Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

54 Ergebnisse für „grundbuch wohnung kredit bank“


| 7.1.2017
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Mein Mann hat mit der örtlichen Kreissparkasse (KSK) einen laufenden Kredit (Kredit 1). ... Nun möchte ich meine Wohnung verkaufen. Die Frage ist, ob die Bank die Löschung der GS aus dem GB meiner Wohnunh selbst dann noch verweigern kann, wenn die Grundschuld iHv 150T durch den Wohnungsverkauf vollständig abgelöst wird.

| 17.5.2017
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Nachdem wir Nachwuchs bekamen haben wir uns ein größeres Eigenheim gekauft die Wohnung allerdings zunächst vermietet und mit einer Grundschuld bei einer Bank zwecks Kapitalbeschaffung für das größere Eigenheim belastet. Nun haben wir die Wohnung verkauft unter Berücksichtigung der Anschaffungskosten und den uns bekannten Absetzbeträgen für den Gewinn aus Veräußerungsgeschäften bleib ein Betrag von etwa 5000,- EUR über.

| 3.6.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Im Grundbuch ist die Teilung jedoch nicht eingetragen, d.h. ihm gehören 361/1000, mir der Rest. Auf dem Haus gibt es Hypotheken zugunsten der Hausbank, die restlichen Kredite belaufen sich auf 100.000 Euro gesamt für die Wohnung und 92.000 für das Büro. ... Wenn jedoch alle Kredite aufgeführt werden (wobei mein neuer Partner nach Umschreibung durch die Bank nur für die 100.000 Euro gesamtschuldnerisch haftet - das wollte die Bank so - für den Bürokredit nicht), nimmt das Finanzamt das dann als Bemessungsgrundlage?
24.4.2008
Meine Mutter besitzt ein Wohn- und Geschäftshaus (Neubau 1994); der Kauf und Neubau wurde durch mehrere Kredite finanziert. ... Ab diesem Moment wollte die Bank das aber nicht mehr zur Kenntnis nehmen; eine neue Finanzierung oder ein Einstieg in die bestehende Finanzierung wurden abschlägig beschieden; zudem wurde die Schuldhaftentlassung der Mutter verweigert und somit kam auch keine Umschreibung im Grundbuch zustande. ... Da meine Mutter die für die zu hohen Raten, die schon vorher ihr gesamtes Eigenkapital aufgefressen hatten, nicht mehr zahlen konnte, und ich - mangels Vertrag und Anerkennung meiner Eigentümerschaft - nur weiter Pacht (für die Gewrberäume) und Miete (für die Wohnung ) zahlte, statt wie früher schon zu oft für meine Mutter einzuspringen, hat die Bank nun meiner Mutter gegenüber den Kredit fällig gestellt und droht die üblichen Schritte an (Bürgschaftsverwertung, Zwangsverwaltung und -versteigerung, etc).
28.2.2017
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Guten Tag, folgende Frage: Wir haben eine Wohnung gekauft in welche meine Frau einzieht. ... Gibt es eine Möglichkeit, wenn ich aus dem Grundbuch herausgehe, sodass die Wohnung meiner Frau gehört und dass ich irgendwie aus der Schuldhaft heraus komme? ... Kindergeld, dürfte das schwierig sein bei einem Kredit von 348.000 EUR.
10.2.2020
| 38,00 €
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Der Kredit für die Wohnung läuft über sie alleine. ... Die Bank hat angegeben, dass diese mich nicht mehr mit in den Vertrag aufnehmen kann. Grundsätzlich würden wir beide gerne hälftig in das Grundbuch eingetragen werden, jedoch stellen wir uns die Frage wie wir meine Freundin dahingehend absichern, dass dieser kein Nachteil in der Form entsteht, dass ich theoretisch in einem Jahr Anspruch auf 50% stellen kann ohne diesen Betrag abgezahlt zu haben.

| 14.10.2016
von Rechtsanwalt Martin Schröder
Ich brauche nun einen Kredit (80.000 €). Die Sparkasse möchte diesen Kredit natürlich abgesichert haben und möchte daher selbst an erster Stelle eine Grundschuld im Grundbuch eingetragen bekommen, und das Wohnrecht soll rangmäßig an die zweite Stelle rutschen. Meine Frage ist nun: Was passiert, wenn ich diesen Kredit nicht mehr bedienen könnte?
5.5.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Hallo, ich bin bei der gleichen Bank seit über 20 Jahren und war bis jetzt mit der Beratung dort zufrieden. ... Die Bank hat die entsprechenden Unterlagen dem Notar zugeschickt den ich gestern unterschrieben habe. ... Der maximale Betrag, was die Bank jemals vollstrecken kann ist die Grundschuldhöhe oder Restschulden zzgl Zinsen und sonstige Kosten, dh evtl mehr als die Grundschuld?

