Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

137 Ergebnisse für „grundstück stehen grenze“


| 30.8.2012
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Wir haben vor 30Jahren gebaut.2004 ist die Grenze neu vermessen worden,sodaß sich unsere begrenzungsmauer,45cm an der höchsten Stelle hoch-35cm auf dem Nachbargrundstück befindet. ... Wir sind auch bereit,die Mauer abzureißen,aber müssen auch die Fundamente entfernt werden,zumal die Mauer als Stütze vor Erdrutsch(unser Grundstück liegt 50cm höher) und die Wurzeln der 30-jährigen Fichten,die an der Grenze stehen,schützt.Der Nachbar schreibt selbst,daß bei Abbau ,die Wurzeln stark beschädigt werden u.er um sein Eigentum bangt. Besteht eine Duldungspflicht u.geht die Mauer,die jetzt auf seinem Grundstück steht,in seinem Besitz über?
21.1.2018
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe in 2010 ein Eigenheim mit zugehörigem Grundstück erworben. ... Dieser Keil "verletzt" aber die amtlich auf den Karten eingetragenen Grenzen. ... Das Grundstück wurde nicht auf m²-Preis-Basis gekauft, sondern als Pauschalpreis.
15.4.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Die Randsteine samt Maschendrahtzaun, mit 1m Höhe, sind genau auf der Grenze, d.h. die Außenkante der Randsteine markiert zugleich die Grenze meines Grundstücks. ... Sein Grundstück liegt ca. 30-40 cm tiefer. ... Ich habe die Befürchtung, dass die Stabilität meiner Grenze verloren geht und mir die Randsteine samt Zaun zum Nachbar weg kippen könnten.

| 23.2.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, zur Ausgangssituation: Ein Garagenkomplex wurde auf die Grenze zwischen zwei Grundstücken gebaut (Überbau, insgesamt drei Garagen), die vor ein paar Jahren ein und demselben Eigentümer gehörten. ... Er hat signalisiert, dass er sich sowohl vorstellen kann, alles abzureißen (damit bekämen wir den überbauten Teil des Grundstücks ja automatisch zurück) oder den Teil stehen zu lassen, der auf unserem Grundstück steht. Grundsätzlich wären wir daran interessiert, dass der auf unserem Grundstück befindliche Teil stehen bleibt, falls wir darüber verfügen können (wäre als Gartenschuppen ideal).
16.11.2015
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Dieser steht genau an der Grenze zu uns. ... Dieser Gastank mindert doch eigentlich den Wert des Grundstückes/Kaufpreis ? ... Muss ich die Genehmigung ( Hat genehmigt das er den Gastank auf die Grenze setzt ) vom alten Inhaber des Grundstückes übernehmen ?
27.3.2017
von Rechtsanwalt Dr. Tim Greenawalt
Falls wichtig: die Grundstücke liegen in Rheinland- Pfalz. ... Was ist dann mit den Metern Stall, die auf Parzelle C stehen und auf dem geteilten Teil der Parzelle B, der in das Alleineigentum von Y gehen soll? ... Könnte das Grundstück B ggf. alternativ direkt an der Grenze zu den Stallungen geteilt werden?
12.4.2013
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Leider nur mündlich, wurde vereinbart, das die Einfahrt und die folgenden etwa 250 m (2000qm) von unserer Familie genutzt werden soll, wärend die verbliebenen 3500qm dem Nachbarn zur Verfügung stehen. ... Mindestens 10 mal, da die Grenzen wohl strittig waren, ein Nachbargrundstück (nicht unseres) verkauft wurde, und das Grundstück kleiner war als wohl vom vorherigen Eigentümer angegeben. ... Da kam plötzlich unser anderer Nachbar, der 1953 nicht am Kauf beteiligt war, und erklärte, er wäre Miteigentümer und würde die Grenze anerkennen und unterschrieb.
18.2.2013
Hallo, an unserem Grundstück wurde jetzt ein neuer Bauplatz erschlossen. Unsere Fragen sind: Das neue Grundstück liegt ca. 1 m höher als unser, wie hoch darf der Grenzzaun sein? ... D.h. der Beton liegt im Boden direkt an und sogar ca 5 cm auf dem Grund des Nachbarn lt gps (das gab es damals noch nicht) und der Zaun steht auf der Grenze, was bedeutet das die Pföhle die den Zaun halten zur Hälfte auf seinem Grund stehen.
13.4.2006
Dieses Becken wurde teilweise auf mein Grundstück gebaut, sodass ich das Land nicht mehr nutzen kann.In den Brandenburgischen Wassergesetzen steht das ich zur Duldung gezwungen bin und Sie nicht verpflichtet sind das betroffene Stück abzukaufen.

