Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

54 Ergebnisse für „grundstück haus sondereigentum verkaufen“

7.7.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir planen den Kauf eines Hauses, welches auf einem Grundstück mit zwei Häusern steht. Das Grundstück ist ideell nach WEG geteilt und besteht aus zwei Teilen Sondereigentum (1 und 2) und einem Teil Miteigentum. ... Eine Versorgungsleitung (Gas) verläuft direkt über das Sondereigentum 1 des vorderen Hauses zu unserem Haus.

| 22.5.2018
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage: Es geht um eine Grundstücksgemeinschaft mit Sondereigentum wie folgt: Meine Mutter und meine Tante halten jeweils (2/3 und 1/3) an dem Grundstück und jeder hat ein Sondereigentum (jeweils ein Haus auf dem Grundstück) stehen. ... Muss Sie dann auch verkaufen. ... Kann meine Tante Sie dazu zwingen zu verkaufen.
25.6.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Die aufgeteilte Immobilie besteht aus 3 Einheiten (3 Mietshäusern) auf einem Grundstück, unsere Wohnung befindet sich in einem der 3 Häuser. Derzeit finden über einen Zeitraum von 1,5 Jahren Aufstockungs-/Instandhaltungsmaßnahmen an den Häusern statt, deren Kosten der Verkäufer trägt. ... Eine solche Situation möchte ich für mein zukünftiges Sondereigentum bzw. von mir genutztem Gemeinschaftseigentum vermeiden.

| 2.7.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Die Abnahme des Sondereigentums fand vor 5 Jahren statt, eine kleine Liste von Mängeln wurde erstellt. ... Zu gravierenderen Mängeln gehört insbesondere ein nasser Keller (Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum) und ein fehlender Treppenabgang von der Garage in den Keller (Gemeinschaftseigentum).
18.3.2011
Liebe Experten, wir haben ein Haus 90 qm mit 700 qm Grundstück gekauft. Nun möchten wir einen Neubau auf dem vorhandenen Grundstück, angebaut an vorhandenem Haus errichten. ... Altes Haus verkaufen ?
30.1.2010
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Auf dem Grundstück stehen 2 Häuser aneinandergebaut jedoch mit seperaten Hauseingängen jeweils in Sondereigentum. ... Dieses möchten wir natürlich zusammen mit dem Grundstück auf dem das Haus steht verkaufen. ... Das Grundstück ist nur im gesamten vermessen und trägt eine Hausnummer – beide Häuser eine Hausnummer.

| 11.10.2012
von Rechtsanwalt Markus Koerentz
Das Grundstück ist auch tatsächlich 1780 m² groß. ... Dann gibt es 3 Parteien, die erheblich weniger nutzen oder auch nutzen könnten (aufgrund der Lage der Häuser ergibt sich für eine Partei z.B. keine sinnvolle Aufteilung, wie sie ihre 50 fehlenden Teile nutzen könnte). ... Es sieht aber doch so aus, dass Einige Grundstück als Sondereigentum nutzen, welches sie nicht bezahlt haben (weder Kaufpreis, noch Grunderwerbssteuer, noch Grundsteuer oder Zinsen für die Finanzierung) und es gibt die anderen Parteien, die das alles bezahlen aber nicht nutzen können.

| 20.3.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Vor 20 Jahren hat mir ein Verkäufer ein Teileigentum (1/3 - 360 qm) an einem insgesamt 1.600 qm großen Grundstücks mit einem Einfamilienhaus mit Garage verkauft. ... Auf eine Zuf a h r t zu seinem Haus hat er verzichtet, weshalb die beiden Grundstücke nicht real geteilt werden konnten. Das Gesamtgrundstück wurde gemäß § 8 WEG in Wohnungs- und Teileigentum aufgeteilt in der Weise, dass mit jedem Anteil das Sondereigentum an einer bestimmten Wohnung oder an nicht zu Wohnzwecken dienenden bestimmten Räumen in den auf dem Grundstück errichteten Gebäuden wie folgt verbunden ist: Miteigentumsanteil zu 2/3 verbunden mit dem Sondereigentum des „Verkäufers", Miteigentumsanteil zu 1/3 verbunden mit dem Sondereigentum „von mir".

