Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

100 Ergebnisse für „kaufvertrag grundstückskaufvertrag“

24.11.2014
Im notariellen grundstückskaufvertrag wird V von der Haftung für mängel befreit. Außerdem wird am ende des kaufvertrags von V versichert, dass das Grundstück sofort bebaubar ist. ... K, der mit dem Grundstück nun nichts mehr anfangen kann, denkt an einen rücktritt vom grundstückskaufvertrag.

| 21.9.2017
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Im Mai 2016 wurde ein unbebautes Grundstückskaufvertrag abgeschlossen. ... Hebt die Baugenehmigung die im Kaufvertrag vereinbarte Frist auf?
2.5.2013
Hallo, am 31.12.2008 habe ich mit meinem Schwager einen privatschriftlichen Kaufvertrag über ein Grundstück getroffen. ... Wie sieht es aus wenn im Kaufvertrag gestanden hat, das der Kaufpreis in bar gezahlt wurde?
26.9.2012
vor einiger Zeit haben wir mit der Gemeinde XY einen Grundstückskaufvertrag geschlossen. Nun ergibt sich für uns jedoch aus dem Kaufvertrag eine entscheidende Frage hinsichtlich der Erschließungsbeiträge. ... Widerspruchsrecht) -Die Erstattung fordert Sie mit einer Zahlungsfrist die wiederum nicht im Grundstücks-Kaufvertrag geregelt ist!

| 14.2.2017
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Der notarielle Kaufvertrag für Grundstück und Finanzierung wurden Anfang Januar 2017 abgeschlossen. ... Fällt die Grunderwerbssteuer nur auf das Grundstück an oder auch auf den Werkvertrag des Fertighausherstellers, da der Hauskaufvertrag vor dem notariellen Grundstückskaufvertrag geschlossen wurde?
14.12.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Hallo, Rechtsanwälte! Ich (A) bin mit meinem Bruder (B) Eigentümer eines Einfamilienhauses (Villa) in Bremen zu je 1/2. Das Grundstück hat nach Grobschätzung des Gutachterausschusses einen Wert von ca. 800.000 €.

| 28.7.2010
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Es wird ein notarieller Kaufvertrag abgeschlossen, nach dem die Besitzübergabe am 2.1.2009 erfolgt. ... A und B haben außerhalb des notariellen Kaufvertrages Nebenabreden hinsichtlich des Kaufpreises getroffen und diese erfüllt. ... Ist der Kaufvertrag wegen der nachweisbaren Nebenabrede nichtig ?
10.12.2014
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich möchte nun ein anderes Objekt erwerben, habe aber Bedenken, diesen Vertrag zu unterschreiben, da ich ja nicht 100%ig weiß, ob der Kaufvertrag seitens der Käufer auch erfüllt wird. ... Was passiert in diesem Fall mit dem geschlossenen Kaufvertrag?
29.12.2019
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Partner und ich (unverheiratet) haben den Kaufvertrag für eine Immobilie (Anteil Grundbuch je 50%) unterschrieben. ... Kann ein unterschriebenere Kaufvertrag nachträglich geändert werden bzw. die darin festgelegten Eigentumsanteile? Oder kann dies evtl. auch nachträglich in einem Partnerschaftsvertrag geregelt werden ohne den Kaufvertrag und das Grundbuch nochmal ändern zu müssen.

| 25.9.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Mir als Vorkaufsberechtigtem wird ein Grundstückskaufvertrag nebst vorgefertigter Verzichtserkärung zugestellt, der die Klausel enthält "Verkäufer kann ohne Begründung innerhalb von zehn Wochen vom Vertrag zurücktreten". ... Kann man so einfach jedes Vorkaufsrecht faktisch außer Kraft setzen oder ist die Rücktrittsklausel nichtig, wenn der Vorkaufsberechtige den Kaufvertrag anerkennt und sein Vorkaufsrecht ausübt?
4.3.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Folgender Sachverhalt: Im August 2013 haben wir (eine Grundstücks-GbR) einen Kaufvertrag über eine Immobilie abgeschlossen und Grunderwerbsteuer sowie den Kaufpreis gezahlt. ... Das Finanzamt wiederum meint nun, dass auch im Falle der Auflösung beider Verträge (Auflösungsvertrag GbR und Kaufvertrag GmbH) zweimal Grunderwerbsteuer bezahlt werden muss, und zwar für den dann endgültig durchzuführenden Kaufvertrag mit der GbR und den nicht durchzuführenden Kaufvertrag mit der GmbH! Nun meine Frage: Ist die Auffassung des Finanzamtes richtig, d.h. dass in unserem Fall die Grunderwerbsteuer doppelt, also auch für den nicht durchzuführenden Kaufvertrag mit der GmbH bezahlt werden muss?

