Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

23 Ergebnisse für „grundstück pacht vorkaufsrecht käufer“


| 17.2.2016
Gekauft wird das Grundstück von 2 neuen Käufern, die sich das Grundstück dann aufteilen. ... Das Vorkaufsrecht teilen wir uns mit eben diesem Pächter aus dem alten Pachtvertrag, so dass wir das besagte Grundstück nur zusammen erwerben können, wenn wir beide unser Vorkaufsrecht wahrnehmen. ... Wir gehen davon aus, dass den neuen Käufern die Information zum Vorkaufsrecht vorlag und aus diesem Grunde noch kurz vor dem Kauf der Pachtvertrag abgeschlossen wurde um das Vorkaufsrecht auszuhebeln.

| 23.1.2017
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich habe nach langen Anläufen endlich erreicht, daß mir ein Grundstück, welches an mein Grundstück grenzt käuflich zu erwerben ( Grünfläche, nicht verpachtet, kein Bauland). bis dahin alles bestens, notarisch alles besiegelt. ... Mir wurde jetzt von einem landwirtschaftlichen Insider berichtet, daß ich die Wiese nicht bekommen werde , weil ich kein Landwirt bin und es auf jeden Fall von einer Agragenossenschaft als Vorkaufsrecht in Anspruch genommen wird.So soll es bei uns in der Gegend oft der Fall sein. ... Wie gesagt, die Entscheidung vom Landwirtschaftsamt steht noch aus... aber ich möchte gern gewappnet sein, daß ich weiter um mein neues Grundstück kämpfen kann.
23.11.2015
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Guten Tag, meine Frau und ich haben uns dazu entschlossen ein Grundstück im Land Brandenburg zu erwerben. ... Jedoch gab es zur Wendezeit (1990 rum) einen Pächter auf diesem Grundstück, der sich ein Vorkaufsrecht ins Grundbuch eintragen lies. ... Nun steht der Herr aber immer noch mit dem Vorkaufsrecht im Grundbuch.
22.5.2009
Es geht um ein landwirtschaftlich genutztes Grundstück. Der Pächter möchte ein Vorkaufsrecht zum ortsüblichen Kaufpreis eingeräumt bekommen. Grundsätzlich ist gegen das Vorkaufsrecht nichts einzuwenden, jedoch möchte ich dieses Grundstück irgendwann evtl. als Baugrundstück verkaufen, aber zum höchstmöglichen Preis und nicht an den dann ortsüblichen Preis gebunden sein. 1.
16.11.2012
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Dürfen wir überhaupt als Nicht- Landwirte soviel Land kaufen? ... Das zweite Problem ist die Finanzierung: Meine Eltern würden Teile kaufen, können aber, da das Vorkaufsrecht nur für uns gilt, dies nicht als Besitzer haben. ... Dann hat er ja umsonst beackert, wenn wir kaufen.

| 13.11.2020
| 57,00 €
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Der bisherige Pächter würde das Feld weiterhin pachten. ... Der Landwirt erhielt vom selben Bauernverband (angeblich) die Aussage, er hätte in jedem Falle ein Vorkaufsrecht, auch wenn der private Käufer zur Familie des Verkäufers gehören würde.
17.4.2013
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Kann ich von einem geschlossenen Kaufvertrag zurücktreten wenn die NLG ihr Vorkaufsrecht ausüben will ich aber nicht an die NLG verkaufen möchte da ich so das Land verlier und nicht wie im Kaufvertrag vorgesehen langfristig zu einem günstigen Pachtzins pachten kann?

| 8.11.2009
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Ich möchte ein Grundstück kaufen und bebauen. Auf dem Grundstück lastet ein Vorkaufsrecht zu Gunsten des Nachbarn. ... Ich würde dann Das Grundstück kaufen.
27.6.2014
Der Käufer (B) des nun geteilten Grundstücks hinter uns hatte bisher nur den Grund bis zu unserem ehemaligen Grundstück gekauft und nach der Neuvermessung gehörten die restlichen 7x15 Meter zwischen dem Käufer (B) und uns Nachbarn A. ... Kann man hier rechtlich irgentwas erzwingen oder anfechten (Pacht oder Rückabwicklung)? Besteht irgendein Vorkaufsrecht oder eine Informationspflicht gegenüber uns welche nicht beachtet wurde?

