Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

11 Ergebnisse für „grundstück erteilung rahmen gemeinde“


| 22.5.2019
| 66,00 €
78 Aufrufe
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Zum Sachverhalt: Ein randerschlossenes Grundstück im ungeplanten Innenbereich, ca. 4000qm, wird für 990.000 € verkauft. ... Kurz nach Erhalt dieser Baugenehmigung bietet der neue Eigentümer das Grundstück + Baugenehmigung zum Verkauf an, hier für 2.800.000 €, d.h. ohne die errichteten 4 DH.... Frage: Hat die zuständige Bauaufsichtsbehörde oder die Gemeinde rechtliche Möglichkeiten, hier im Rahmen der Erteilung der Baugenehmigung, einen Weiterverkauf zeitlich befristet zu unterbinden, so dass der Ansatz für schnelle Spekulationsgewinne geschmälert wird?

| 1.9.2010
19545 Aufrufe
Sehr geehrte Anwälte, wir haben im Land Brandenburg ein Grundstück (G1) in Ortslage gekauft. ... Wir besitzen ein zweites Grundstück (G2) in der Parallelstraße welches hinten an das obige Grundstück grenzt. ... Könnte die Gemeinde uns eine eigene Einfahrt zum Grundstück G1 verweigern mit dem Hinweis, dass wir über das andere Grundstück (G2) fahren könnten?
25.12.2010
3284 Aufrufe
Das Grundstück selbst liegt etwas unterhalb der Straße (ca. 1,5 bis 2 m), so dass eine kleine Böschung zu dem Grundstück hin existiert. ... Vor dem Hintergrund dieser mündlich getroffenen Vereinbarung sollen im Rahmen eines mit der Stadt abzuschließenden Erschließungsvertrages gem. §124 ff. ... Grundstückeigentümers erlassen (als Anlage zu diesem Schreiben der Stadt befindet sich in Entwurfsplan, welcher die Punkte verdeutlicht): 1.Neubau der Straße im Rahmen eines Erschließungsvertrages, d.h.
15.11.2018
| 70,00 €
64 Aufrufe
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Darf ich mit meinem Auto auf einem öffentlichem Fussweg fahren, wenn dies der einzige Zugang zu dem von der Gemeinde gepachteten Grundstück darstellt? Die Ausgangslage: Ich habe ein Grundstück von der Gemeinde zur Anlage eines Gartens gepachtet. ... Es gibt aber um mein gepachtetes Grundstück herum einen Fussweg, über den ich direkt auf mein Grundstück gelangen kann.
4.9.2014
725 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne ein Grundstück kaufen. ... Das oben näher bezeichnete Grundstück wird im Folgenden auch „der Grundbesitz" genannt. ... Er ist mit der jederzeitigen Erteilung einer vollstreckbaren Ausfertigung an den Verkäufer einverstanden, ohne dass es hierzu eines besonderen Nachweises bedarf.
14.9.2013
614 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten gerne ein Grundstück in einer relativ kleinen Gemeinde kaufen und haben nun den Vertragsentwurf zugesandt bekommen, mit dem die Gemeinde bereits > 100 Grundstück in den letzten Jahren verkauft hat. ... Die Kosten für die Erteilung der Vorrangseinräumungen und spätere Löschungskosten trägt der Käufer. ... Dass ein Vorkaufsrecht für das Grundstück mit nicht bezugsfertigem Grundstück für die Gemeinde eingeräumt werden soll, begründet die Gemeinde damit, dass sie Bauruinen ohne Fertigstellung vermeiden will.
7.10.2011
1147 Aufrufe
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
hi sehr geehrte RAtin/RA, möchte bei meiner gemeinde einen antrag auf baurecht stellen. vordruck gibt es keinen dafür! hintergrund: habe innerhalb einer kleinen ortsgemeinde ein 1600qm grosses grundstück. es ist kein bauland obwohl es eine klassische baulücke ist. das grundstück ist voll erschlossen. meine frage: können sie mir helfen diesen antrag auf baurecht richtig zu formulieren, dass hier die gemeinde zu meinem anliegen nicht nein sagen kann ?

| 5.3.2014
4682 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne ein Grundstück kaufen. ... Mit freundlichen Grüßen ___________________Beginn Text Kaufvertrag______________________________ Kaufvertrag über ein unbebautes Grundstück, dessen wesentlicher Text nach Erklärung der Beteiligten ihnen bereits im Entwurf zum Durchlesen und Prüfen vorgelegen hat: I. ... III (Hypotheken, Grundschulden, Rentenschulden): •Lastenfrei. 2.Die vorgenannten Grundstückseigentümer haben das vorbe-zeichnete Grundstück als Bauerwartungsland in das Zutei-lungsverfahren für die Gemarkung xxxxunter der Be-zeichnung „xxxx– xxxx" eingebracht.
24.11.2014
537 Aufrufe
Bauträgerunternehmer K kauft vom immobilienunternehmer V ein Grundstück in der stadt F für 900.000€. ... Als K bei der gemeinde einen antrag auf erteilung der baugenehminung stellt, kommt es, wie es kommen musste: die baugenehmigung wird abgelehnt, weil die gemeinde einen neuen Bebauungsplan für dieses gebiet entworfen hat. ... Mit der vereinbarung, dass auf dem Grundstück sofort gebaut werden kann, habe V aber doch eine "garantie" dafür übernommen, dass das Grundstück bebaubar sei.
16.4.2016
587 Aufrufe
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Die von der Notarin unter Hinweis auf § 3 Absatz 1 Nr. 7 BeurkG gestellte und erläuterte Frage nach einer Vorbefassung mit dem Gegenstand der nachfolgenden Beurkundung im Rahmen anwaltlicher Tätigkeit wurde von den Vertragsbeteiligten verneint. ... Abs. 2 BGB hieraus ab dem Datum der Erteilung der vollstreckbaren Ausfertigung der sofortigen Zwangsvollstreckung aus dieser Urkunde in sein gesamtes Vermögen. ... Der jeweilige Eigentümer des Flurstücks xx der Flur xx (dienendes Grundstück) räumt daher dem jeweiligen Eigentümer des Nachbargrundstücks Gemarkung Bad Bentheim Flur xx Flurstücke xx (herrschendes Grundstück) eine Grunddienstbarkeit (Leitungsrecht) folgenden Inhalts ein: Der jeweilige Eigentümer des herrschenden Grundstücks ist berechtigt, über das dienende Grundstück eine Gasleitung zum herrschenden Grundstück zu führen und zum Zwecke der Gasversorgung des Objektes xxx dauernd zu unterhalten.
1