Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

90 Ergebnisse für „berlin grundstück“

11.11.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige, ein Grundstück zu kaufen. ... In der zweiten Abteilung ist eingetragen "Auffassungsvormerkung, bebauungsplanmäßiges Straßenland für das Land Berlin." ... "Vormerkung zur Erhaltung des Rechts auf Auflassung des Bebauungsplanmäßigen Straßenlandes zu Gunsten der Stadt Berlin (eingetragen 1936).

| 21.2.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Hallo, ich besitze ein Grundstück in der Nähe von Berlin in der Gemeinde Grünheide. ... Auf unserem Grundstück stehen 13 große Tannen direkt am Zaun.

| 28.1.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Frage bezieht sich auf eine Immobilie, die ich in Berlin kaufen möchte. ... Nun möchte ich aus dieser Immobilie zwei Ferienwohnungen machen und diese als Gewerbe anmelden. - Gehe ich recht in der Annahme, dass ich aufgrund der Tatsache, dass diese Immobilie als Gewerbe angemeldet ist, dem neuen Berliner Zweckentfremdungsgesetz nicht unterliege? - Gelten Ferienwohnungen als Gewerbe oder dürfen sie nur als Wohnraum angemeldet sein, was bedeuten würde, dass ich nicht nur die Umnutzung machen lassen müsste sondern auch, dass ich eine Genehmigung von Berlin benötige?

| 9.2.2011
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir beabsichtigen zeitnah ein Grundstück zu erwerben. ... Nun befürchten wir, dass er freiwillig das Grundstück trotz ordnungsgemäßer Kündigung nicht verlassen wird. ... Innerhalb welchen Zeitkorridors ist eine Zwangsräumung im Raum Berlin möglich und mit welchen Kosten ist zu rechnen ?
4.3.2010
Ich habe im Netz gelesen, dass öffentliche Grundstücke mit Bauverpflichtung ab einem Wert > 5 Mio € europaweit ausgeschrieben werden müssen. Was tut man am besten, wenn man mitbekommen hat, dass solche Grundstücke freihändig vergeben worden sind und zwar allem Anschein nach nach Gutdünken. ... Hat man als Interessent und Bewerber für dieselben Grundstücke eventuell Schadensersatzansprüche gegenüber dem Verkäufer, besonders wenn man eventuell einen besseren Preis für die Grundstücke geboten hat?

| 22.1.2015
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Nachbarrecht Berlin Kostenaufteilung bei rückwärtiger Einfriedung Wir sind im Land Berlin. ... Zäune zwischen Grundstücken sind hier bis auf ganz wenige Ausnahmen ortsüblich. ... Das Berliner Nachbarrechtsgesetz kennt keine "Grenzscheidung".
29.3.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich habe 2009 im Osten von Berlin ein altes Haus auf einem ca 460 m2 großem Grundstück gekauft, was in der DDR - Zeit enteignet worden war und 2004 ein Teil davon zurückgeführt wurde. Auf dem weitläufigen Teil des Grundstücks, was nicht zu den Eigentümern zurückgeführt worden ist, hatte die VEB Kommunale Wohnungsverwaltung Berlin der DDR in den 60''''er Jahren Wohnhäuser und Garagen gebaut.Die Nachfolgerin dieser Verwaltung ist die Gesobau. Auf dem zurückgeführten Grundstück, was ich erworben habe, befanden sich auch 3 Garagen, die vermietet waren an die Pächter, die auch diese Garagen auf ''''unserem'''' Grundstück mit der Erlaubnis der VEB damals gebaut hatten, mit hinteren Ausgang zum Garagenhof und werden seit 44 Jahren über diesen Weg befahren.

| 17.3.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
2 Parteien haben gemeinsam ein großes Grundstück in Berlin gekauft und die Teilung in ein vorderes (A) und ein hinteres Grundstück (B) vorgenommen. ... Nachbar C grenzt mit einem Privatweg links an die Grundstücke A und B. ... Der Zaun zu Nachbar D steht ca. 40 cm zu weit rechts und damit auf dem Grundstück D.