| 15.8.2012
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Die Vermessung des Gesamtgrundstückes erfolgt im Auftrag der Pächter durch einen öffentl. bestellten Vermesser. ... Die Ergebnisse sollen durch die bisherigen Pächter - jetzt Miteigentümer - per Unterschrift anerkannt werden. ... Frage 3) Kann bei einem Erwerb von Miteigentumsanteilen an einem (Garten-)grundstück ein Grundbucheintrag - mit einer von einem öffentl. bestellten Vermesser festgestellten m2 Zahl - überhaupt umgangen werden oder hat der Eintrag mit Namen des Erwerbers und m2 Größe des (Teil-)Grundstückes kraft Gesetzes zu erfolgen?
19.7.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Am 28.09.16 wurde mein Nachbargrundstück (G2) von Verkäufer (V) an Käufer (K) per Notarvertrag verkauft, mit einem Rücktrittsrecht bis zum 30.06.17. Ich als Eigentümer (E) von Grundstück 1 (G1) habe das dingliche Vorkaufsrecht auf alle Verkaufsfälle für G2 und habe damals von meinem Vorkaufsrecht keinen Gebrauch gemacht und schriftliche Verzichtserklärung abgegeben für diesen Verkaufsfall (zu den Bedingungen der Vorurkunde vom 28.9.) ... Erhalte ich erneut die Möglichkeit von meinem Vorkaufsrecht Gebrauch zu machen?

| 27.2.2020
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Einen Teil davon pachte ich. ... Ein Kauf des Flurstückes wäre für mich eine Option. Da stellt sich mir die Frage, wie ich im sinnvoillsten das Vorkaufsrecht rechtssicher gestalten kann.
4.9.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne ein Grundstück kaufen. ... Das oben näher bezeichnete Grundstück wird im Folgenden auch „der Grundbesitz" genannt. ... Die Rechte und Ansprüche, die dem Verkäufer aufgrund der Bestellung der Grundpfandrechte zustehen werden, tritt er schon jetzt so an den Käufer ab, dass sie gleichzeitig mit dem Eigentum am Grundstück auf ihn übergehen.
29.7.2019
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Ist ein eventuell geschlossener Nutzungsvertrag (über Nutzungsentgelt, Unterhaltungspflicht etc) zwischen dem V und N für den Käufer des Grundstückes (G1) verbindlich? ... Falls eine Einigung mit dem Nachbarn N über den Erwerb des G3 möglich ist, damit eine Beseitigung der Dienstbarkeit erfolgen kann, möchte ich wissen welche Vorkehrungen zur Sicherung des Erwerbes sinnvoll wären: a) Eintragung eines dinglichen Vorkaufsrechtes im Grundbuch bzgl. des Übereignungsanspruches b) Eintragung einer Vormerkung + schuldrechtliches Vorkaufsrecht 5. Ist eine Abstandnahme eines Kaufes allein aufgrund der Grunddienstbarkeit und damit einhergehenden Unannehmlichkeiten/Auseinandersetzungen anzuraten?
30.9.2009
Hallo, wir sind dabei ein Grundstück im süden Bayerns zu kaufen. Das ursprünglche Grundstück wurde geteilt. ... Pächter weitergilt.

| 5.3.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne ein Grundstück kaufen. ... Mit freundlichen Grüßen ___________________Beginn Text Kaufvertrag______________________________ Kaufvertrag über ein unbebautes Grundstück, dessen wesentlicher Text nach Erklärung der Beteiligten ihnen bereits im Entwurf zum Durchlesen und Prüfen vorgelegen hat: I. ... III (Hypotheken, Grundschulden, Rentenschulden): •Lastenfrei. 2.Die vorgenannten Grundstückseigentümer haben das vorbe-zeichnete Grundstück als Bauerwartungsland in das Zutei-lungsverfahren für die Gemarkung xxxxunter der Be-zeichnung „xxxx– xxxx" eingebracht.

| 5.11.2020
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
1982 wurde von meinem Vater ein Pachtvertrag über die Inanspruchnahme von Staatsforstgrund zur Erweiterung des Hausumgriffs geschlossen. ... Dieser Satz ist explizit durchgestrichen und in Ziffer 12 heißt es nun: "Der Vertragsnehmer hat die Möglichkeit das gesamte Mietgrundstück zu kaufen. ... Wir haben nun bei der Forstbehörde einen Antrag auf Kauf des Pachtgrundstücks gestellt, mit der Bitte um ein Angebot.

| 13.9.2017
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Schenkung eines Hauses auf Pachtgrund Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, seit 50 Jahren ist mein Vater Pächter eines Grundstücks in einer Ferienhaussiedlung in Ostfriesland. ... Die Grenzen der einzelnen Grundstücke wurden vor 50 Jahren durch den Verpächter und die einzelnen Pächter durch Abschreiten festgelegt und bestehen noch heute. ... Als Hintergrundinformation kann ich noch berichten, dass in den letzten Jahren Häuser von den Pächtern verkauft wurden und der Verpächter mit den Käufern einen neuen Pachtvertrag gemacht hat.
12