftlichen Vereinbarungen für den Fall einer Trennung. Jetzt stehen wir kurz vor dem Verkauf der Immobilie. Mein Ex möchte nun seinen Anteil auf den Erlös des Hauses angerechnet bekommen.
8.3.2011
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sofort nach der Hochzeit wurde ein Haus gekauft und jeder steht mit 50% im Grundbuch. Nun sind wir getrennt und wollen die Hausgeschichte vor der Scheidung abwickeln. ... Wer hat welchen Anspruch auf das Haus, wie wird abgefunden oder welche Möglichkeiten gäbe es?
2.8.2018
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein problem besteht darin : Ich besitze mit meinem Freund zusammen ein Haus.Im Grundbuch und bei der Finanzierung stehen wir Beide drin.Wir sind nicht verheiratet und ich habe mich von ihm getrennt. Die Raten für das Haus zahlt er.Alles andere wie Lebensmittel, Nebenkosten,Versicherungen usw. habe ich bezahlt.

| 22.5.2019
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich stehe zu 50 % im Grundbuch einer Reihenhaus-Immobilie. ... Ich bewohne das Haus direkt nebenan mit meiner Frau und meiner Tochter. ... Kann ich das Haus komplett Umbauen lassen damit ich meine 60 qm (50 % des Hauses) ungestört nutzen kann?
123·5·10·11