Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

82 Ergebnisse für „kaufvertrag entwurf“


| 2.5.2018
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Dies haben wir getan und einen Notar mit der Erstellung des Kaufvertrags-Entwurfes beauftragt. ... Jetzt hat uns der Notar aber eine Rechnung für die Erstellung des Kaufvertrags-Entwurfes über mehrere tausend Euro geschickt. ... Wieviel % der Summe darf der Notar max. für einen Entwurf in Rechnung stellen?
1.7.2016
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Der Vertrag enthält auch einen Paragrafen zur Vorbereitung des notariellen Kaufvertrages. ... Sind dem Notar die Kosten für den Entwurf überhaupt zu entschädigen?

| 16.1.2012
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Nun stellt mir der Notar für den Entwurf eines Vertrages eine Rechnung von gut 480 Euro aus (30 Euro Pauschalen, Telefon, MWSt. etc.).

| 22.4.2010
Er hat mir einen Kaufvertragsentwurf von einem früheren Versuch, die Immobilie zu verkaufen zur Verfügung gestellt. Diesen Vertrag habe ich einen Anwalt gegeben, mit det Bitte, daß er mir einen neuen Entwurf mit einigen Änderungen (hautsächlich den Preis und die Parteien) erstellt, was ich als Gesprächsunterlage für weitere Verhandlungen verwenden wollte. Nun habe ich den überarbeiten Entwurf erhalten, und gleichzeitig eine Rechnung ("Vergütungsberechnung gem. dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)") von über 7.000 Euro (Immobilienwert rund 500.000 Euro).

