Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

67 Ergebnisse für „kauf zaun“


| 13.2.2016
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Zwischen unseren Häusern befand sich schon bei meinem Kauf ein Zaun mit Ketten von ca 9m Länge. ... Nunmehr will der neue Besitzer seinerseits den Rest des Grundstückes in MEINES UND DEINES mit einem Zaun verschandeln. ... Bei irgendwelchen Zaunerichtungen müssen wir uns doch gegenseitig verständigen.Sehe ich das richtig?

| 18.11.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Meine Frage lautet nun: Wenn der Vermesser feststellt, dass der Grenzpunkt wirklich zu unserem Gunsten ausfällt, muss ich dann meine gepflasterte Zufahrt und Zaun (der bereits vor meinem Kauf stand) zu meinen Lasten zurückbauen lassen?

| 30.3.2019
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Als ich den Grundrissplan genauer studierte, bemerkte ich, dass der Grenzverlauf und der Verlauf des Zaun nicht stimmen. ... Der Zaun wurde in den 50er Jahren vermutlich vom Nachbarn selbst errichtet. ... Gerne würde ich mich mit meinem Nachbarn einigen und das Grundstück kaufen.
10.12.2012
Dies war mir bei Kauf des Hauses bekannt und im Kaufvertrag mit dem Bauträger und späteren Erschließungsträger vereinbart. ... Der Zaun hängt auch schon zum Teil über der Straße. ... Übrigens nannte die Errichtung des Zauns lediglich "eine optische Sicherung"!
1.3.2013
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ist A für den Zaun zuständig, wenn die Zaunpfosten auf seine Seite stehen, d.h. mit der schönen Seite nach aussen zum Nachbargarten? ... Kann Nachbar B vom A verlangen, dass er den Zaun wiederherstellt? Kann A vom Nachbar B verlangen, dass er den Zaun, dort wo notwendig, wieder herstellt?
18.2.2013
D.h. der Beton liegt im Boden direkt an und sogar ca 5 cm auf dem Grund des Nachbarn lt gps (das gab es damals noch nicht) und der Zaun steht auf der Grenze, was bedeutet das die Pföhle die den Zaun halten zur Hälfte auf seinem Grund stehen. ... Wie ist hier die Rechtslage, müssen wir den Zaun und die Betonschalung im Boden komplett entfernen? Welche Bebauung müssen wir in Kauf nehmen?
10.7.2009
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind am Kauf eines Gartengrundstücks interessiert, das in einem Landschaftsschutzgebiet liegt. ... Besteht eine Rechtsgrundlage dafür, daß wir nach dem Kauf zur Entfernung des Zauns verpflichtet werden können oder greift hier ein Bestandsschutz, der nicht nur von der bisher geübten Toleranz der Verwaltung abhängt ? Würde es dabei helfen, sich eine Bescheinigung des jetztigen Besitzers über den langen Besitzzeitraum ohne Beanstandung des Zauns einzuholen?
16.6.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
UNB gibt es im ganzen Ort keine Möglichkeit ein Freizeitgrundstück zu kaufen/nutzen, da die Gemeinde das nie vorgesehen hat. ... Angst vor den Folgen und der Verärgerung der Bürger haben könnte und so eine Duldung für unseren mobilen Zaun aussprechen könnte. ... " Daher nun unsere Fragen für Sie : mit welchem Bußgeld haben wir zu rechnen wenn wir unseren Zaun wieder aufstellen und das Grundstück nutzen?
25.8.2010
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Klar muss ich jetzt meinen Zaun zurückbauen, den ich nach Erwerb des Hauses dort errichtet habe, aber hätte mir der Vorbesitzer und Erbauer des Hauses vor Vertragsabschluss nicht offenlegen müssen, dass das sichtbare Grundstück kleiner ist, wie in der Flurkarte und Bebauungsplans dargelegt?
20.11.2018
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Ich möchte von einer Immobilieninvestitionsfond Aktiengesellschaft ein Baugrundstück kaufen. ... Ich habe jetzt einen Kaufvertragsentwurf und einen Teilungsentwurf.
27.7.2018
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Mir wurden vor dem Kauf: - die Finanzierung organisiert - ausgerechnet wie viel die Wohnung mich als Anlage kosten wird. ... Jetzt nach dem Kauf - die Finanzierung war organisiert => alles ok - ausgerechnet wie viel die Wohnung mich als Anlage kosten wird. ... Der Verkäufer zieht momentan die Masche ab, dass klären wir noch. der Kauf war vor einem Jahr.