| 15.4.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, ich möchte ein Grundstück + Haus zur Selbstnutzung erwerben und mir liegt nun der Kaufvertragsentwurf vor. ... - Was passiert eigentlich, wenn nach Unterschrift des Kaufvertrags beim Notar und vor Übergabe des Hauses Schäden am/im Haus auftreten: a. ... Kratzer in Türen oder Treppenstufen) b. große Schäden wie Brandschäden, Wasserschäden (alle diese Schäden sollen VOR der Unterschrift des Kaufvertrags NICHT vorhanden gewesen sein) Hier der Text: "Der Verkäufer übernimmt keinerlei Gewähr für Größe, Güte, Altlastenfreiheit, Beschaffenheit und eine bestimmte Grenze des Grundbesitzes.
16.4.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Nach notariellen Kaufvertrag verpflichtete ich mich die Vermessung durchzuführen und zu bezahlen. ... Ich beabsichtige nun die Einrede der Verjährung nach §196 BGB gegen den Kaufvertrag zu erheben und den Notar mit der Löschung der Auflassungsvormerkung zu beauftragen.

| 16.4.2020
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Da er selbst in der Sache des Verkaufs seiner Eigentumswohnung wegen Corona nicht handeln kann, fordert er auch von mir einen Rücktrittsverzicht vom Kaufvertrag. ... Oder kann ich ab dem 22.04.2020 im Falle der Nichtzahlung des Kaufpreises ohne Frist vom Kaufvertrag zurück treten? Und falls nicht, ab wann wäre ein Rücktritt vom Kaufvertrag wieder zulässig bzw. ab wann wäre eine erneute wirksame Fristsetzung möglich?

| 26.1.2015
Bei der Verlesung des Kaufvertrages durch den Notar merkte der Verkäufer an, in früheren Jahren öffentliche Mittel fur den Bau in Anspruch genommen zu haben. ... Liegt durch das Verschweigen einer bestehenden Wohnungsbindung ein Rechtsmangel vor, durch den ich vom Kaufvertrag zurücktreten kann? ... Bitte teilen Sie mir außerdem mit, ob Sie mir eine einvernehmliche Rückabwicklung des Kaufvertrags mit den Verkäufern , oder aber den Rechtsweg empfehlen.
2.4.2015
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Im Kaufvertrag ist die Grundstücksgröße mit ca. 300 m2 angegeben. ... Wie genau ist die Angabe ca. im Kaufvertrag zu beurteilen?

| 4.4.2012
von Rechtsanwalt Markus Koerentz
Im ersten Kaufvertrag war der Erwerber noch nur mit einer Auflassungsvormerkung im GB angegeben. Leider habe ich mich zu einer Änderung des Kaufvertrages überreden lassen, so das im geänderten Kaufvertrag nun bereits vor Zahlung des Kaufpreises eine Eigentumsumschreibung zu Gunsten der Firma vereinbart und im GB auch bereits eingetragen wurde. ... In diesen Kaufverträgen wurden natürlich Auflassungsvormerkungen zu Gunsten der neuen Erwerber vermerkt.
3.8.2020
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Dies wurde im Maklerexposee so angegeben und das Exposee wurde an den Kaufvertrag als Anlage mit beigefügt. ... Fakt ist: Ich habe eine Garantie in dem Kaufvertrag und der Garantiefall ist eingetreten, jedoch bin ich gemäß Rücktrittsbedingungen zum Zahlen gezwungen, falls nicht, löse ich eine Verkäuferrücktritt aus. ... Besitz/Nutzen/Lasten sind bei Unterzeichnung des Kaufvertrages vollzogen wurden und ich habe bereits 9000,-€ in die Einheit investiert.
123·5