| 9.2.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Es existiert im Grundbuch der Eltern bereits eine Grundschuld in Höhe von 60.000€. ... Die 43.000€ stehen nun in beiden Grundbüchern voll drin. ... Die Bank wird sich sicherlich dagegen wehren, da sie sonst ihre Höchsbetragserklärung gegenüber der zweiten Bank verlieren würde.
29.7.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Die Wohnung wurde gegen Ende unserer Beziehung erworben - kurz nachdem wir eingezogen sind, ging es bergab und wir haben uns getrennt. Folgende Eckdaten: Grundbuch: Ich 70/100, er 30/10 Kredit: 50/50 Ursprünglicher Kaufwert: 450.000 EUR Eigenkapital von mir: 200.000 EUR Eigenkapital von meinem Ex: Null EUR Aktueller Verkehrswert: 600.000 EUR Die 30 Prozent im Grundbuch hat er von mir bekommen, da wir zum Zeitpunkt als die Immobilie erstanden wurde, davon ausgegangen sind, wir würden eine Familie gründen, in der Wohnung als Familie leben und den Kredit bis zum Schluss gemeinsam bedienen. ... Seine Forderungen allerdings, gehen weit darüber hinaus, was fair wäre, da er kein Eigenkapital mitgebracht hat und bis dato auch „nur" 11.000 EUR vom Kredit getilgt hat.
17.12.2019
| 57,00 €
von Rechtsanwalt Robert Weber
Wie kann man von den aktuell extrem günstigen Zinsen profitieren ohne das man die Wohnung verkauft und somit auszieht sondern kann ich so eine schuldenfreie Immobilie nicht irgendwie beleihen? ... Es geht im Kern darum dass die Wohnung nicht verkauft werden soll aber der finanzielle Spielraum (für das Leben, Konsum, Reisen ect.) auf eine Grössenordnung von sagen wir ca. 500.000€ vergrössert werden soll bei gleichzeitiger Ausnutzung der niedrigen Zinsen. ... Es geht einfach um die Aufnahme einer grösseren Kreditsumme bei gleichzeitiger Abtretung der Wohnung an die Bank.

| 14.5.2018
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Möchte auf meinen Sohn der im Ausland lebt meine Wohnung überschreiben. Den Restbetrag des Kredites möchte ich gerne weiter selbst tilgen.
10.6.2015
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
.- Bin -alleiniger- Besitzer zweier Grundstücke: 1.Grundstück:Gebäude mit Werkstatt/Wohnung 2.Grundstück: (unbebaut) Hof/Parkplatz beide je 450qm beste Ortlage an der Ostsee, Gebäude im guten Zustand Beide Grundstücke (direkt nebeneinander) mit eigenem Grundbuch! Habe jetzt einen Kredit für 100.000 € zur Modernisierung der über der Werkststatt befindlichen Wohnung (Eigennutzung) aufgenommen und auch genehmigt gekriegt. ... Zins, 15 Jahre fest Die Bank will jetzt die Grundschuld 100.000.-€ in BEIDE Grundbücher eintragen.
21.2.2019
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
Frage 1: Wenn das Darlehen der selbstgenutzten Wohnung abbezahlt ist, gilt die Wohnung dann als Grundschuldfrei und könnte dann z.B. verkauft werden? ... Herstellungswert = Beleihungswert = z.B. 1900 Euro/qm ABER Zustandswert nach Fertigstellung 4200 Euro / qm Das würde bedeuten, dass der Beleihungswert nach Fertigstellung auch steigen muss, da ja die Bank viel weniger Risiken hat und nun würden als Sicherheit statt der ursprünglichen 3 verbleibenden Wohnungen vielleicht nur 2 Wohnungen als Sicherheit ausreichen. ... Etwa auf die Anzahl an Wohnungen, die ausreichen, um die Bank abzusichern?

| 24.6.2009
von Rechtsanwalt Stefan Musiol
Sie sind nur Kreditnehmer, die Grundschuld wird auf die Eltern geschrieben. ... In 2 - 3 Jahren will der Bruder dann auch in diesem Haus ausbauen und einziehen, dazu soll dann das Grundstück mit Haus vermessen werden und es wird eine Grundstücksteilung vorgenommen, jeder erhält somit sein "eigenes Grundbuch". Ist es möglich, dass die Grundschuld oder besser gesagt, die Kreditbelastung, welche bis dahin auf dem ganzen Haus und Grundstück lag, dann nur auf eine Hälfte zu übertragen, explizit auf die Hälfte der Schwester, damit der Bruder, völlig unbelastet das hälftige Haus mit Grundstück übernehmen kann?

| 11.10.2016
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Hallo, ein Mehrfamilienhaus (3 Wohnungen) soll von Eltern an den Sohn verschenkt werden. (Eltern leben in einer Wohnung im Haus). ... Nach Banktermin wird nun bekannt, dass die Finanzierung/Umschuldung generell kein Problem darstellt, aber die Bank nur auf Rang 1 im Grundbuch finanzieren wird.
9.5.2007
Wir sollen die EG-Wohnung bekommen und geben hierzu (als Voraberbe) ca. 100.000,--. ... Was ist mit der finanzierenden Bank, falls die Lebensgemeinschaft auseinander geht oder die Abtragung (evtl. durch Arbeitslosigkeit etc.) nicht mehr erbracht werden kann. Wie sieht das aus bei der Bildung von Wohnungseigentum?

| 2.4.2016
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Im Haus gehören der Schwester 2 Wohnungen ganz mit einer eingetragenen Grundschuld in Höhe von 55000 Euro , die für meine beiden Kredite bei der Bank in Höhe von ca. 290000 Euro haften. ... Auf der Wohnung sind noch 62000 Euro Schulden. ... Meine Schwiegermutter möchte nun die beiden Wohnungen von meiner Schwester für 55000 Euro erwerben. ( ist die Höhe der Grundschuld die eingetragen ist und mit der die beiden Wohnungen für meine beiden Kredite haften ) .
123