Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

47 Ergebnisse für „eigentümer bruchteilsgemeinschaft“


| 7.4.2009
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
In den gemeinsamen Flächen verlaufen Versorgungsleitungen (Strom, Wasser), die im gemeinschaftlichen Eigentum stehen. Bilden wir eine GbR oder eine Bruchteilsgemeinschaft?

| 9.1.2011
Es wurde, leider, im Vertrag die Unauflösbarkeit der Bruchteilsgemeinschaft vereinbart. ... Frage: bedarf dieser Verkauf der Zustimmung der anderen Eigentümer bzw. können diese einem eventuellen Grundbucheintrag seitens der Bank zur Finanzierung wiedersprechen?
22.11.2018
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Es handelt sich um eine Bruchteilsgemeinschaft (keine WEG) mit unterschiedlich großen Eigentumsanteilen (ca. 1/3, 1/3, 1/6, 1/6).
18.10.2019
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Bruchteilsgemeinschaft, 1. ... Frage: „Der Bruchteilsanteil ist, unter den jeweiligen Hauseignern aufgeteilt, so dass die im Grundbuch eingetragene Anzahl der Eigentümer größer ist als die Anzahl der Hausgrundstücke. ... Wie wird bei einer Abstimmung der Eigentümer gewertet, hat der einzelne ein Stimmrecht, kann er unabhängig vom Hauspartner frei koalieren, oder muß am Küchentisch die Machtverhältnisse der Familie geklärt werden,wie greift §745?

| 5.8.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Kann eine Bruchteilsgemeinschaft per Mehrheitsbeschluß bestimmen, daß sich alle Mitglieder an hohen Kosten für Anwälte und um ein Stück Straße herstellen zu lassen, beteiligen müssen, das es nie gab? ... Die jetzige Eigentümerin bestätigt, daß die Mauer auf dem Grundstück der Bruchteilsgemeinschaft steht, lehnt aber den Abriß und eine (Wieder)herstellung der Straßenführung auf ihre Kosten ab. ... Die Bruchteilsgemeinschaft ist nun der Ansicht, das alle Eigentümer für die Kosten, die evtl durch die Maßnahme der Wiederherstellung der Straße oder anderer Maßnahmen wie Abriß der Mauer o. andere Verwertung des Grundstücks beschlossen werden, aufzukommen haben, egal ob sie wollen oder nicht.

| 2.2.2017
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Deshalb stellt sich nun die Frage, welcher Maßstab der Kostenverteilung oder Kostenverpflichtung sich für die jeweiligen Eigentümer aus den gesetzlichen Vorgaben zwingend begründen lässt, bzw. alternativ plausibel begründet werden könnte um nachbarliche Auseinandersetzungen zu vermeiden. ... Eigentümer dieser Wegfläche sind aktuell die angrenzenden und angeschlossenen Grund- und Hauseigentümer in folgendem Verhältnis: E1 zu 1/3 E2 und E4 je zu 1/6 als Erbengemeinschaft E3 zu 1/3 (verfügt über eine Erschließungsbaulast des Privatweges zu seinen Gunsten) Genutzt wird der Weg sowohl als Erschließungszuwegung als auch zur Abwasserableitung aktuell lediglich von E1 und E3. Das Haus des Eigentümers E2 befindet sich seit Jahren im Leerstand, er nutzt den Privatweg folglich weder als Zuwegung noch zur Abwasserableitung, wäre also unter dieser Voraussetzung benachteiligt.

| 30.6.2017
von Rechtsanwalt Roger Neumann
Unter 4 Eigentümern herrscht Einigkeit. ... Der eine Eigentümer verwehrt eine gemeinsame Einberufung. ... Gilt dies auch bei einer Bruchteilsgemeinschaft oder können wie in diesem Fall zum Beispiel die 4 Bruchteilseigentümer gemeinsam eine Versammlung einberufen wo unter Beachtung gesetzlicher Vorgaben rechtsverbindliche Beschlüsse gefasst werden können?

| 11.6.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Unsere Frage ist, wie sich die Stimmrechte verhalten, wenn der 18%-Eigentümer nicht verkaufen will.