| 18.12.2018
| 40,00 €
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Das zugehörige Pacht-Grundstück gehört zu einer als gemeinnützig anerkannten Kleingartenanlage (KGA). ... Änderung des Schuldrechtsanpassungsgesetzes) so ist, dass der (brandenburgische) Grundstücks-Besitzer auch von mir als Pächter bis zu 50 Prozent der besagten Erschließungskosten für eine neu herzustellende Straße per Umlage verlangen kann - und würde dies, bei exakt gleichen Rahmenbedingungen, auch für eine Berliner Pacht-Parzelle gelten? ... In welcher Spanne (von/bis) bewegen sich, Ihrer Erfahrung nach, die häufigsten/typischsten Beitragssätze von/für Straßenbaubeiträge - am besten wiederum bezogen auf Berlin und Brandenburg?
11.5.2016
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Guten Tag, 2014 habe ich eine Wohnung ersteigert und den säumigen Mieter per Berliner Modell herausgeklagt (auch 2014). ... Nun gibt es ja im Berliner Modell die pfändbaren und unpfändbaren Dinge.

| 2.7.2012
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen,sehr geehrte Herren, beim Thema der Anfrage geht es um einen Sachverhalt zum Geh-, Fahr- und Leitungsrecht im Bundesland Berlin. Wir haben Anfang dieses Jahres aus einem Insolvenzverfahren ein Grundstück gekauft und bauen darauf ein Einfamilienhaus. ... Nach Aussage des Bauamtes sind die hinteren beiden Grundstücke auf Grund der bisherigen Regelung nicht erschlossen (!?).

| 5.4.2017
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Hallo, wir haben 2014 ein Erholungsgrundstück in Berlin-Buchholz gemietet. Jetzt haben wir von der Berliner Stadtreinigung die Mitteilung erhalten, dass sie uns eine Mülltonne bereitstellen will und wir dies akzeptieren müssen laut "Anschluss- und Benutzungszwang".
23.2.2018
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor kurzem eine sehr kleine Eigentumswohnung in guter Lage in Berlin gekauft. ... Ausserdem wohne ich in Bremen; ich habe die Eigentumswohnung gekauft um meinen Sohn öfter besuchen zu können, der in Berlin lebt.

| 16.11.2010
von Rechtsanwalt Dr. Jens-Peter Voß
Mein Grundstück in Berlin ist von der Strasse durch ein 6m breites Flurstück getrennt und ich könnte hier eine Einfahrt einrichten. Dafür möchte ich von diesem Nachbargrundstück einen 3m breiten Zufahrtsweg kaufen oder dort das Wege- und Leitungsrecht zu meinem Grundstück eintragen lassen.
28.2.2017
von Rechtsanwalt Pascal Gratieux
Hallo, ich habe eine Frage zum Zweckentfremdungsverbot-Gesetz - ZwVbG (Berlin): Ich habe Wohnraum und habe diesen an eine GmbH zum Zwecke "der langfristigen Wohnraumüberlassung" vermietet, hierzu muss ich dem entsprechenden Amt in naher Zukunft auch Auskunft erteilen.
17.1.2018
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Guten Tag Ich habe seit 09.2008 ein 570 qm großes Pachtgrundstück in Berlin Pankow.Es ist als Erholungsgrundstück verzeichnet. ... Dazu kommt noch die quartalsweise Grundsteuer für bebautes Grundstück(13,02 Euro) und die monatliche Pacht von 54 Euro. ... Der Besitzer ist das Bezirksamt Berlin Pankow.

| 11.4.2012
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Hallo, wir sind Besitzer eine Grundstücks in Berlin und haben den Eigentümern des hinter uns liegenden Grundstücks ein unendgeltliches Geh- Fahr- und Leitungsrecht (1996), sowie eine Baulast (1998 - ebenfalls unentgeltlich) eingeräumt. Nun wollen diese das hinten liegende Grundstück verkaufen.

| 28.1.2017
von Rechtsanwalt Martin Schröder
Sehr geehter Herr Anwalt, sehr geehrte Frau Anwältin, Mein Hinterliegergrundstück ist nur über den 3m-Durchfahrstreifen über das Anliegergrundstück zu erreichen. Der 3m-Durchfahrstreifen ist gleichzeitig auch die alleinige Zufahrt/Zugang zum Anliegergrundstück. Im Grundbuch ist lediglich das Geh-, Fahr- und Leitungsrecht für mein Hinteriiegergrundstück eingetragen.
123·5