Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.106 Ergebnisse für „haus immobilie verkauf kaufvertrag“


| 28.9.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Wir haben eine Immobilie, die mit einigen Baumängel, belastet ist. ... Es hat sich ein Bauunternehmer uns angeboten das Haus zu Verkaufen weil die Mängel nach seiner nicht so schlimm sind. Nach der Besichtigung hat er uns zugesichert das er das haus Kauft, in dem zustand wie es da steht, um es dann weiter mit dem Gewinn zu verkaufen.

| 15.4.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, ich möchte ein Grundstück + Haus zur Selbstnutzung erwerben und mir liegt nun der Kaufvertragsentwurf vor. ... - Was passiert eigentlich, wenn nach Unterschrift des Kaufvertrags beim Notar und vor Übergabe des Hauses Schäden am/im Haus auftreten: a. ... Kratzer in Türen oder Treppenstufen) b. große Schäden wie Brandschäden, Wasserschäden (alle diese Schäden sollen VOR der Unterschrift des Kaufvertrags NICHT vorhanden gewesen sein) Hier der Text: "Der Verkäufer übernimmt keinerlei Gewähr für Größe, Güte, Altlastenfreiheit, Beschaffenheit und eine bestimmte Grenze des Grundbesitzes.

| 4.12.2013
Das Haus wurde vor ein paar Monaten zum freihändigen Verkauf freigegeben. ... Ein Räumungstermin wird vom Insolvenzverwalter nicht mit im Kaufvertrag fixiert. Antwort vom IV: "Eine Räumungsfrist wird im Kaufvertrag nicht verankert.
17.4.2013
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Kann ich von einem geschlossenen Kaufvertrag zurücktreten wenn die NLG ihr Vorkaufsrecht ausüben will ich aber nicht an die NLG verkaufen möchte da ich so das Land verlier und nicht wie im Kaufvertrag vorgesehen langfristig zu einem günstigen Pachtzins pachten kann?

| 28.4.2015
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Durch einen Todesfall würde der jetzige Eigentümer das Haus gerne verkaufen. ... Wert der Immobilie ca 190 Tausend. ... Geht die Immobilie in den Besitz des Käufers über?

| 2.1.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zusammen mit meiner NOCH Frau (getrennt lebend seit 2013, noch nicht geschieden) ein Haus geerbt. Meinen Anteil des Hauses möchte ich meiner Frau notariell übertragen, im Gegenzug bekomme ich für meinen Teil eine Ausgleichszahlung. ... Die Erbschaftsteuer für das Haus wurde von uns schon an das Finanzamt bezahlt.