| 18.3.2015
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich beabsichtigen in wenigen Tagen eine Wohnung im 3.OG eines Mehrfamilien Hauses zu kaufen, über unserem Kaufobjekt gibt es noch ein voll ausgebautes Dachgeschoss welches auch noch dem jetzigem Eigentümer unseres Wunschobjektes gehört. ... In der Teilungserklärung steht nicht extra aufgeführt wem Decken und Fußböden gehören - lediglich Fußbodenbelag und Deckenputz sind als Sondereigentum aufgeführt.
1.12.2016
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich möchte nun das haus verkaufen, meine tante leider nicht. Sie möchte eine aufteilung des hauses. Allerdings macht die wohnung, die sie vermietet hat, schon 40% des hauses aus.
10.7.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Der Makler ist zugleich Verwalter der Hausanlage und des Sondereigentums - dabei übernimmt er die Neuvermietung und und Mietzahlungen gehen auf das Gemeinschaftskontos des Verwalters.
7.6.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Unseren Anteil versuchen wir momentan zu verkaufen weil die Wohnung zu klein ist und Hunde untauglich. ... Wir haben momentan durch Umzug in ein Haus nicht die finanziellen Mittel.

| 25.7.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Eine Eigentümergemeinschaft möchte an der südlichen Grundstückgrenze einen Streifen dazu kaufen um das Grundstück, auf dem ein Vierfamilienhaus steht, zu vergrößern. ... Auf der Südseite liegen die Gartenflächen, die so wie das einzelne Reihenhaus Sondereigentum nach WEG sind. ... Die Gemeinde, die Eigentümer des Feldwegs ist, hat angeboten, einen 2,50 m breiten Streifen an die Eigentümergescheinschaft zu verkaufen, um einen mehrheitlichen Wunsch der Eigentümergemeinschaft zu erfüllen.

| 12.9.2013
von Rechtsanwalt Michael Hilpüsch
Hallo, meine Betreute ist Miteigentümerin eines Grundstücks mit Wohngebäude. ... Da die Betreute hohe Schulden hat (ca. 40000 €) muss sie ihren Miteigentumsanteil verkaufen. ... Deshalb möchte ich versuchen, den Miteigentumsanteil freihändig über einen Makler zu verkaufen.
15.6.2018
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Es handelt sich um ein Einfamilienhaus, dessen Eigentümer als Verkäufer agiert. ... 2)Wo und in welcher Form ist die vorgeschriebene Nutzung eines Hauses überhaupt hinterlegt? ... Oder auch der Eigentümer einer Eigentumswohnung auf dem Grundstück?
28.2.2017
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Das Haus war als ein Mehrfamilienhaus mit insg. 6 Wohnungen geplant, die ich ursprünglich vermieten wollte. Das Geld reichte aber nicht ganz aus, so dass ich 2 der 6 Wohnungen verkauft habe, um das Haus fertigstellen zu können. ... Bereits im Oktober 2016 habe ich den Beiden die Fertigstellung des Hauses bekannt gegeben und um die Überweisung der 2.

| 5.1.2016
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Uns wurde mitgeteilt, dass dieser Garten nicht in unserem Sondereigentum steht, von den anderen beiden Wohnparteien aber nicht genutzt wird. Wir möchten natürlich verhindern, dass es irgendwann dazu kommt, dass (beispielsweise durch Verkauf der anderen Wohnungen) sich eine Änderung in der Nutzung ergibt und plötzlich Kinder vor unserem Räumen spielen oder Bewohner sich dort vergnügen.
6.4.2016
von Rechtsanwalt Philipp Wendel
Ich möchte im Raum Köln eine Eigentumswohnung kaufen. Die Wohnungsverwaltung Immonova tritt gleichzeitig als Makler auf und will bei Vertragsabschluss eine Maklerprovision beim Kauf. Ist das nicht verboten?
123