| 3.3.2009
Wir sind in Erbengemeinschaft Eigentümer eines unbebauten Grundstücks in Leipzig, das im Jahre 2000 rückübertragen wurde. Das ehemals auf unserem Grundstück stehende Haus wurde im Jahr 1996, also vier Jahre vor der Rückübertragung, bis auf den Keller abgetragen; der Keller wurde mit Bauschutt verfüllt. Beim Abriß des auf unserem Grundstück stehenden Hauses blieb die gemeinsame Trennwand zum Nachbarhaus stehen.
18.11.2019
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Seitlich zum Nachbarn ( auf seinem Grundstück steht eine Laube( auf der Laube kommt die gabione) bauen? ... Wichtig ist das laut Aussage der Nachbarn die Hecke entweder ihnen gehört oder auf Grenze gebaut wurde.
14.4.2009
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Auf einem ideel geteilten Grundstück wurde vor 15 Jahren ein Wegerecht zu einem Gemeinschaftsweg umgewandelt. ... Jetzt möchten wir das Grundstück real teilen. ... Haus 2 ist ein Einfamilienhaus, der Grundstücksanteil ist 1000 qm.
14.10.2012
Zwischen den Grundstücken von Partei A und Partei B ist genau entlang der Grenze ein Entwässerungsgraben schon "immer" vorhanden über den das Grundstück von Partei A und die weiter hangaufwärts liegenden Grundstücke anderer Parteien entwässert werden. Der Verlauf des Grabens ist durch Grenzmarkierungen festgelegt die genau in der Mitte der Grabensohle stehen. ... Ordnung sein, die Grundstücke befinden sich in Bayern.

| 16.10.2011
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Ich habe unmittelbar an der Grenze meines Grundstücks mehrere ca. 35jährige Tannen/Fichten, die zum Leidwesen meines Nachbarn viel Dreck machen. Anlässlich einer Anfrage meines Nachbarn, der unmittelbar an der Grundstücksgrenze seine Zuwegung mit Kfz-Abstellplätze hat, erklärte ich mich bereit, der Fällung der Bäume durch ihn bzw.
18.5.2009
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sachverhalt: Zwischen unserem Haus und einem Nachbarhaus verläuft die im Jahre 2007 offiziell bestimmte Grenze drei Meter von unserer Hauswand entfernt. ... Das Grundstück ist bei den Nachbarn also wie bei einem Plateau einen Meter angehoben. ... Leider steht die Mauer nicht auf dieser offiziell festgelegten Grenze, sondern im vorderen Bereich 1 m auf unserem Grundstück, also 2 m von unserer Hauswand entfernt.

| 27.10.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Mein Nachbar hat direkt an der Grundstücksgrenze einen Haselnussbusch stehen, der momentan ca. 7 m in die Höhe gewachsen ist und uns demnach die komplette Sonne nimmt. ... Oder gibt es da keine gesetzliche Grenze nach oben?

| 13.2.2012
von Rechtsanwalt Markus Koerentz
Hallo, wir sind im Begriff, ein Grundstück zu kaufen und haben mit dem entsprechenden Makler eine Kaufabsichtserklärung unterschrieben. ... Zusätzlich hat der Makler "vergessen", uns auf wichtige Dinge hinzuweisen, welche nun aber im Notarvertrag stehen.

| 10.2.2014
Ich habe ein landwirtschaftliches Grundstück, welches an einen Wald grenzt. ... Es stehen noch ca. 25 Bäume direkt an der Grenze, überwiegend alte Eichen. Die Äste kragen teilweise sehr weit in mein Grundstück.
123·5·7