| 22.1.2015
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Zäune zwischen Grundstücken sind hier bis auf ganz wenige Ausnahmen ortsüblich. ... Der "Zaun auf dem rechten Wegrand" sollte ursprünglich unser Grundstück gegen den Fahrweg absichern. ... Und nach gängiger, juristischer Auffassung sind damit Hecke, Mauer oder Zaun gemeint.
19.3.2019
von Rechtsanwalt Kianusch Ayazi
Ob/wie die Kosten für den Zaun ursprünglich geteilt wurden, ist nicht bekannt. ... b)Kann der Mieter der Erdgeschosswohnung von seinem Vermieter verlangen, dass der marode Zaun erneuert wird? ... e)Kann der Eigentümer des Einfamilienhauses auf Erneuerung des maroden Zauns bestehen?

| 15.8.2012
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Nach Erwerb des Gesamtgrundstückes sollen die bisher verpachteten Teilgrundstücke auf der Basis der Pachtverträge entlang den Zäunen handvermessen werden (kein zugel.

| 10.3.2010
Wie jetzt festgestellt wurde ist der Zaun zum Nachbargrundstück nicht nach dem Plan des Grundbuchamtes und unser Nachbar nutzt jetzt seit über 5 Jahren einen Teil unseres Grundstücks. Da höfliche Anfragen, er solle dies bitte beseitigen (er hat Blumen und Sträuche darauf beplanzt) meinte er, dass sich seit Jahren niemand hierfür interessiert hat und er hätte dies seit dem Kauf seines Hauses in guten Glauben so bepflanzt als wäre es sein Grundstück. ... Können wir den Zaun nicht einfach entfernen (da er auf unserem Grundstück steht)?

| 29.1.2011
Fragen: - muss die Grundschuld vom Käufer der Immobilie getragen werden? - sind ähnliche Problematiken wie bei einem Pachtgrundstück zu erwarten (Haus geht nach Ablauf des Pachtvertrages in Eigentum des Verpächters über, Änderungen am Zaun etc. müssen mit dem Verpächter abgesprochen werden etc.)? ... - welches Risiko besteht für den Käufer der Immobilie und was sollte beim Kauf der Immobilie beachtet werden (hinsichtlich des Grundstücks)?

| 8.9.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Vor Kauf der Immobilie wurden uns Lagepläne (erstellt vom Architekten) vom Haus (1973 gebaut) und vom Anbau Wintergarten (1983 gebaut) übergeben, die vom Bauamt für "richtig" erklärt wurden (inkl. ... Eine Kontrolle der Grenze (westlich) wurde von uns vor Kauf vorgenommen, wobei diese Grenze (3 m Abstand Wintergarten => Weide (westlich) stimmten. ... Ebenso befinden sich noch folgende Einrichtungen zum Teil auf diesen 2 m Grundstücksteil: Hecke mit Zaun, Gewächshaus, Teil des Unterstandes zur Lagerung von Heu und Stroh (mit Fundament und Dach), sowie Abwasser-Sichtschacht und 4 Regenwasser-Schächte.

| 28.2.2013
Im Notarvertrag werden wir auch zum Errichten eines Zauns entlang der Grundstücksgrenze zum Verkäufer verpflichtet, somit ist eine "Durchfahrt" auf sein Grundstück auch gar nicht möglich. ... Da wir ja zum Errichten des Zauns verpflichtet sind darf/kann dann ein Neuerwerber überhaupt eine Zufahrt über unsere Zufahrt umsetzen? ... Der Erwerber verpflichtet sich, gemeinsam mit dem Erwerber einer weiteren Teilfläche gemäß Kaufvertrag vom heutigen Tage, URNr.
123·4