| 21.5.2017
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Das Haus wollen wir verkaufen. ... Nun die Frage: Ist es möglich, bereits innerhalb der Frist, die das GBA benötigt, um mich als Alleineigentümer einzutragen, das Haus weiter zu verkaufen? ... Ansonsten würde das Haus möglicherweise bis zur Eintragung des Käufers ca. ein Jahr ungenutzt bleiben müssen.
24.5.2014
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Da ich die Pflege nicht dauerhaft allein leisten kann und will, möchte ich gern das Haus meiner Mutter im Wert von etwa 60.000,-€ mit lebenslänglichem Wohnrecht verkaufen und das Geld für die Pflege verwenden, sodass ich die Pflege nur noch teilweise leisten muß. Es gibt noch ein Testament für das Haus zu Gunsten meiner Schwester wegen der Pflege meiner Mutter, die meine Mutter von 2007 bis 2012 gepflegt hat.
16.4.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Guten Tag, ich möchte gerne eine sanierte Immobilie kaufen. ... Ich weiss, dass das Haus vor der Sanierung Probleme mit Feuchtigkeit hatte. ... X bestätigt, dass er/sie den Entwurf dieses Kaufvertrages durch das Notariat am 12.04.2016 per Mail und somit mindestens zwei Wochen vor der Beurkundung erhalten und dadurch ausreichend Gelegenheit gehabt hat, sich vorab mit dem Inhalt des Vertrags vertraut zu machen.
15.1.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Hallo, ich habe eine Frage bezüglich eines eingetragenen Vorkaufsrechts einer Immobilie: Es geht um die Übernahme der Immobilie meiner Mutter. Aus Altersgründen muss meine Mutter aus ihrem Haus ausziehen und meine Lebensgefährtin und ich möchten dieses Haus gerne übernehmen. Dadurch, dass meine Mutter nun aber eine neue Wohnung bezieht und auch ihre selbständige Tätigkeit aufgeben muss, ist es ihr nicht möglich, über einen längeren Zeitraum das Haus an uns zu vermieten, sondern sie muss es verkaufen, da sie das Kapital daraus benötigt.
5.12.2016
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Wir haben eine Immobilie erworben. Seit der Zahlung des Kaufpreises ( ca. 8 Wochen ) haben die Verkäufer den Kontakt abgebrochen und reagieren nicht auf uns. ... Wir haben die Verkäufer ( Erbengemeinschaft ) bereits schriftlich, mit Frist aufgefordert die Fahrzeuge zu entfernen und die Garagen zu räumen sowie die Restarbeiten an der Immobilie durchzuführen. ( Mündlich wurden noch Renevierungs.- Reparaturarbeiten abgestimmt, die ebenfalls nicht durchgeführt werden).

| 13.1.2014
Wir haben im Dezember das Haus T.... Die normale Zufahrt zu diesem Haus geht über die T.... Wir hatten heute mit dem Verkäufer einen weiteren Notartermin.

| 27.4.2009
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Im Kaufvertrag für das verkaufte Haus wurde als Zahlungstermin der 2. ... Wir räumten das Haus zum 1. April 2009 und gestatteten dem Käufer, das Haus in Besitz zu nehmen.

| 19.11.2014
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe Ende Juni eine MFH Immobilie gekauft. ... Zudem liegt jetzt das finanzielle Risiko einer Räumungsklage bei mir, obwohl der Verkäufer wissentlich falsche Zusicherungen im Kaufvertrag gemacht hat. ... Habe ich die Möglichkeit vom Kaufvertrag zurück zutreten ?
24.1.2020
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind eine Erbengemeinschaft von 6 Geschwister und haben Ende 2012 ein Grundstück verkaufen wollen. Den Notariellen Kaufvertrag haben 5 der Geschwister und das Käufer Ehepaar unterschrieben. ... Welche Möglichkeiten bestehen um die Rückabwicklung des Kaufvertrages einzuleiten ?

| 22.12.2014
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Die Verkäufer schwiegen zu der Frage. Bei einer späteren Einsicht ins Grundbuch und den bei der Grundlast genannten Kaufvertrag für das abgeteilte Grundstück C stellte ich fest, dass das Wegerecht doch vorsah, dass der Weg in einem befahrbaren Zustand zu erhalten sei und, dass den Eigentümern das Recht eingeräumt wurde, die Toilette des Hauses auf meinem jetzigen Grundstück zu nutzen. ... Auf meinem Grundstück steht ein Haus, das aus dem Jahr 1929 stammt.

| 30.6.2011
Kaufvertrag: Hausverkauf. ... Dies gilt auch für Ansprüche auf Schadensersatz, soweit sie nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der Verkäufers, seines Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen beruhen, es sei denn, es handelt sich um Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundhe
15.4.2016
Kann auch eine "namentlich genannte Person oder Dritte" als Verkäufer in einem weiteren KV auftreten? Man würde insofern als Zwischenhändler zwei Kaufverträge abschließen. Einmal mit dem Verkäufer der Immobilie einen KV als "namentlich genannte Person oder Dritte" in der Funktion des Käufers und einen weiteren KV mit dem späteren Käufer der Immobilie als "namentlich genanne Person oder Dritte" in der Funktion als Verkäufers.
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·55·56