| 10.1.2016
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Ich stelle mir die Beratung so vor, wir telefonieren, ich lasse Ihnen den Entwurf zukommen und wir telefonieren anschließend wieder um auf den Notarvertrag einzugehen.
22.3.2021
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
- Eine Familie möchte ein Einfamilienhaus kaufen - Eine vorläufige Bankbestätigung liegt vor - Der Immobilienmakler drängt auf die Erstellung eines notariellen Kaufvertrages und lässt sich eine Vollmacht geben - Am Ende hat die Bank die vorläufige Finanzierungszusage zurückgezogen, andere Finanzierungsmöglichkeiten gab es leider nicht - Jetzt kommt eine Notarrechnung über 2.000€ (KV 24100, GW: 450.000€) für die Fertigung eines Entwurfs - Den Entwurf des Kaufvertrages haben wir nicht gesehen - Der Immobilienmakler hat uns nicht darauf hingewiesen, dass hier so hohe Kosten entstehen - Das Haus wurde über den gleichen Notar verkauft, somit wurde hier das gleiche Haus doppelt abgerechnet?
20.6.2016
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Dieser Sachverhalt spielte für einen ersten Entwurf des Kaufvertrages keine Rolle, bzw. fand er keine Beachtung. ... Ist es üblich, dass ein Notwegrecht, welches noch nicht erstritten wurde, das bislang auch noch nicht eingefordert wurde, in den Kaufvertrag aufgenommen wird? ... Dennoch bin ich verwundert über die Formulierung im Kaufvertrag.
25.7.2013
Ich möchte einen Teil des notariellen Kaufvertrages prüfen lassen (5 Seiten). Der Vertrag liegt als Entwurf vor und soll am 6.8.2013 unterzeichnet werden.
13.5.2020
| 33,00 €
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Die Erstellung des Entwurfs dauerte 4,5 Wochen. Mir wurde der Kaufvertrag nicht zugestellt, sondern lediglich dem Verkäufer, der zwischenzeitlich immer in der Kommunikation mit dem Notar stand. ... Bin ich zhlungspflichtig, obwohl ich nie von ihm einen Entwurf bekommen habe?
18.7.2015
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Der Käufer erklärte in diesem Zusammenhang, dass er vom amtierenden Notar den ersten Entwurf des nachstehenden Kaufvertrages nebst Abschriften der Teilungs- und Ergänzungserklärung sowie der Dienstbarkeiten am ................ erhalten hat und er sich über die rechtliche und wirtschaftliche Tragweite des Geschäftes im Klaren ist und weiß, dass der Notar Wertbeschaffenheit und Finanzierbarkeit des Objektes nicht geprüft hat. ... Nr. 9: Baubeschränkung aus § 5 des Kaufvertrages vom MM.AA.1882 zu Gunsten der Nebengrundstücke Berlin Blatt XXXX und Blatt XXXXX. ... Diesen Kaufvertrag sowie etwa vom Käufer bestellte Finanzierungsgrundpfandrechte entsprechend anzupassen.
16.4.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Im Kaufvertragsentwurf ist ferner nicht erwähnt, dass noch ein Carport errichtet wird. Nun liegt mir folgender Kaufvertragsentwurf vor, den ich gerne prüfen lassen möchte. ... X bestätigt, dass er/sie den Entwurf dieses Kaufvertrages durch das Notariat am 12.04.2016 per Mail und somit mindestens zwei Wochen vor der Beurkundung erhalten und dadurch ausreichend Gelegenheit gehabt hat, sich vorab mit dem Inhalt des Vertrags vertraut zu machen.
26.3.2021
| 80,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Klein
Sehr geehrte Damen und Herren, wegen des in sehr Kürze anstehenden Erwerbes einer Eigentumswohnung erbitte ich die Prüfung des nachstehenden Entwurfes auf für mich und meine Frau (im Kaufvertrag Entwurf als Z und Y dargestellt ) als Käufer nachteilige und eventuell nachzuverhandelnde Klauseln. Der Verkäufer wird im folgenden Kaufvertrag Entwurf als X dargestellt. ... Vor mir, der Bremischen Notarin XXX mit dem Amtssitz in Bremen erschienen heute: 1.)Herr X, mir, der Notarin, von Person bekannt 2.)Frau Y, ausgewiesen durch XXX 3.)Herr Z, ausgewiesen durch XXX Vor Eintritt in die Beurkundung bestätigen die Vertragsparteien den Entwurf des Kaufvertrages von der Notarin per E-Mail vor der heutigen Beurkundung erhalten und ausreichend Gelegenheit gehabt zu haben, den Vertrag zu prüfen und sich mit dem Inhalt vertraut zu machen.
2.1.2014
Der Makler beauftragte nach unserem Einverständnis einen Notar mit der Erstellung eines Kaufvertragentwurfs.
3.12.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, folgendes Szenario liegt vor. Meine Mutter besitzt zusammen mit ihren 3 Geschwistern ein vermietetes 3 Familien-Haus, welches jetzt verkauft werden soll. Der Verkaufspreis wurde von der Familie auf 320 000€ festgesetzt, wenn ich dieses Haus kaufen würde.
19.11.2017
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Reicht eine Notiz im notariellen Kaufvertrag, das Partner A den Betrag X reinbringt, und Partner B den Betrag Y? ... Muss noch ein weiterer Vertrag geschlossen werden oder reicht diese Notiz im Kaufvertrag?

| 1.9.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Wir hatten mit dem Verkäufer eines alten, ausser für handwerklich begabte Bastler nur noch zum Abriss taugenden Hauses mit kleinem Grundstück mündlich vereinbart dieses zu 45.000€ zu kaufen. Den Vorentwurf eines Notarvertrages haben wir beim Notar erbeten, können wir aber noch stoppen. Nun stellt es sich heraus, das wir ein neues Haus auf dem Grundstück aus bestimmten Gründen (Mindestabstand von Nachbar etc, städtische Vorschriften) nicht nach unseren Vorstellungen bebauen können.

| 8.4.2015
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, ein Entwurf vom Notar soll gründlich hinsichtlich eventuell späteren rechtlichen Konsequenzen durch fehlerhafte/ unvollständige oder für uns nachteilige Formulierungen überprüft werden.

| 9.6.2009
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich habe bis jetzt nur einen Entwurf des Kaufvertrages.
123·5