Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

3.396 Ergebnisse für „grundstück recht“


| 1.9.2010
Sehr geehrte Anwälte, wir haben im Land Brandenburg ein Grundstück (G1) in Ortslage gekauft. ... Wir besitzen ein zweites Grundstück (G2) in der Parallelstraße welches hinten an das obige Grundstück grenzt. ... Könnte die Gemeinde uns eine eigene Einfahrt zum Grundstück G1 verweigern mit dem Hinweis, dass wir über das andere Grundstück (G2) fahren könnten?

| 20.6.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Das Grundstück, bestehend aus 2 Flurstücken, hat eine Größe von ca. 9600m2 Über das Grundstück (quer durch) verläuft eine isolierte Freileitung (vermutl. ... Das Grundstück hat keinen Stromanschluss. ... Wie ist das gesetzlich mit dem Zugang auf unser Grundstück geregelt ?

| 13.12.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Zu diesem Grundstück gibt es auf ganzer Länge kein Bordstein (z.Z. ist dort noch die Baustraße da in diesem Gebiet noch gebaut wird) sondern nur ein ebener Übergang von Straße zum Grundstück. ... Meine Frage ist nun, kann ich die Zufahrt von der Straße aus gesehen von der rechten auf die linke Seite versetzten? ... Das Grundstück wird nach dem Bau nochmals vermessen.

| 7.3.2012
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Meine Frau und ich haben ein Grundstück erworben, welches aus einem kleinerem und einem größerem Flurstück besteht. ... Mir wurde erklärt, es handelt sich in diesem Fall um ein Grundstück im bürgerlich-rechtlichen Sinne und hat uns angeraten die Flurstücke als 2 Grundstücke im bürgerliche-rechtlichen Sinne im Grundbuch eintragen zu lassen. ... Zählt dann nur das kleinere, an die Straße anschließende Grundstück?

| 14.2.2016
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Wir haben das Glück, ein Grundstück von der Sparkasse kaufen zu können. Nach Abgabe des "Bewerbungsbogens" auf dem wir vermerkt haben, dass wir das Grundstück und den neuen Hausbau über die Sparkasse finanzieren und unser jetziges Haus über die Sparkasse verkaufen lassen, bekamen wir die Zusage.

| 7.1.2016
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Nun möchten wir einen Teil des Grundstücks (war und ist Bauland) dieses Jahr verkaufen. Fallen mit dem Verkauf des Teil-Grundstücks für uns irgendwelche Steuern an?
11.11.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige, ein Grundstück zu kaufen. ... Um zu "unserem" Grundstück zu gelangen, muss je ein Flurgrundstück der beiden davor liegenden Nachbargrundstücke (diese bestehen auch wie bei "unserem" Grundstück aus zwei Flurgrundstücken) befahren werden. ... "Vormerkung zur Erhaltung des Rechts auf Auflassung des Bebauungsplanmäßigen Straßenlandes zu Gunsten der Stadt Berlin (eingetragen 1936).

| 16.8.2017
von Rechtsanwalt Hans-Jochen Boehncke
Hallo, gibt es im ungarischen Recht auch die Dereliktion analog § 928 BGB<&#x2F;a> in D oder sonst eine Möglichkeit zur Eigentumsaufgabe (Grundstück)<!

| 14.8.2012
von Rechtsanwalt Ulas Avanas
Hallo, ich möchte ein Grundstück kaufen. ... ein Grundstück zu erwerben? ... Ich hätte gerne keine Detailantwort, sondern nur eine Abschätzung der rechtlichen Lage mit groben Schätzungen bezüglich Kosten (RA, Steuer etc) Dankeschön S.W.

| 25.5.2013
Vor nicht ganz 10 Jahren hat ein Ehepaar ein Grundstück erworben, das heute etwa TEUR 100 wert ist. Da sie es nicht selbst brauchten und gleich ein steuerschonendes Erbe für eine Nichte vorbereiten wollten, hatte das Ehepaar das Grundstück bezahlt, aber die Nichte als Eigentümerin eintragen lassen. ... Nun hat sich die persönliche Situation geändert und das Ehepaar möchte nach etwa 10 Jahren doch selbst über das Grundstück verfügen.
20.8.2011
Guten Morgen, ich habe eine Frage: Es handelt sich um ein eingezäuntes Grundstück, das Gartentor ist nicht verschlossen, die Klingel befindet sich innerhalb des Grundstücks. Nun meine Fragen: Dürfen Fremde das Grundstück betreten? ... Zu dem Grundstück gehört weiterhin eine Art Garagenauffahrt.

| 10.3.2010
Wie jetzt festgestellt wurde ist der Zaun zum Nachbargrundstück nicht nach dem Plan des Grundbuchamtes und unser Nachbar nutzt jetzt seit über 5 Jahren einen Teil unseres Grundstücks. ... Meine Frage ist: Hat er damit Recht? Können wir den Zaun nicht einfach entfernen (da er auf unserem Grundstück steht)?
23.8.2013
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Das Grundstück befindet sich in NRW- Düsseldorf, es existieren keine Bebauungsvorschriften für die Flur des Grundstücks bzw. für unsere Straße. ... Zu Recht? ... Zu Recht?

| 20.9.2012
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Vor ca. 5 Jahren habe ich ein Haus gekauft mit 4 Grundstücken in einem Paket. Zwei Grundstücke ergeben mein Ganzes, zwei Weitere liegen bei zwei Nachbarn. ... Was muß ich tun, um nicht durch eine stillschweigende Duldung meine Rechte zu gefährden und welche Ersatz- oder Ausgleichsansprüche stehen mir zu bzw. kann ich geltend machen?

| 30.8.2012
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Wir sind auch bereit,die Mauer abzureißen,aber müssen auch die Fundamente entfernt werden,zumal die Mauer als Stütze vor Erdrutsch(unser Grundstück liegt 50cm höher) und die Wurzeln der 30-jährigen Fichten,die an der Grenze stehen,schützt.Der Nachbar schreibt selbst,daß bei Abbau ,die Wurzeln stark beschädigt werden u.er um sein Eigentum bangt. Besteht eine Duldungspflicht u.geht die Mauer,die jetzt auf seinem Grundstück steht,in seinem Besitz über?
13.4.2006
Dieses Becken wurde teilweise auf mein Grundstück gebaut, sodass ich das Land nicht mehr nutzen kann.In den Brandenburgischen Wassergesetzen steht das ich zur Duldung gezwungen bin und Sie nicht verpflichtet sind das betroffene Stück abzukaufen. Ist es rechtens dass das Becken, ohne mich zu fragen gebaut wurde und gibt es irgendeine Möglichkeit eine Pacht oder Entschädigung für das bebaute Land zu bekommen?
24.7.2011
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Uns (4 Personen) gehören alle zusammen ein Grundstück mit Haus. ... Diese Person hat auch kein Eigentum in jeglicher Art auf dem Grundstück. ... 2.Kann man dieser Person, als Eigentühmer des Grundstückes, sowie des Hauses verweisen?

| 2.12.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Da ist das Recht nicht vermerkt, aber soweit ich weiss, gibt es da mehrere Seite? ... Muss so ein Recht nicht fortgeschrieben werden? ... Damit sei mein Recht verwirkt und man löse es damit natürlich auch nicht ab.
123·25·50·75·100·125·150·170