Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

25 Ergebnisse für „immobilie kosten bank teilungsversteigerung“


| 7.7.2012
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Das Mitglied C hat jetzt die Teilungsversteigerung der Immobilie eingeleitet. ... A und B sind der Meinung der jetzige Verkaufswert der Immobilie ist praktisch Null und eine Teilungsversteigerung ist unsinnig A und B würden C abfinden Die Mietseinnahmen decken die Kosten der Hypothekenrückzahlung Unsere Fragen: 1. ... Wie wird sich die Bank verhalten 4.
6.2.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren , ich habe Ende Novemer den Zuschlg für ein Haus aus der Teilungsversteigerung einer Erbengemeinschaft bekommen. ... Bank hat mir ebenfalls nach telefonischer Kontaktaufnahme, nach dem Versteigerungstermin,mitgeteilt, es handele sich hier bei der eingetragenen Grundschuld lediglich um eine zusätzliche dingliche Absicherung für eine auf ein anderes Objekt besicherte finanzierte Immobilie. ... Bank ja vorliegt ).
25.4.2016
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Ich habe aus einer Teilungsversteigerung ein Grundstück erworben und dabei Grundschulden in Höhe von 150.000,-EUR übernommen. ... Daher ist die Bank daran interessiert, daß ich im Gespräch mit den Alteigentümern auf die Bezahlung des verknüpften Darlehens hinwirke und auf eine Erklärung der Alteigentümer, wie hinsichtlich der Grundschuld dann verfahren werden soll. Ich bin der Meinung, daß ich nach Erwerb der Immobilie ein Recht habe, die Grundschuld durch Zahlung des Nominalbetrages dieser, die Grundschuld abzulösen.
29.7.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Guten Tag, mit meinem Ex-Partner bin ich im Besitz einer gemeinsamen Immobilie. ... Nicht nur, dass er die Rückführung des Darlehens reklamiert, er und sein Anwalt verlangen eine utopische Abfindungssumme von 150.000 EUR für die 30% im Grundbuch und erpressen mich mit einer Teilungsversteigerung. Eine Teilungsversteigerung bzw überhaupt ein Verkauf kommt für mich nicht in Frage, da es sich um meine Traumimmobilie handelt und ich die Wohnung unbedingt behalten möchte.
5.10.2019
| 57,00 €
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Da ich leider nur 1300 netto verdiene, gesteht mir die Bank die zusammen gekaufte Wohnung nicht zu.
14.5.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Wenn ich ausziehe, muss ich die monatlichen Kosten (Nebenkosten) in vollen Umfang mittragen oder würde nur mein Anteil für den Kreditabtrag anfallen?

| 25.4.2019
| 57,00 €
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Seitdem zahle ich sämtliche Kosten rund um die Immobilie und die monatlichen Raten allein. ... Die Bank würde sich im Zweifel aber an mich halten (ÖD, mehr Einkommen). ... Ich frage mich nun, wie bei einem späteren Verkauf des Hauses oder einer evtl. von meinem LG angestrebten Teilungsversteigerung berücksichtigt wird, dass ich wesentlich mehr Anteile/Investitionen an dieser Immobilie habe.

| 22.5.2016
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Ich stehe mit dem Kredit in Haftung bei der Bank, habe dafür unterschrieben. ... Er behauptet, ich hätte in den vergangen Jahren unserer Beziehung auf seine Kosten gelebt, will dieses an mich verrechnen, falls er mich auszahlen müsste. ... (Schutz meiner Sachen im Haus) und vor in Inhaftungnahme durch die Bank bei seinem Zahlungsausfall (den er anscheinend mutwillig herbeiführen will).

| 28.6.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ohne Rechsschutzversicherung kann ich weitere Instanzen aus Kostengründen nicht beschreiten, zumal das im Ergebnis vermutlich nichts ändert, sondern für utopisches Geld nur geringen Zeitgewinn brächte. ... Ganz allgemein: hat ein Insolvenzverwalter nicht auch im Interesse der Gläubiger die Pflicht, einer Einigung auf Bais des wirtschaftlich Machbaren zuzustimmen statt rücksichtslos Vollstreckung zu betreiben, wenn absehbar ist, dass a) eine Lohnpfändung die sofortige Kündigung des (bis Mitte 2014 befristeten) Arbeitsverhältnisses bedeutet und damit einer wirtschaftlichen Lösung die Grundlage entzogen wird ( ich bin über 60 ) und b) die Darlehensverträge für das Haus vermutlich bei Bekanntwerden umgehend durch die Bank gekündigt werden?
5.3.2010
von Rechtsanwalt Thomas Stein
A beantragt die Teilungsversteigerung. ... B möchte natürlich keine unnötigen Kosten haben. 2.) Ist es denkbar, dass eine Bank weniger als die Restschuld bei der eigentlichen Teilungsversteigerung (ohne weitere Zinsen) anmeldet?
24.5.2017
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Im Wohnungsgrundbuch für eine Eigentumswohnung sind zu je ein halb beide Partner der Lebensgemeinschaft eingetragen. Das Paar trennt sich. Er zieht aus.

| 7.7.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Jedoch wird die Bank nun prüfen ob die anderen ihre Bonität bestätigen können. ... Ich bin mir sicher das unsere Bank mit nur zwei Kreditnehmer nicht weitermachen wird.
2.7.2015
Mir gehört 50% der Immobilie. ... Rate an die Bank selber. ... Der Rest der momentan an die Bank zu zahlen wäre beträgt 62.000€.
17.11.2018
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Meine beiden Lebensversicherung sind ebenfalls an die Bank abgetreten zum Abbezahlen bei Fälligkeit.

| 16.5.2018
von Rechtsanwalt Robert Weber
Wir stehen zu gleichen Teilen im Grundbuch und sind gemeinsam Schuldner der finanzierenden Bank (Haus dient hier als Sicherheit). Inzwischen möchte ich das Haus gerne verkaufen, es ist ein großer Gewinn gegenüber dem Kaufpreis von vor 11 Jahren zu erwarten, welchen ich für den Kauf einer anderen Immobilie benötige.

| 3.11.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Bank ist auf meine Seite.
16.9.2010
Die Bank hat schon zugestimmt, da ich die Tilgung alleine stemmen kann. ... Muss ich alle anderen Kosten (Notar, Grundbuch, Grundsteuer) alleine tragen?
16.4.2012
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Mein Bruder und ich haben ein Wohngrundstück von unserer Mutter geerbt.Es gibt kein Testament. Neben dem Grundstück gibt es noch ein Sparguthaben. Meinem Bruder wurde von unserer Mutter ein lebenslanges Wohnrecht eingeräumt.
12