Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2 Ergebnisse für „wohnrecht lebenslang neffe“

19.5.2012
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich habe im Jahr 2009 das Haus meines Vaters geerbt in dem meine Tante ein lebenslanges Wohnrecht hatte. ... Unserer Ansicht nach hatte das Wohnrecht zum Zeitpunkt der Schenkung für meine Tante keinen Wert mehr, da Sie das Wohnrecht nicht mehr selbstständig aufgrund einer aufkommenden Altersdemenz ausüben konnte. Diese Alterdemenz schreitet kontinuierlich voran, so dass eine Genesung unserer Tante mit der Möglichkeit der zukünftigen Wiederausübung des Wohnrechts ausgeschlossen werden kann.

| 20.2.2009
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Meine Tante heute 81 Jahre alt, lebt im Haus Ihres Lebenspartners, der Ihr ein unbefristetes Wohnrecht eingetragen hat. ... Die Tante ist kinderlos, Neffen und Nichten sind vorhanden.
1