Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

76 Ergebnisse für „haus hausbau“

11.5.2017
von Rechtsanwalt Dr. Tim Greenawalt
Hallo, meine Freundin und ich sind seit 4 Jahren ein Paar und überlegen ein Haus zu bauen. ... Was würde bei einer Hochzeit nach dem Hausbau mit diesem Vertrag passieren? ... Wäre es mit dieser Zielsetzung sinnvoll, vor dem Hausbau zu heiraten?

| 11.12.2018
| 57,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Gemeinsam haben mein Mann und ich vor 2 Jahren ein Grundstück gekauft (Grundbucheintrag auf unser beider Namen), der Kreditvertrag für den Grundstückskauf sowie den vor kurzem begonnenen Hausbau läuft auch auf uns beide. Ich bin Alleinverdienerin (eigenes Unternehmen), mein Mann ist "Hausmann" und ist bei mir als Geringverdiener angestellt. ... Kann ich nachträglich irgendetwas tun, um seinen Anspruch auf das Haus, das ich ja voraussichtlich die nächsten 20 Jahre noch allein weiter abbezahle, im Falle einer Scheidung abzuwenden oder zu verringern?

| 24.2.2017
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
hallo, wir sind m68j u.w62j seit 9jahren liiert. jetzt da ich Rentner bin,habe ich ein haus gebaut und alles alleine bar bezahlt. abgesprochen war,dass wir das haus nur auf ihren namen ins Grundbuch eintragen.da ich Kinder habe,würden diese bei meinem ableben ev.auf das erbe pochen.damit müsste das haus verkauft werden.jetzt nach ca.2jahren,ist unsere Beziehung auf grund gelaufen.mein vorschlag war.das haus verkaufen und uns trennen.aufgrund meinen Belegen von den bauabrechnungen ist alles schriftlich festgehalten was ich bezahlt hab . wegen dem wohnrecht hatt sie mich auch hergehalten und nicht eingetragen auf dem Grundbuchamt.wie stehen meine Chancen damit ich mein Geld wieder zurück bekomme?
25.12.2012
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Meine Tochter (27) möchte mit ihrem Freund (27) - beide ledig - ein Haus bauen. ... Wie könnte man dies schriftlich formulieren, dass z.B. wenn der Freund im Haus bleibt, dieser verpflichtet wird, uns diese 5-stellige Summe in einer bestimmten Zeit wieder zurückzuerstatten und dass auch unsere Tochter wieder Ihr Geld zurückbekommt, dass sie hineingesteckt hat ? ... Im Eintrag des Grundbuches für das Haus sollen meine Tochter und Ihr Freund stehen.
24.7.2009
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Meine Eltern wollen mir evtl. ein Grundstück für einen Hausbau übergeben. Meine Freundin und ich wollen darauf dann ein Haus neu bauen. ... In meinem Todesfall fällt das Haus lt Übergabevertrag an meine Freundin.
18.7.2019
| 48,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, mein Partner und ich (unverheiratet) wollen gemeinsam ein Haus bauen. ... Den Kredit für den Hausbau tragen wir zu gleichen Teilen und werden beide Darlehensnehmer. ... Sollte es zu einer Trennung kommen würde ich aus dem Haus ausziehen, da ich nicht die Möglichkeit hätte den Kredit allein zu bedienen.
3.5.2017
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Nun möchte A mit Ehepartner B zusammen auf diesem Grundstück ein Haus bauen. ... Im Internet steht, dass dem dem das Grundstück gehört auch das Haus gehört. ... Grundstück und Haus seien eine Einheit und nur das Grundbuch zählt.

| 2.7.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ich habe vor etwas über 5 Jahren eine Wohnung in einem 3 Parteienhaus von einem Bauträger gekauft. Die Immobilie wurde zum Zeitpunkt des Erwerbs kernsaniert. Die Abnahme des Sondereigentums fand vor 5 Jahren statt, eine kleine Liste von Mängeln wurde erstellt.

| 26.12.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Lebensgefährtin und ich (beide ledig), wir haben mittlerweile 2 gemeinsame Kinder, planen den Erwerb eines Baugrundstücks und einen Hausbau, Gesamtkosten rund 400.000 Euro. ... Trotzdem wollen wir beide im Grundbuch stehen, da wir diesen Hausbau als gemeinsame Aufgabe ansehen (ebenso würden wir beide gesamtschuldernisch die Darlehen aufnehmen).
27.9.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
In den Fällen von a) und b) würde sie nicht im Haus bleiben, sondern dies wieder verlassen.
24.11.2017
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Ich muss also im Februar den Gang zur Bank antreten und denen erklären dass ich zwischen 20T und 25T mehr Geld benötige um den Hausbau abzuschließen. ... Unsere Haushaltsrechnung gibt es durchhaus her dass wir uns weitere 25.000 Euro Kredit leisten können.
5.9.2016
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, Bei uns ergibt sich gerade folgende Konstellation: Wir kaufen jetzt ein Grundstück (bauträgerfrei) und werden in diesem Jahr ein Haus auf dem Grundstück bauen lassen. ... Falls ja, gilt diese dann weiterhin wenn das Grundstück dann bebaut ist ebenfalls für Grundstück +Haus oder muss es dann erneut eingetragen werden?
24.9.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Nun haben wir uns getrennt und das Haus wird von mir übernommenn. ... Allerdings möchten wir es vermeiden zu viel Grunderwerbssteuer zu zahlen, daher sollte der Kaufpreis im Kaufvertrag möglichst niedrig angesetzt werden. 18.000 Euro wurden von mir eingebracht für den Hausbau. 5.000 € könnten als Hausrat und Inventar von der Berechnung der Grunderwerbssteuer abgesondert werden. ... Halten Sie diesen Wertansatz für realistisch, den das Finanzamt aktzeptiert bzw. kann das eingesetzte Eigenkapital für den Hausbau vom Kaufpreis abgezogen werden, um die Bemessungsgrundlage für die Grunderwerbssteuer zu reduzieren und sollte dieser Sachverhalt in den Kaufvertrag mit aufgenommen werden?
22.9.2015
Wir haben einen Hausvertrag mit der Firma allkauf abgeschlossen mit Vorbehalt auf Grundstück. ... Kann eine Firma mir verbieten ein Hausvertrag mit einer anderen abzuschließen nachdem der Vertrag erfolgreich gekündigt ist? ... Wir wollten mit der Firma allkauf bauen aber wenn wir kein passendes Grundstück finden und andere Firmen gleich ein Haus mit Grundstück anbieten dürfen wir da wirklich nicht unterschrieben?

| 21.5.2012
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Freund u.ich haben uns je zur Hälfte ein Grundstück gekauft.Das Haus wird uns auch zusammen gehören.

| 13.1.2012
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, meine Lebensgefährtin und ich (nicht verheiratet) möchten ein Grundstück kaufen und anschließend ein Haus auf dem Grundstück bauen. ... Beispielrechnung: Grundstück: 100.000,00€ Hausbau inkl. aller Nebenkosten: 300.000,00 € Daraus ergibt sich eine Summe von 400.000,00 €, welche mit 100.000,00 € Eigenkapital (allein von mir) und mit 300.000,00 € Kredit (Raten werden hälftig geteilt) finanziert wird.

| 23.2.2011
Jetzt zur Frage: Wenn ich jetzt schon das Grundstück bebaue, wem gehört dann das Haus?
23.4.2015
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Nach Hausbau kam Kind 1 und wir haben geheiratet. ... Seine Eltern sind nun beide verstorben und er/wir haben geerbt und unser Haus damit abgezahlt.
123·4