| 23.12.2019
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Den Geschwistern A, B und C wird von ihren Eltern ein Grundstück bebaut mit einem Einfamilienhaus verkauft, sodass das gesamte Eigentum an die Geschwister übergeht. Die Geschwister bilden eine Bruchteilsgemeinschaft, an der sie mit je 1/3 beteiligt sind.
10.3.2011
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, nach BGB §§741-758 gehört mir mit einem weiteren Miteigentümer als Bruchteilsgemeinschaft ein Haus mit 2 nichtabgeschlossenen Wohnungen mit entsprechend festgelegten Nutzungsregelungen. ... Jetzt stellen mein Vater und ich fest, dass die Mieterin des anderen Eigentümers ihren neuen Lebensgefährten, nun seit mehr als 8 Wochen zu Besuch hat.
5.12.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ein Bruchteilsgrundstück (Wegfläche) ist im Eigentum von zwei Eigentümern zu je 1/2. ... Ein Eigentümer (A) ist nur Anreiner und hat geringen Nutzen von dem Weg. ... Der zweite Eigentümer (B) benötigt den Weg unbedingt, da nur dieser Weg zu 13 Wohneinheiten führt.

| 15.4.2018
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Kann der Eigentümer, der 80% der Eigentumsanteile besitzt, im Rahmen einer Eigentümerversammlung, den Antrag stellen, die Verwaltung zu übernehmen und dann per Mehrheitsbeschluss aufgrund seiner Eigentumsanteile, diesen Antrag beschließen ?
2.7.2015
Hallo, ich habe vor 6 Jahren mit meinen ehemaligen Lebensgefährten ein altes Bauernhaus gekauft. Mir gehört 50% der Immobilie. Seit fast 6 Jahren wohne ich dort mit unseren gemeinsamen Kindern in diesem Haus und trage alle Kosten die das Haus betreffen inkl.
12.8.2009
Mein seit 9 Jahren verstorbener Vater war Eigentümer eines Mehrfamilienhauses und einer Schreinerei. ... Das Grundstück wurde geteilt, so dass der Inhaber der Schreinerei nun Eigentümer ist. ... Der Übernehmer des Betriebes ist an der Bruchteilsgemeinschaft nicht mehr beteiligt.

| 7.7.2014
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Eine Minderheit der Eigentümer verweigert die Zustimmung zur Auftragsvergabe, ohne jedoch konkrete Alternativen oder Gegenangebote anzubieten. ... Dazu folgende Fragen: Kann die Auftragsvergabe durch die Mehrheit der Eigentümer erfolgen, oder ist immer Einstimmigkeit erforderlich? ... Auftragsvergabe durch die Mehrheit der Eigentümer eine Kostenbeteiligung auch von den anderen Eigentümern verlangt werden?
17.12.2017
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
So kommt es, daß 1/12 der Anteile einer Bruchteilsgemeinschaft an einem deutschen Wohngebäude in Süddeutschland in guter Lage sich bei einem Verkauf nicht erklären kann. ... Im Grundbuch fehlt der Nachtrag der Eigentümer für 1/4 der Bruchteilsgemeinschaft (4 Personen, davon zwei verschollen).

| 12.1.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich beabsichtige eine Ferienwohnung zuerwerben. Beim Verkaufsgespräch wies der Makler darauf hin, das es sich bei der Wohnung um ein Bruchteilseigentum handelt und damit alle Erwerber im Grundbuch stehen, einschließlich der Grundschulden. Dieses soll so ortsüblich sein und auch Vorgabe von der Gemeinde.

| 17.10.2020
| 100,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Drei Eigentümer besitzen im Rahmen einer Bruchteilsgemeinschaft ein Grundstück zu je 1/3. Jeder Eigentümer hat an seinem jeweiligen Eigentumsdrittel den jeweils anderen beiden Eigentümern ein im Grundbuch vermerktes dingliches Vorkaufsrecht für den ersten Verkauf eingeräumt. ... Könnte er beispielsweise gezwungen werden, ohne Rücktrittsmöglichkeit mit einem der ehemaligen Eigentümer eine Bruchteilsgemeinschaft zu bilden, wenn dieser (nach dem Zuschlag an den Bieter) von seinem Vorkaufsrecht bezüglich eines oder zwei der ehemaligen Bruchteile Gebrauch macht?
123